Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3€ tragen Sie zur Erhaltung von kundendienst-info.de bei, und erkennen unsere Leistung für den Verbraucherschutz an. jetzt 3 Euro per PayPal senden. So können Sie uns auch dauerhaft unterstützen.

Constructa Kundendienst


Anfang der 1950er Jahre wurde der erste deutsche Waschvollautomat mit Bullauge unter dem Markennamen Constructa eingeführt – eine Sensation. Wegen der großen Unwucht im Schleudergang musste das Gerät im Boden verankert werden. Heute gehört das Unternehmen der Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH (BSH) an und noch immer werden preiswerte, aber zugleich moderne Haushaltsgeräte von guter Qualität über die Marke Constructa vertrieben.

Der Constructa Kundendienst

Sie erreichen den Constructa Kundendienst telefonisch rund um die Uhr, 24 Stunden an sieben Tagen die Woche, unter einer Münchner Kundendienst-Nummer zum Festnetztarif:

Tel. 089 – 540 20 755.

Über diese Telefonnummer erhalten Sie als Constructa-Kunde Informationen zu Produkten und Ersatzteilen sowie zur Reparaturabwicklung. Constructa gewährt für funktionswichtige Ersatzteile übrigens eine Liefergarantie von mindestens zehn Jahren.

Selbstverständlich können Sie dem Kundendienst-Team auch eine E-Mail schreiben. Nutzen Sie dafür das Online-Kontaktformular auf der rechten Seite der folgenden Webpage:https://www.constructa.com/de/services.html

Ist Ihr Haushaltsgerät der Marke Constructa defekt, steht Ihnen als Kunde ein breitgefächertes Service-Netz zur Verfügung. 700 Techniker sind speziell geschult und kennen sich mit den Constructa Geräten bestens aus – man wird Ihnen sicherlich schnell und gut weiterhelfen können. Auf der Homepage von Constructa wird damit geworben, dass ein Techniker im Normalfall innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen ist, sobald Sie den Defekt beim Constructa Kundendienst gemeldet haben.
Um direkt einen Technikertermin online zu beantragen, müssen Sie sich im folgenden Login-Bereich zunächst anmelden. Falls Ihnen noch keine Registrierungsdaten vorliegen, kontaktieren Sie den Kundendienst bitte telefonisch.

Zur Terminvereinbarung gelangen Sie über die Adressehttps://portal.bsh-partner.com/portal%28bD1lbiZjPTA2MA==%29/loginframe.htm?PORTAL_LANGUAGE=DE&PORTAL_LAYOUTINDEX=5&PORTAL_LOGINNAME=CONSUMER_7_5&PORTAL_PASSWORD=Service2014!&PORTAL_REGIONINDEX=7&portal_endconsumer_menuid1=0000000400&portal_endconsumer_menuid2=0000000436

Grundsätzlich können Sie den Constructa Kundendienst auch über Ihren Fachhändler abwickeln. Der Fachhändler ist Ihr Ansprechpartner vor Ort. Bitte beachten Sie, dass während der zweijährigen Hersteller-Garantie die Behebung von Mängeln im Rahmen der Garantieleistung kostenlos ist. Nähere Informationen zum Thema Garantiebedingungen finden Sie in Ihrer Gebrauchsanweisung. Möchten Sie die Garantie auf fünf oder mehr Jahre verlängern, können Sie dies ebenfalls bei Ihrem Händler tun. Ihren zuständigen Fachhändler vor Ort finden Sie über die Suchmaske aufhttps://www.constructa.com/de/fachh%C3%A4ndler.html

Auf der Suche nach Ersatz- oder Zubehörteilen für Ihr Constructa-Gerät werden Sie bestimmt im Online-Shop schnell fündig werden. Eine Bestellung mit einem Warenwert ab 50,- Euro ist versandkostenfrei, darunter werden – je nach Paketgröße und gewählter Versandart – die Porto- und Verpackungskosten individuell berechnet. Im eShop können Sie von der Bratpfanne bis zum Entkalker und passenden Pflegetüchern alles für Ihr Constructa Gerät bestellen:https://www.constructa-eshop.com/eshop/constructa/de/indexa.htm

