JTC Service


Das Unternehmen JAY-tech mit Sitz in Mönchengladbach versorgt europaweit Verkaufsstellen mit Produkten aus der Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik. Der Vertrieb der GerÀte durch den Einzelhandel findet dabei vorwiegend unter der JAY-tech Marke JTC statt.

Der JTC Service

Sollten ein ElektronikgerÀt der Marke JTC einmal Probleme machen, so steht Ihnen als Kunde nicht nur der FachhÀndler, bei dem Sie das Produkt erworben haben, mit Rat und Tat zur Seite, sondern auch das Unternehmen JAY-tech aus Mönchengladbach.

In erster Linie helfen Ihnen die JTC-Serviceberater telefonisch weiter. Die allgemeine Service-Hotline lautet:

Tel. 02161 – 57 589-0.

Haben Sie eine Frage zur Technik eines JTC-GerÀtes, so wÀhlen Sie bitte die nachfolgende, abweichende Rufnummer:

Tel. 02161 – 57 589-50.

Möchten Sie dem Service-Team ein Fax senden, können Sie dies natĂŒrlich ebenfalls tun. Nutzen Sie fĂŒr diesen Zweck die

Faxnr. 02161 – 57 589-99.

Auch eine schriftliche Kontaktaufnahme per E-Mail ist möglich:

info@jay-tech.de

Alternativ können Sie das Online-Kontaktformular auf der Unternehmens-Homepage unter www.jay-tech.de verwenden. Klicken Sie auf der Startseite auf den Reiter „Support“ und dann links auf „Kontakt“, um zum Formularfeld zu gelangen.

Bevor Sie sich telefonisch oder schriftlich beim Servicecenter melden, sollten Sie die FAQs („Frequently Asked Questions“ – „hĂ€ufig gestellte Fragen“) nach einer Lösung fĂŒr Ihr Problem mit einem JTC-GerĂ€t durchforsten. Oftmals finden sich in diesem Service-Bereich einer Unternehmens-Homepage wertvolle Informationen zur Lösung einer GerĂ€testörung oder die Antwort auf die Frage nach der korrekten GerĂ€tebedienung.

Aprospos Bedienung: JAY-tech bietet Endverbrauchern auf seiner Webseite auch Bedienungsanleitungen fĂŒr JTC-GerĂ€te zum praktischen Download an. Auch Treiber können Sie hier finden. Tippen Sie einfach die GerĂ€te-/Modellbezeichnung in das Suchfeld ein, das sich öffnet, wenn Sie den Reiter „Support“ auf der Startseite wĂ€hlen.

Haben Sie Interesse an Neuigkeiten aus dem Hause JAY-tech? Möchten Sie ĂŒber Produktinnovationen der Marke JTC informiert werden? Dann sehen Sie sich regelmĂ€ĂŸig um in den „News“ des Unternehmens. Die erreichen Sie ebenfalls ĂŒber die Startseite – mit Klick auf den entsprechenden Reiter.

Die postalische Kontaktadresse des Markeninhabers von JTC lautet:

Jay-tech GmbH
Krefelder Str. 657
41066 Mönchengladbach

Über das Unternehmen

GerĂ€te mit dem Markenlabel JTC stammen aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik. Die JAY-tech GmbH, die JTC-Produkte vertreibt, ĂŒbernimmt die Vermittlungsfunktion zwischen den Produzenten solcher GerĂ€te und dem Einzelhandel, ĂŒber den die Fernseher, Lautsprecher, Kameras und Computer an die Endverbraucher verkauft werden. Das Unternehmen achtet darauf, dass die Elektronikprodukte stets eine gute QualitĂ€t aufweisen, gleichzeitig aber bezahlbar bleiben.

Zu den Kunden von JAY-tech zĂ€hlen Fachmarktketten, Handelsketten und Unternehmen, die deutschland- und europaweit im Versandhandel aktiv sind. Insgesamt versorgt JAY-tech mehr als 50.000 Verkaufspartner in ganz Deutschland mit JTC-Produkten. JAY-tech steuert nicht nur Verkaufsaktionen seiner JTC-GerĂ€te, die GmbH kĂŒmmert sich auch um die QualitĂ€tssicherung und die Herstellung der ElektronikgerĂ€te. Auch die Logistik zwischen den Lieferanten bzw. Produzenten und den Verkaufsstellen wird ĂŒber JAY-tech abgewickelt. Ein Marketingprogramm sowie einen umfassenden Service nach dem Kauf der Produkte gehören ebenfalls zu den Leistungen der Firma.


57 Meinungen zum JTC Service

  • Markus Meier ‱ am 9.3.21 um 18:05 Uhr

    Achtung fĂŒr mich ist das Abzocke!
    GerĂ€te der Firma JTC / Jay Tech sind bei mir bereits ab Werk defekt. Anschließende Reklamationen verlief bei mir im Sand, der unfreundliche Kundendienst meldet sich nicht zurĂŒck und ignoriert den Kunden vollstĂ€ndig.
    Als „repariert“ eingetragene GerĂ€te werden einfach un-repariert vom JTC Service zum Kunden zurĂŒck geschickt, fĂŒr diesen Service werden 60 € und 3 Wochen Wartezeit fĂ€llig. UnverschĂ€mt und eigentlich kaum zu glauben – Klage lĂ€uft!

    Finger weg!


  • Sperwer ‱ am 25.12.20 um 18:29 Uhr

    Positiv: Der Fernseher von JTC wurde nach rd. zwei Wochen repariert und auf dem neuesten Stand wieder vom Service zurĂŒck geschickt. Tadellos.


  • Urmel ‱ am 24.11.20 um 9:34 Uhr

    Positiv: Selten wurde mir so kompetent, freundlich und geduldig geholfen. Als mein Update nicht klappte bin ich nach Absprache zum JTC Service hin gefahren. (Nicht so weit deshalb schneller als mit DHL) Abgegeben und 10 Minuten spÀter wiederbekommen. LÀuft wie am ersten Tag.
    Wer ĂŒber den Klang meckert schaut mal vorher auf die Daten und lĂ€sst sich beraten.


  • Jiri ‱ am 20.11.20 um 13:38 Uhr

    Sowas von unfreundlich und frech, Ware defekt verschickt, 200€ fĂŒr die Tonne!
    Reklamation beim JTC Service fehlanzeige, schieben alles auf Kunden!
    Real ist ebenso ein Drecksladen, kein Geld zurĂŒck usw.! Der Kunde im BRD Sklavenstaat darf die Suppe wieder auslöffeln!
    Drecksladen seid ihr!


  • C Kummer ‱ am 17.9.20 um 19:13 Uhr

    Ich habe vor 1 1/2 Jahren eine 55 Zoll Fernseher von JTC gekauft. Nach kurzer Zeit machte bereits die Fernbedienung Schwierigkeiten – sie funktionierte einfach nicht. Na gut, dann eben per Hand umschalten. Dann mal wieder versucht und siehe da: sie funktionierte wieder.
    Das geht jetzt in kurzen, unregelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden bis heute. Sie geht,geht nicht, geht mal wieder Favoriten habe ich NIE angelegt – nur die Reihenfolge der Programme geĂ€ndert. Jetzt ist plötzlich eine andere Anordnung da und manche Programme sind nicht mehr zu finden. Antenne und Leitung sowie SignalstĂ€rke alles vom Fachmann vom JTC Service ĂŒberprĂŒfen lassen, keiner weiß, woran es liegt. Ich werde das Ding jetzt „endgĂŒltig“ bearbeiten und dann zurĂŒckschicken – sollen sie ihren Schrott selbst entsorgen. NIE wieder etwas von dieser Firma, das war wie Geld-aus-dem-Fenster-werfen.


  • Krisztian ‱ am 15.7.20 um 15:20 Uhr

    ich habe nach 1,5 jahre mit JTC TV problem gehabt, und zwar kein Ton mehr. Nach dem telefonat mit dem service, wurde mein TV abgeholt. Seit 3 woche habe keine nachricht von JTC service. Ich habe regelmassig e mail geschrieben, telefoniere, was ist mit Tv, die Antwort : wir wissen nix, das gerÀt liegt im werksatt. Na toll. Heute habe ich wieder probiert um jemanden zu erreichen, konnte ich aber niemanden. Tolle Service :((.
    Was sollen das , die liebe mitarbeiter bei JTC ?????? Wenigstens ein ersatzferseher schicken bis mein fertig wird, oder ?!


  • Lennart B ‱ am 30.6.20 um 10:45 Uhr

    Moin Moin,
    ich besitze einen 65 Zoll JTC Ultra HD TV. Diesen habe ich 2018 bei Real gekauft. Eins muss man sagen. Der Ton ist wirklich sehr schlecht!

    Aber: Das Bild ist fĂŒr den gĂŒnstigen Preis echt der Hammer ! Mein Vater hat einen 65 Zoll TV von Sony, wo das Bild lĂ€ngt nicht so gut ist.

    Heute habe ich nach 2 1/2 Jahren das erste Mal im technischen Support vom JTC Service angerufen. Ich wollte wissen, wieso die LautstĂ€rkeanzeige beim leiser/lauter machen so unglaublich lange (30 Sekunden) zu sehen bleibt. Der freundliche Mitarbeiter hat mir gesagt, dass dies unter MenĂŒ -> Zeit -> Aktive OSD-Zeit zu Ă€ndern ist. Wieso hab ich Dummkopf nicht frĂŒher angerufen?

    Naja, egal. Ich hatte nie Probleme mit dem TV und bereue den Kauf von damals definitiv nicht. Allerdings muss man sagen, dass die Smarttv Funktionen echt MĂŒll sind. Aber ich habe einen Amazon Fire TV Stick in Benutzung und mit der Kombination ist der TV der HAMMER! Den Ton habe ich mit einer Soundbar via ARC angeschlossen. Klappt super. Danke an den freundlichen technischen Mitarbeiter von JTC.


  • Andreas Fleischer ‱ am 25.6.20 um 13:33 Uhr

    Also,diese Firma ist absolut das Letzte, besser gesagt die Produkte von denen.
    Ich warte jetzt schon ĂŒber sechs Wochen auf einen in Reparatur gegebenen Fernseher, werde jede Woche aufs neue vom JTC Service vertröstet, es ist einfach ein Albtraum, was in dieser Firma so vor sich geht, ich kann nur von einem Kauf mit dem Logo JTC , egal welches GerĂ€t, abraten !!!
    mfg Anflei


  • Nicki ‱ am 14.5.20 um 20:05 Uhr

    welcher Kundendienst, ich lach mich kaputt! Seit einem Jahr nichts, weder ĂŒber die JTC Hotline noch per Mail!!!


  • Eberhard Hotopp ‱ am 11.3.20 um 16:37 Uhr

    frage gut, antwort vom JTC Service erst wenn bezahlt wird. keine UnterstