EUDORA Kundendienst


Bei Eudora handelt es sich um einen 1935 gegrĂŒndeten österreichischen Hersteller von Waschmaschinen. Eudora produziert seit 1989 die kleines Trommelwaschmaschine in Europa, die Babynova. Bereits in den 70er Jahren begann Eudora damit, seine Produkte unter dem Markennamen Eumenia auch im Ausland anzubieten.

Der Eudora Kundendienst

Der Eudoro-Kundendienst steht vorrangig österreichischen Endverbrauchern zur VerfĂŒgung.

In Österreich ist das Service-Netz eng gespannt und in jeder Region des Landes sind zahlreiche Service-Partner vertreten. Welche das sind, erfahren Sie auf der Homepage des Herstellers (www.eudora-qualitaet-ein-leben-lang.at) unter der Webadresse https://www.eudora-qualitaet-ein-leben-lang.at/fachh%C3%A4ndler/h%C3%A4ndlerverzeichnis/

Als Kunde oder Interessent aus Deutschland können Sie das Kundendienst-Team von Eudoro schriftlich kontaktieren, um nĂ€here Informationen zu lokalen HĂ€ndlern einzuholen. FĂŒllen Sie das Online-Kontaktformular unter der oben genannten URL auf, das Sie am Ende, unter der österreichischen HĂ€ndlerliste finden. Formulieren Sie darin Ihr Anliegen und senden Sie das Formular ab. Man wird Ihnen sicherliche zeitnah antworten – spĂ€testens aber am nĂ€chsten Werktag.

Möchten Sie den Eudora-Kundendienst lieber telefonisch zu Rate ziehen, so steht Ihnen natĂŒrlich eine Hotline zur VerfĂŒgung. Die ist fĂŒr Kunden aus Österreich kostenlos; erfragen Sie die Kosten fĂŒr einen Anruf aus Deutschland bitte sofort nach Aufbau der Verbindung:

Tel. 0810 – 000 235

Auch eine Faxnummer und eine E-Mail-Adresse steht Endverbrauchern zur VerfĂŒgung:

Fax: +43 (1)2533 – 033 97 70
E-Mail: vertrieb@eudora.at

Erreichbar sind die Kundendienst-Mitarbeiter immer von Montag bis Donnerstag zwischen 09.00 und 12.00 Uhr sowie von 12.30 bis 16.00 Uhr. Am Freitag ist das Team von 09.00 bis 13.00 Uhr.

Aber auch hier empfiehlt es sich vor dem Anruf beim Eudora Kundendienst folgende Angaben herauszusuchen, um alle Informationen direkt zur Hand zu haben:

  • Modell und Seriennummer des GerĂ€tes (siehe Typenschild auf dem GerĂ€t)
  • Art der Störung
  • das GerĂ€temodell
  • Ihre vollstĂ€ndige Anschrift
  • Ihre Telefonnummer mit Vorwahl.

Übrigens gewĂ€hrt der Hersteller bei Waschmaschinen mit 3 kg Fassungsvermögen eine Garantie von zwei Jahren auf seine GerĂ€te, allerdings nur bei sachgemĂ€ĂŸem Umgang. Bei der grĂ¶ĂŸeren Sparnova-Reihe mit bis zu 7 kg FĂŒllvolumen sind es sogar 7 Jahre Garantiezeit. Tritt innerhalb der ersten 24 Monate ein Defekt auf, so wird Ihr GerĂ€t kostenlos vor Ort repariert oder ausgetauscht. Nach dieser Zeit wird eine Anfahrtspauschale in Rechnung gestellt, wobei die Ersatzteile und die Arbeitszeit des Technikers kostenlos bleibt. Bitte erfragen Sie, wie es sich beim Standort der betroffenen Maschine in Deutschland verhĂ€lt.

GrundsÀtzlich sollten Sie den Kaufbeleg aufbewahren, um die Garantie nachweisen zu können.

Der Ansprechpartner fĂŒr Kunden aus Deutschland ist im Reparaturfall die Vangerow GmbH:

Vangerow GmbH
Keltenstraße 8
72766 Reutlingen-Mittelstadt
Tel. 0180 – 558 17 77

Österreichische Kunden wenden sich bitte direkt an die

Eudora GmbH
Wienerbergstr. 11/12 a
1100 Wien
Tel. 0820 – 89 05 61

Mit zum Eudora-Kundendienst gehört außerdem ein Ersatzteil-Service. Bei dem Eudora Service Maier haben Sie als Kunde die Möglichkeit schnell und unkompliziert Zubehör und Ersatzteile telefonisch oder per E-Mail zu bestellen:

Tel.: +43 316 – 25 28 00
E-Mail: service_eudora@aon.at
Kontaktformular (24-Stunden-Service): https://www.eudora-qualitaet-ein-leben-lang.at/service-downloads/

Um alle bestellbaren Ersatzteile fĂŒr die einzelnen GerĂ€te auf einen Blick einzusehen, laden Sie die Ersatzteilliste unter der Webadressehttps://www.eudora-kundencenter.at/etk/herunter. Auf diese Weise können Sie dem Service-Team von Eudora sofort die Artikelnummer des benötigten Teils nennen und eine Nachbestellung kann schnell und unkompliziert erfolgen.

Außerdem steht Ihnen unterhttps://www.eudora-qualitaet-ein-leben-lang.at/shop/ein Online-Shop zur VerfĂŒgung und Sie haben hier die Möglichkeit Ihre Ersatzteile ganz bequem online zu bestellen. Beachten Sie bitte, dass nur eine Lieferung innerhalb Österreichs möglich ist – die erfolgt kostenfrei bis zur Gehsteigkante. Die Service-Partner, die die Bestellabwicklung und Lieferung eines bestellten GerĂ€ts ĂŒbernehmen, bieten ein Aufstellen der Eudora-Waschmaschine fĂŒr 48,00 Euro, einen Anschluss fĂŒr 25,00 Euro und eine Entsorgung Ihres alten GerĂ€tes fĂŒr ebenfalls 25,00 Euro an.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Bestellung oder damit zusammenhÀngenden Konditionen, so wenden Sie sich bitte an die kostenlose österreichische Hotline

Tel. 0810 – 000 235.

Die Homepage des Herstellers bietet aber auch noch weitere nĂŒtzliche Eudora-Kundendienstleistungen und so findet sich auch ein Download-Bereich auf der Webseite. Hier haben Sie die Möglichkeit, die oft verlegte Bedienungsanleitung im PDF-Format herunterzuladen oder auszudrucken. Suchen Sie unterhttps://www.eudora-kundencenter.at/ba/die fĂŒr Ihr GerĂ€t passende Anleitung heraus.

Eine Übersicht ĂŒber das Produktangebot des Herstellers haben Sie unterhttps://www.eudora-qualitaet-ein-leben-lang.at/produkte-haushalt/ zur VerfĂŒgung. Mit Mausklick auf die einzelnen GerĂ€te der Kategorien können Sie sich das jeweilige Datenblatt herunterladen.

FĂŒr schriftliche Anfragen ist das Unternehmen unter folgender Postadresse erreichbar:

Eudora GmbH
Puntigamgasse 14
1130 Wien
Österreich

Über das Unternehmen

Eudora wurde 1935 im österreichischen Wien gegrĂŒndet. 1945 wurde die Produktion nach Vorchdorf in Oberösterreich verlegt. Im Jahre 1947 entwickelte der UnternehmensgrĂŒnder Karl Steiniger die erste Eudora-Waschmaschine, welche noch ĂŒber einen Holzbottich verfĂŒgte. 1951 wurde der Betrieb dann abermals verlegt und fand nun im österreichischen Wels sein neues Zuhause.

Mit der ersten teilweise beheizten Trommelwaschmaschine kam Anfang 1951 der Aufstieg fĂŒr das Unternehmen. Zu dieser Zeit fertigten bereits 20 Mitarbeiter zwei Waschmaschinen pro Woche. 1955 mussten nur noch etwa 20 Prozent der Bauteile zugekauft werden. Schon im Jahre 1958 wurde in der Produktion ĂŒberwiegend eine Trommel aus Chromnickelstahl eingesetzt und auch die Seifenwaschmittel hatten endgĂŒltig ausgedient. Ab jetzt war das Waschen mit Phosphatwaschmitteln modern.

Nachdem Eudora 1965 den ersten eigenen Waschvollautomaten auf den Markt gebracht hatte, begann man im Jahre 1967 mit der Produktion von GeschirrspĂŒlern. Ab 1971 wurden die HaushaltsgerĂ€te auch ins Ausland exportiert. DafĂŒr wurde eigens die Marke Eumenia gegrĂŒndet und GerĂ€te unter diesem Markennamen ins Ausland verkauft.

Das Unternehmen wuchs ĂŒber die Jahre stetig weiter und konnte mit Entwicklungen wie dem richtungsweisenden „Supernova“-Waschvollautomaten, welcher von F.A. Porsche designed wurde, ĂŒberzeugen. Aber auch mit der „Goldkind“, der kleinsten Trommelwaschmaschine der Welt und ihrer Nachfolgerin, der Babynova, welche noch heute die kleinste Trommelwaschmaschine Europas ist, konnte Eudora ĂŒberzeugen. Auch KĂŒhlgerĂ€te und Herde wurde in das Sortiment mitaufgenommen.

Im Jahr 2003 wurde Eudora von der Kenwood Schumpf AG ĂŒbernommen. Diese grĂŒndeten daraufhin die Eudora Soba Vertriebs GmbH. 2005 ĂŒbernahm Europas fĂŒhrender HaushaltsgerĂ€teproduzent Antonio Merloni S.p.A den Eudora-Vertrieb, bevor fĂŒnf Jahre spĂ€ter im Jahr 2010 der Vertrieb vollstĂ€ndig in die HĂ€nde von ADL Dienstleistung & Systemvertrieb fĂŒr ElektrogerĂ€te GmbH Wien gelegt wurde.

Die GrundsĂ€tze von Eudora haben sich aber auch nach gut 80 Jahren nicht verĂ€ndert. Trotz Restrukturierung und Reformierung bleibt eines noch immer gleich: „Die Pflicht ein Optimum an ProduktqualitĂ€t anbieten zu können.“ Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um das Produkt selbst handelt, oder um den Kundenservice vor oder nach dem Kauf.


4 Meinungen zum EUDORA Kundendienst

  • Lober ‱ am 25.3.19 um 20:22 Uhr

    Ersatzteile beim Eudora Kundendienst per email bestellt, sollen per Nachnahme ( Sonderbar, kein Konto? ) kommen, bis jetzt kein Lebenszeichen der Firma. Nicht zu empfehlen!


  • Nikolaus Kostajnsek ‱ am 18.4.15 um 10:02 Uhr

    den Kundendienst von Eudora finde ich in Ordnung


  • E.Strebinger ‱ am 29.6.11 um 12:24 Uhr

    Konnte leider unter beiden Nummern niemanden erreichen. Erste Nummer stĂ€ndig besetzt – zweite Nummer – tĂŒdelĂŒĂŒ – existiert nicht. Nicht Kundenfreundlich

    **Die Telefonnummern des Eudora Kundendienstes wurden aktualisiert, vielen Dank fĂŒr den Hinweis.

    Ihr Kundendienst-Info.de Team***


  • I. Wojtkowiak ‱ am 7.6.11 um 10:58 Uhr

    Der Kundendienst ist unter keiner der beiden obigen Nummern erreichbar. Unter 0800 4080400 lĂ€uft nur ein Band (und erfolgt leider kein RĂŒckruf) und 0381 – 54 39 217 antwortet gar nicht. Sch….firma.


Schreiben Sie Ihre Meinung zum Kundendienst.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.