Auf der Website von Constructa unter www.constructa.de finden Sie einen umfangreichen Produktkatalog zum Download als PDF-Dokument. Dieser enthält neben technischen Daten und zahlreichen Fotos der aktuellsten Constructa-Geräte zudem wertvolle Informationen zum Thema Garantie, Finanzierung und Service. Anschauen oder auch herunterladen können Sie sich den Prospekt über die Seitehttps://www.constructa.com/de/prospekte.html

Falls Sie Ihre Bedienungsanleitung für den Constructa Backofen oder die Waschmaschine verloren haben, benötigen Sie lediglich die Erzeugnisnummer des Gerätes, um eine neue Anleitung von der Webseite von Constructa herunterzuladen. Diese E-Nr. finden Sie auf dem Typenschild – das finden Sie wiederum mit Hilfe folgender Hinweise:https://www.constructa.com/de/typenschild-finden-einbau.html

Haben Sie den Code vorliegen, können Sie den Download starten, indem Sie sich zunächst hier anmelden:https://portal.bsh-partner.com/portal%28bD1lbiZjPTA2MA==%29/loginframe.htm?PORTAL_LANGUAGE=DE&PORTAL_LAYOUTINDEX=5&PORTAL_LOGINNAME=CONSUMER_7_5&PORTAL_PASSWORD=Service2014!&PORTAL_REGIONINDEX=7&portal_endconsumer_menuid1=0000000400&portal_endconsumer_menuid2=0000000412
Die Geschäftsanschrift des Constructa-Vertriebs lautet:

Constructa-Neff Vertriebs-GmbH
Carl-Wery-Str. 34
81739 München

Über das Unternehmen

Constructa wurde im Jahr 1951 als Peter Pfenningsberg GmbH in Düsseldorf gregründet. Etwa zehn Jahre später erfolgte die Umbenennung in Constructa-Werke-GmbH.

Den Durchbruch schaffte Constructa im Haushaltsgerätesektor mit der ersten in Deutschland vertriebenen Waschmaschine mit Bullauge – zu dieser Zeit eine Sensation. Schnell wurde jedoch deutlich, dass zentnerschwere Waschmaschinen nicht für den Privatkunden geeignet waren. Constructa stellte die Produktion auf leichtere Maschinen um. In den 1950er- und 1960er-Jahren war Constructa der führende Anbieter von vollautomatischen Waschmaschinen. 1961 wurde die Produktion nach Berlin zu Siemens verlagert.

Heute existiert Constructa nur noch als Marke ohne selbstständige Produktion. Die Marke gehört vollständig der Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH (BSH) an, der Vertrieb wird inzwischen von der Tochtergesellschaft Constructa-Neff Vertriebs-GmbH abgewickelt.
Dabei sind Geräte der Marke Constructa mit ihrem klassischen Design, ohne Spielereien und überflüssige Extras, einer einfachen Bedienung, moderner Technik, geringen Verbrauchswerten und einem guten Preis-/Leistungsverhältnis noch immer überzeugend. Das Unternehmen BSH ist schließlich der größte Hausgerätehersteller in Europa und zählt auch weltweit zu den führenden Unternehmen der Branche; der Konzern entstand 1967 als Gemeinschaftsunternehmen der Robert Bosch GmbH (Stuttgart) und der Siemens AG (München).
2013 erzielte die BSH einen Umsatz von über 10 Milliarden Euro.


31 Meinungen zum Constructa Kundendienst

  • Dh
    8. Dezember 2018

    Waschmaschine defekt. Anruf beim Constructa Kundendienst, freundlich, aber der erste Termin in 14 Tagen. Musste mir dafür freinehmen, weil nur Termine mitten am Tag frei waren. Termin wurde am Tag vorher abgesagt, weil der Techniker krank geworden war. Ärgerlich, aber kann vorkommen. Konnte meinen freien Tag gerade noch rückgängig machen. Nächster Termin über eine Woche später. Wieder mitten am Tag, also wieder einen Tag freinehmen. Am Abend vorher rief der Service an, hinterließ aber keine Nachricht. Da ich die Nummer nicht kannte und keine Nachricht hinterlassen wurde, habe ich das ignoriert. Am nächsten Tag rief der Service an um den Termin am gleichen Tag abzusagen. Techniker immer noch krank. Also hatte ich einen Tag freigenommen für nichts, nur weil die Telefondame zu FAUL war, eine Nachricht zu hinterlassen. Als ich fragte, warum sie nicht wenigstens eine Nachricht hinterlassen hatte, kam die schnippische Antwort „Ich weiss ja gar nicht ob Sie einen Anrufbeantworter haben“. Ja wie doof ist das denn? Der AB geht nach 4x klingeln dran, da wartet man halt! Aber nein, da kam nicht mal ein „Oh, das tut mir Leid, dass Sie sich jetzt extra freigenommen haben, aber ich zu faul war, 60 sek zu warten auf Ihren AB um Ihnen eine Nachricht zu hinterlassen.“ Statt dessen kam „Na, ich habe ja über 100 Kunden anzurufen, da kann ich ja nicht bei jedem auf den AB warten!“ Nächster Termin wäre dann wieder 2 Wochen später. Ich hatte gebeten mit der Managerin zu sprechen. Mir wurde versprochen, dass sie zurückrufen würde, habe nie von ihr gehört. Ich denke, ich kaufe eine neue Maschine, allerdings eine, die nicht bei Siemens / Bosch / Constructa im Kundendienst hängt. NIE WIEDER!

  • Peter
    21. Juni 2017

    Habe um 21:00 Uhr den Kundendienst von der Constructa Website angerufen und musste ca 3 Minuten warten….. Also recht flot.
    Die Person am anderen Ende war sehr nett, es ging um ein Loch im Schlauch meiner Waschmaschine. Wir haben sicherhaltshalber einige Minuten gebraucht, um wirklich sicher zu gehen, dass wir den gleichen Schlauch meinen, dann sagte die Person, dass der Schlauch morgen früh losgeschickt wird und die Rechnung liegt dabei.
    Das ganze war so Problemlos, einfach und gut, dass ich einfach mal ein fettes „Daumen hoch“ sagen wollte.
    Nebenbei hab ich auch einen Tipp für ein „hotfix“ bekommen, damit ich bis der Schlauch da ist, noch eine Maschine waschen kann ;)
    Selten sowas unkompliziertes erlebt.

  • Ketzinger, Hans Dieter
    1. Februar 2017

    Bisher haben wir den Kundendienst von Constructa zwei Mal, während der Garantiezeit telefonisch kontaktiert und sind gut und freundlich behandelt worden. Die Kundendienstmitarbeiter die uns dann zur Fehlerbehebung aufsuchten, hatten kompetent und sauber gearbeitet. Wir hatten ein Problem mit dem Waschmaschinendeckel, er klappte beim be.- und entladen der Trommel immer wieder herunter. Eine nervige Sache. Es wurden zwei Mal neue Deckel eingesetzt, was sollte der Mitarbeiter auch machen, m. E. liegt der Fehler im Detail und nicht in der Mangelbehebung des Kundendienstmitarbeiters aber diesbezüglich werde ich mich auch mit einer anderen Abteilung von Constructa auseinandersetzen. Gegen den Kundendienst kann ich nicht klagen.

  • Andrea
    13. Januar 2016

    Meine alte Constructa Spülmaschine schaltete nicht mehr von selbst vom 2. in den 3. Programmpunkt und am Ende des Programms auch nicht mehr ab, sondern fing wieder von vorne an.
    Ich kontaktierte den für meine Region zuständigen Kundendienst und schilderte das Problem in der Hoffnung, dass man aufgrund der Fehlerbeschreibung vielleicht schon die Ursache benennen könnte. Ich wies auch darauf hin, dass die Maschine über 10 Jahre alt ist.
    Der recht unfreundliche Techniker meinte, er könne keine Diagnose übers Telefon erstellen, wollte aber für 48 Euro gerne noch am gleichen Tag vorbei kommen, um sich das Gerät anzusehen.
    Stattdessen rief ich Constructa direkt unter der o.g. Nummer an und die freundliche Dame am Telefon wusste sofort, dass die Steuerung defekt war (was ich als Laie sogar auch schon vermutet hatte) und dass sich bei so einem alten Gerät die Reparatur aufgrund der Kosten nicht lohnt und ich mich lieber nach einem neuen Gerät umschauen soll.
    Ich bin mir ganz sicher, dass der Techniker der Kundendienst-Firma dies auch wusste, aber vorher doch schnell nochmal 48 Euro kassieren wollte. Ich kann daher nur raten: Bevor jemand eine Kundendienst beauftragt, erst einmal bei Constructa selbst anrufen. Schließlich ist diese Beratung kostenlos und spart unter Umständen einen teuren Kostenvoranschlag.

  • Rosemarie Holste
    5. Januar 2016

    Bei unserem Constructa Einbaukühlschrank mussten an der Tür zwei Plastikhülsen ausgetauscht werden. Materialwert unter 5 Euro. Arbeitszeit (abschrauben der Tür, einsetzen der Hülsen und Tür wieder befestigen) ca. 5 Minuten, in allem war der Kundendienst-Monteur ca. 15 Minuten da. Dies hat pauschal 179 Euro gekostet. Ich finde dies völlig überzogen. Über den Pauschalbetrag wurden wir vom Constructa Monteur erst kurz vor dem Einbau informiert.

  • Hegewald
    19. November 2015

    Es ist jetzt 21.10 Uhr .Ich versuche seit einer knappen Stunde den „24-Stunden Kundendienst von Constructa zu erreichen.Laut Ansage werde ich mit dem nächsten freien Mitarbeiter verbunden.
    Der kommt ja wohl erst morgen zum Dienst !?
    Ich fühle mich als Kunde belogen und betrogen.

  • Petra Becker
    20. April 2015

    Ich habe für die Kundendienst Reparatur meiner Constructa-Mikrowelle (Sicherung war defekt) €189,00 bezahlt. Der Materialanteil lag bei € 5,80!!!! Also € 183,20 für 40 Minuten Arbeitszeit sowie 2 x höchstens ½ Std. Wegezeit. Dies entspricht einem Stundensatz (sowohl für die Arbeitszeit als auch für die Wegezeit!) von € 109,92 bei 1 Techniker! Bei meiner Teminvereinbarung mit genauer Fehlerbeschreibung hatte ich nach einer eventuellen Fehlerquelle und den ungefähren Kosten gefragt. Da wurde mir gesagt, das könne man am Telefon nicht wissen. Der Techniker wusste jedoch schon bevor er die Mikrowelle geöffnet hatte, wo der Fehler liegen würde.
    Auch für mich gilt: nie wieder Constructa!

  • N. Langner
    5. Dezember 2014

    …Anruf am 05.12.1014 – 4 Minuten Warteschleife beim Constructa Kundendienst… Frau Schlegel meldet sich sehr freundlich – kurze Angabe der E-Nummer – beschrieben, was das Problem mit dem Constructa Ablufttrockner ist und welches Geräteteil ich für die Reparatur benötige… Ersatzteil ist vorrätig – Name, Anschrift und Telefonnummer reichen – der Versand erfolgt auf Rechnung! (…man stelle sich vor, keine Vorkasse… keine Kreditkarte… keine Nachnahme…) TOP Service!!!

    ….Lieferung am 6.12.2014 … 10 Minuten Ausbau / Einbau … und der Constructa Wäschetrockner aus dem Jahr 2002 läuft wieder, wie am ersten Tag! Ganz ehrlich – ich bin begeistert und möchte mich ganz herzlich bedanken!!! (btw. …ein Haushaltsgerät, für welches der Hersteller nach 12 Jahren noch Ersatzteile bereithält… kann man ja mal bei anderen Anbietern versuchen…

  • Achterberg
    28. November 2014

    An das Kundendienst-Team von Constructa.
    Ich habe ein Induktionsfeld (CA428350/01), das 5 Jahre alt ist. Das hatte von jetzt auf gleich keine Funktionen mehr! Nachdem der Monteur von Constructa heraus kam und ein Bauteil gewechselt hat, bekam ich die Rechnung, 349€, für den Tausch eines elektronischen Bauteils. Das ist ein Pauschalpreis, den wir immer erheben für den wechsel von einem Bauteil, Anfahrt und Monteurstunde. Ich finde es sehr überzogen und wenig Kundenfreundlich bei solchen Pauschalpreisen. Wenn dass das Motto ist bei Constructa, bei Geräten die keine Garantie mehr haben, kaufe ich kein Gerät mehr. Schade! Kundenfreundlich sieht anders aus!!!

  • A. H.-Joost
    13. August 2014

    Sehr enttäuscht bin ich, dass meine Waschmaschine nach ca. 12mal Benutzung einen Defekt hat: die Klappe des Topladers läßt sich nicht schließen. Es besteht noch Garantieleistung. Der Kundendienst (das Wort ist ein Hohn in diesem Fall!) erklärte mir, dass weder in dieser noch in der kommenden Woche ein Kundendienst (!) kommen könne, sondern erst in exakt zwei Wochen. Obwohl ich Frau St. vom sogenannten Service erklärte, dass meine Maschine in unserer Ferienwohnung steht – und die Ferien dann vorbei sind. Ich muss also extra vier Stunden Anreise und vier Stunden Rückreise – d.h. ein ganzer Arbeitstag, abgesehen von den Kosten – für diese, Ihre mir zustehende Leistung, opfern. Fazit: NIE WIEDER CONSTRUCTA !!!

  • Young Siebert
    26. August 2013

    @ Monika Pross:

    28. November 2011 um 09:30

    Habe im Juli 2009 bei Möbel Braun eine Küche mit Constructa-Geräten gekauft unter anderem mit einem Kühlschrank CK64243. Die Wohnung wurde aber erst zum 01.01.2011 vermietet und der Kühlschrank somit erst in Betrieb genommen.
    Seit Samstag kühlt er nun nicht mehr. Nachdem ich 20 Minuten in der Kosten in der kostenpflichtigen Hotline von dem Constructa Kundendienst gehangen habe. Hat mir die Dame (Frau Koch) erklärt, die Garantie sei abgelaufen. Ein Kostenvoranschlag durch den Techniker kostet 59 EUR. Das dauert aber einige Tage und ich könne ja dann überlegen ob Reparatur oder Neugerät ( …. nach einem Jahr Betriebszeit!!) Vor allem meine Mieterin hat ein kleines Kind und keine andere Möglichkeit, ihre Sachen zu kühlen. Vor allem nach dieser Zeit von einem Neugerät zu sprechen…. – ohne Worte.
    Ich habe damals den kompletten Geräteblock ausgetauscht, weil ich genau dieses Theater nicht wollte. Um das Thema kümmert sich jetzt mein Hauselektriker. Aber Constructa: Nie wieder!
    ————————————–
    Wir haben die Gleich erlebt, nur die Zeit ist unterschiedlich, bei uns ist es 2013. Das Kühlschrank haben wir nur 27 Monaten gebraucht.
    Wenn Man nicht das Constructa Service benutzen, die fragen für Kostenvoranschlag durch den Techniker kostet 59 EUR ohne etwas tun; wenn Man benutzen ihre Service kostet 179 Euro für einen Thermostat.
    Constructa? Nie wieder!Nie wieder!

  • Bernd Zinn
    23. Juli 2012

    Wir haben uns einen gebrauchten Constructa Geschirrspüler gekauft und festgestellt, dass kein Wasser in den Inneraum gelangt. Der Kundendienst kam und stellte fest, dass der Motor, welcher dafür gedacht ist fest sitzt.Der Kundendienst hätte uns jetzt sofort einen neuen Motor verkaufen können, ohne dass wir das als unangemessen angesehen hätten. Nein, er überlegte und bediente sich eines Tricks. Mit heißem Wasser aus dem Wasserkocher brachte er die Maschine wieder in Gang. Wenn Sie solchen kundenfreundlichen Service haben, dann heißen meine Haushaltsmaschinen in Zukunft immer CONSTRUCTA. Vielen Dank! Der Kundendienstmann war Herr Pomeranz aus Berlin.

    Mit freundlichen Grüßen
    Bernd Zinn

  • Frank.Orthey
    3. Juli 2012

    Habe mich gefreut das ich direkt verbunden wurde und mein Anliegen freundlich und kompetent behandelt wurde.

    Echt Klasse

  • Scherer, Sylvia
    25. März 2012

    Ich kann nicht meckern. Bin beim Anruf sofort beim Constructa Kundendienst durchgekommen, hatte eine sehr nette und freundliche Frau am anderen Ende und bekomme morgen eine neue Bedienungsanleitung zugeschickt.

  • Klaus-Henning Kraft
    6. Januar 2012

    Sehr gute Erfahrung mit dem Constructa Kundendienst, noch dazu auf einer Nummer 01801!
    Vorgestern angerufen, sehr freundliche und kompetente Auskunft, für 2 verschiedene Geräte je ein Ersatzteil bestellt, war in 2 Minuten erledigt, Preisinfo erhalten, gestern verschickt, heute eingetroffen, beides passt, Preis wie angegeben!
    Soetwas wie mit dem Constructa Kundendienst würde man gerne öfters erleben!

  • Monika Pross
    28. November 2011

    Habe im Juli 2009 bei Möbel Braun eine Küche mit Constructa-Geräten gekauft unter anderem mit einem Kühlschrank CK64243. Die Wohnung wurde aber erst zum 01.01.2011 vermietet und der Kühlschrank somit erst in Betrieb genommen.
    Seit Samstag kühlt er nun nicht mehr. Nachdem ich 20 Minuten in der Kosten in der kostenpflichtigen Hotline gehangen habe. Hat mir die Dame (Frau Koch) erklärt, die Garantie sei abgelaufen. Ein Kostenvoranschlag durch den Techniker kostet 59 EUR. Das dauert aber einige Tage und ich könne ja dann überlegen ob Reparatur oder Neugerät ( …. nach einem Jahr Betriebszeit!!) Vor allem meine Mieterin hat ein kleines Kind und keine andere Möglichkeit, ihre Sachen zu kühlen. Vor allem nach dieser Zeit von einem Neugerät zu sprechen…. – ohne Worte.
    Ich habe damals den kompletten Geräteblock ausgetauscht, weil ich genau dieses Theater nicht wollte. Um das Thema kümmert sich jetzt mein Hauselektriker. Aber Constructa: Nie wieder!

  • Pleiner, Gaby
    27. Oktober 2011

    Beim „Firmen“-kühlschrank“ war an der Tür des Gefrierfachs etwas abgebrochen, so dass die Tür nicht mehr zu schließen war.
    Innerhalb weniger Minuten hatte ich sehr freundliche Auskunft beim Kundenservice samt einer Explosionszeichnung und Ersatzteilservice-Telefonnummer erhalten. So konnten wir blitzschnell das richtige Teil bestellen und es wird direkt am nächsten Tag versandt. Vorbildlicher Kundenservice – vielen Dank.

  • Ramona Muschter
    16. September 2011

    Meine 16 Jahre alte Geschirrspülmaschine hatte bisher keinerlei Probleme verursacht. Nun ging leider der Ein und Aus Schalter kaputt, was aber glaube ich nach den Jahren vorkommen kann.
    Ein kurzer Anruf beim Kundendienst,keine Warteschleife , fachkunduge Beratung einer netten Dame und der neue Schalter war 2 Tage später da. Nun geht meine Maschine wieder.
    Vielen Dank für den guten Service

  • Manuela P.
    20. Juli 2011

    habe innerhalb von 5 minuten 2 mal den kundendienst angerufen. beim 1. anruf wollte ich nur wissen ob das Ersatzteil denn auch vorrätig wäre bzw es überhaupt gibt. warteschleife ca 1,5 min. dananch kurze rücksprache mit meinen mann und wieder angreufen um zu bestellen… KEINE warteschleife. SOFORT durch gekommen. nun mal sehen wie lange der versand dauert. bis jetzt TOP zurfieden!

  • Stephan Löttgen
    29. Juni 2011

    Werkskundendienst unter

    Servicetelefon : 01801-223377
    Service-Fax: 01801-335307

    **Wir haben die Erreichbarkeiten des Constructa Kundendienstes aktualisiert, vielen Dank für den Hinweis.

    Ihr Kundendienst-info.de Team**

  • Heinz Gerd
    13. Mai 2011

    Bei unserem Ceranfeld war die Kindersicherung unbeabsichtigt eingeschalet worden und da wir keine Bedienungsanleitung mehr finden konnten riefen wir die Kundendiensthotline an.

    Hier wurde uns innerhalb von wenigen Minuten geholfen so das wir jetzt wieder unser essen zubereiten können

    Kann diese Marke nur weiter empfehlen

  • Heidi Giacca
    28. April 2011

    Bei meinem 15 Jahre alten Einbaukühlschrank war das Scharnier defekt. Ersatzteil am 19.04.2011 bestellt wurde am 23.04.2011 geliefert. Das nenne ich schnelle Bearbeitung vom Constructa Kundendienst. Nochmal Danke!

  • Hans-detlef Jach
    15. Februar 2011

    Ich muss den Kundendienst einfach loben, ich habe ein Constructa Ersatzteil für eine 20 Jahre alte Spülmaschine bestellt, Freitag bestellt Sonnabend per Post geliefert, da kann man doch nur sagen einfach Klasse, vielen Dank.

  • Carola, 14.02.2011
    14. Februar 2011

    Constructa Kundendienst ist schon die völlig falsche Bezeichnung für das, was mir da heute ins Haus kam! Zu den Fakten:
    Unser funkelnagelneuer Constructa Einbauherd wird an der Bedienblende, den Schaltern und an den Seiten so heiß, das jeweils rechts und links die Beschichtung der Einbauchküche geschmolzen ist. Noch bevor der „Kundendienstmonteur“ irgendetwas tat meinte er, das läge nicht am Herd. Nee, schon klar, die Küche ist jetzt 11 Jahre alt und trotz Benutzung des vorherigen Ofens tatellos in Ordnung gewesen. Nun ist der neue Ofen 1x vorgeheizt worden und es schmilzt die Beschichtung. Aber der Servicemann hat uns dann „charmant“ eines Besseren belehrt – 55 Grad und mehr (fasst man dann besser nicht mehr an!) sind sowohl an der Blende als auch an den Knöpfen im „grünen Bereich“. Sehr hilfreich waren auch seine Ausführungen zu den alten Kohleöfen, die seinerzeit auch eine immense Hitze verbreitet haben – irgendwo müsse die ja hin, auch bei einem modernen E-Herd. Um den sehr netten Eindruck zu verfestigen wurde dann ein riesiger Koffer mit Laptop auf den Tisch gewuchtet – natürlich ohne zu fragen ob das ok ist, und sich an den Esstisch gelümmelt, dass es die wahre Freude war. Nach 90 Minuten! wurde dann erneut die Temperatur gemessen und festgestellt das alles ok ist. Berechnet wurde für diesen Service nichts – ich bin erstaunt und dankbar, dass man mich für blöd verkauft hat. Nie wieder Constructa, nie wieder einen Constructa Kundendienst.

  • Anton Kappes
    6. September 2010

    Also ich kann die negativen Berichte hier nicht bestätigen. Ich bin in der Ersatzteil-Hotline sofort durchgekommen, freundliche Dame am Telefon, und hab ein Ersatzteil (Kühlschrankscharnier ca. 20 Jahre alt) sofort bestellen können. Kommt innerhalb von 2 Tagen per Rechnung! Vieleicht liegts auch daran daß ich Abends angerufen habe gegen 22.00. Ich find den Service Klasse. Anmerken möchte ich noch daß ich das Scharnier schon einmal vor ca. 10 Jahren bestellt habe und ebennfalls kein Problem damit hatte. Auch mit den Geräten und dem Sevice hats bisher reibungslos geklappt.

  • Klaus
    27. Oktober 2009

    Was heißt hier schlechte Erreichbarkeit des Constructa Kundendienstes,ich versuche schon seit 2 Tagen vergebens jemanden an der Hotline zu erreichen, für mich steht fest, so ein Gerät kommt mir nie wieder in die Küche, Constructa – weiter so

  • Alice
    21. August 2009

    Ich kann nur sagen schlechte Erreichbarkeit der Constructa Kundendienst Hotline immer alle Serviceleitungen belegt. Kostenpflichtige Kundendienstnummer, ewig in der Warteschleife und dann wird man aus der Leitung geschmissen mit der Bitte später noch mal anzurufen.
    Nicht gerade kundenfreundlich so ein Constructa Kundendienst.

  • Nicole
    27. Juli 2009

    Schlechte Erreichbarkeit der Constructa Hotline immer alle Service Leitungen belegt. Kostenpflichtige Kundendienst Nummer, ewig in der Warteschleife und dann wird man aus der Leitung geschmissen mit der Bitte später noch mal anzurufen.
    Nicht gerade Kundenfreundlich.

  • Schreck Peter
    4. Juli 2009

    Ich hab mir eine Küche mit allen Elektrogeräten von Constructa gekauft und bin über alles sehr enttäuscht! Die Constructa Spühlmaschine hab ich nach genau 2Jahren und 4 Monate zum dritten mal benutzt (an meinen Geburtstag) und Sie stoppte nach 10 Min.pumpte das Wasser nicht mehr ab! Der Einschaltknopf lässt sich schwer drücken.
    Der Kühlschrank hat mich 80€ beim Constructa Kundendienst Reparaturmaterial gekostet weil er nur noch gefrierte!
    Am Backofen lies sich der Drehknopf nach 4Wochen nicht mehr herausdrücken (Keine Reaktion vom Constructa Kundendienst).
    Die Küche (8500€ bezahlt)wurde von einen regionsbekannten Unternehmen(das Blaue) gekauft und aufgebaut aber für die Mängel sind Sie angeblich nicht zuständig.Der Kühlschrank stand auf
    3 Füssen,Kantenleimer fehlte usw.

    Ich werde mir nie mehr ein Constusta-gerät kaufen weil das für mich keine Qualität sein kann. Und der Constructa Kundenservice auch nicht.

  • Lothar Spies
    24. April 2009

    Mal eine sehr! positive Erfahrung mit Kundendienst: Bei einem 14 Jahre alten Einbaukühlschrank der Marke Constructa ist ein Scharnier gebrocher – mich grauste es bei der Vorstellung nun nach diesem Spezialband fahnden zu gehen. Weit gefehlt: Ein Anruf bei der Ersatzteil-Hotline – anhand der Gerätenummer konnten die Bänder identifiziert werden und gehen umgehend zur Post!

    P.S. Ohne das Portal „Kundendienst-Info“ hätte ich die Service-Hotline wohl nicht so schnell gefunden – tolle Einrichtung aus Sicht eines Verbrauchers!

  • Wewer, Manfred
    3. März 2009

    Ich hatte vor ca. 4 Wochen eine Nachfrage bzgl. eines Contructa E-Herdes. Es war mir nicht möglich, die Constructa Leuchtbirne im Backofen zu erneuern. Das Glas im Backofen ließ sich leider nicht drehen. Bei dem Besuch im Möbelhaus König in Kirchheim war es dem Verkäufer auch nicht möglich, das Glas in einem neuen Constructa Herd offen zu drehen.
    Vom Constructa Kundendienst wurde mir bei einem Anruf empfohlen, ein Spülmittel um das Glas zu sprühen, um dieses dann drehen zu können.
    Wenn sich ein Glas schon nicht in einem neuen Constructa Herd drehen lässt, was dann ?
    Um eine Constructa Ersatzteil Glühbirne austauschen zu wollen, ist es doch wohl zu teuer und aufwendig einen Kundendienst bestellen zu müssen.

    Ist eine Regelung bzw. Vorschlag Ihrerseits möglich ?

    Ach so, der Herd funktioniert ansonsten einwandfrei !!!

    Mit freundlichen Grüßen
    Manfred Wewer

Schreiben Sie Ihre Meinung

Diese Kundendienste könnten Sie auch interessieren