Thomson Service


Unter der Marke Thomson werden von STRONG ĂŒber den Einzelhandel Receiver in ganz Europa und im Mittleren Osten vertrieben. Zum Produktportfolio gehören digitale Receiver fĂŒr den Empfang via Satellit und Kabel sowie terrestrisch ĂŒber Innen- oder Außenantennen.

Achtung! Benötigen Sie Hilfe zu einem HaushaltsgerÀt der gleichnamigen, aber abweichenden Marke Thomson, rufen Sie bitte unseren Artikel zum Thomson Kundendienst auf.

Der Thomson Service

Schnell ist ein Anruf beim Thomson Service-Center gemacht. Europaweit bietet Thomson Hilfestellung, wenn es einmal zu Problemen mit einem Receiver kommt oder grundsÀtzliche Fragen zu einem Produkt auftauchen.

Als Interessent oder Kunde mit Wohnsitz in Deutschland ist das Center in Schönebeck in Sachsen-Anhalt die richtige Adresse fĂŒr Sie. Die Service-Rufnummer lautet:

Tel.: 0180 – 599 96 25
(14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, aus Mobilfunknetzen höchstens 42 Cent/Min.).

Leben Sie in Österreich, wĂ€hlen Sie bitte die Hotline-Nummer

Tel.: 0820 – 400 044
(12 Cent/Min. aus dem österr. Festnetz).

NatĂŒrlich können Sie auch auf schriftlichem Weg mit dem Thomson Service-Team Kontakt aufnehmen. Nutzen Sie hierfĂŒr bitte die passende E-Mail-Adresse

  • support_de@thomsonstb.net aus Deutschland oder
  • support_at@thomsonstb.net aus Österreich.

Eine Alternative bietet das digitale Kontaktformular auf der Internetseite www.thomsonstb.net, die ausschließlich Informationen und Support fĂŒr Receiver der Marke Thomson bietet. Rufen Sie das Formular unterhttps://www.thomsonstb.net/de/contact-formauf, fĂŒllen Sie es mit Ihren persönlichen Angaben und beschreiben Sie im Nachrichtenfeld Ihr Anliegen. Die Service-Mitarbeiter werden sich daraufhin bei Ihnen zurĂŒckmelden.
Falls Sie eine Bedienungsanleitung, ein Datenblatt oder Software fĂŒr Ihren Thomson-Receiver benötigen, können Sie diese mit einem Mausklick auf der Webseite herunterladen, archivieren und ausdrucken bzw. installieren. Im Support-Bereich finden Sie eine Auflistung aller GerĂ€te; um schnell das Produkt zu finden, das Ihrem entspricht, tippen Sie die Modellbezeichnung in das Suchfeld. Anschließend wĂ€hlen Sie rechts neben dem Thomson-Receiver die Datei in der gewĂŒnschten Sprache aus und klicken darauf. Das Dokument bzw. die Anleitung zum Software-Download wird gestartet.

Den Zugang zum Bereich „Software & Dokumentation“ finden Sie unter der URL
https://www.thomsonstb.net/de/support

Einen Überblick ĂŒber die neueste, aktuellste verfĂŒgbare Software fĂŒr einen Thomson-Receiver bietet die Unterseitehttps://www.thomsonstb.net/de/latest-software

Einen Newsletter bietet Thomson fĂŒr seine Produktsparte Receiver zwar nicht, alternativ können Sie jedoch regelmĂ€ĂŸig die „News“ auf der Internetseite ĂŒberprĂŒfen und sich ĂŒber die neuesten Entwicklungen informieren. Kopieren Sie hierfĂŒr die nachfolgende Webadresse in die Adresszeile Ihres Browsers:
https://www.thomsonstb.net/de/news
Thomsons deutsches Servicecenter liegt in Schönebeck:

Thomson Servicecenter Deutschland
Pömmelter Straße 2
39218 Schönebeck

Das österreichische Servicecenter ist in Wien verortet:

Thomson Servicecenter Österreich
c/o DEC Digital Electronic Center Service GmbH
Kelsenstraße 2
1030 Wien

Über das Unternehmen

Die Marke Thomson kann auf eine lange Tradition zurĂŒckblicken: seit ĂŒber 120 Jahren existiert sie bereits auf dem Unterhaltungselektronikmarkt. Elihu Thomson, ein 1853 in Manchester geborener britisch-amerikanischer Elektroingenieur, grĂŒndete die Thomson-Houston Electric Company am 31. Dezember 1892 in Amerika. Im darauffolgenden Februar wurde das Tochterunternehmen Compagnie Française pour l’Exploitation des ProcĂ©dĂ©s Thomson-Houston (CFTH) in Paris gegrĂŒndet – und wurde weltweit unter dem Namen Thomson bekannt.

Elihu Thomson war ein Ă€ußerst talentierter Ingenieur, der insgesamt 696 Patente auf seine Erfindungen anmeldete. Dazu zĂ€hlten Generatoren, Röntgenröhen und Schweißmaschinen; auch die erste Radio-Livesendung im Jahr 1922 ging auf Elihus Erfindungsgeist zurĂŒck. Thomson erlebte die Erfindung des Farbfernsehens nicht mehr – er starb 1937. Doch das Unternehmen Thomson sollte sich in den folgenden Jahrzehnten auf die Produktion von FernsehgerĂ€ten und Receivern fokussieren. Im Januar 2010 Ă€nderte das Unternehmen Thomson seinen Namen in Technicolor; die Marke Thomson wurde jedoch weiterhin an fremde Hersteller von Unterhaltungselektronik lizenziert.

Heute ist STRONG Linzenznehmer fĂŒr Receiver der Marke Thomson. Das Unternehmen vertreibt die GerĂ€te europaweit sowie im Nahen Osten. Der Vertrieb von Thomson-Fernsehern wurde von STRONG 2016 aufgegeben.

STRONG gehört zur Skyworth-Gruppe und hat sich zu einem international fĂŒhrenden Produzenten von TV-GerĂ€ten und Set-Top-Boxen etabliert. Die GerĂ€te werden unter den Markennamen Thomson, Strong und Skyworth vertrieben. Die Thomson-Receiver sind fĂŒr den Empfang per terrestrischer Antenne, Kabel oder Satellit konstruiert. Die angebotenen Produkte sind dabei nicht nur an den neuesten technischen Entwicklungen orientiert, sondern auch an den BedĂŒrfnissen der Anwender. So können Thomson-Receiver heute eine „MESH“-Lösung via WLAN umsetzen, in der ein stabiles Netzwerk errichtet wird. Hierdurch fallen die Ladezeiten von hochauflösenden Videos Ă€ußerst kurz aus.

Der Thomson-Service fĂŒr Receiver wird in ganz Europa angeboten; von den zwei Niederlassungen in Schönebeck, Sachen-Anhalt, sowie von Wien aus wird dieser Service gesteuert.


2 Meinungen zum Thomson Service

  • Ulrich Kriesten ‱ am 6.4.21 um 12:16 Uhr

    Ich habe Weihnachten einen Kopfhörer von Thomson bekommen.
    Ich bin ziemlich frustriert von der Service Bedienungsanleitung dort ist alles derarten klein gedruckt das man fast nichts lesen kann.
    Nicht gerade sehr Kundenfreundlich.


  • Peter Gudat ‱ am 22.8.17 um 10:41 Uhr

    Ich bitte um Entschuldigung, mein Problem nach einem neuen Abdate wurde vom Thomson Service gelöst. Nur bekam ich per Mail nicht die versprochene
    E- Mail. Ich habe den den Kundendienst 2 mal in Anspruch genommen.
    Jedesmal wurde meine Probleme per Telefon schnell erledigt.
    5 Sterne guter Service mit kompetenten Berater.


Schreiben Sie Ihre Meinung zum Kundendienst.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Kundendienst nach Meinungen

Weitere Kundendienste

Neue Eintragungen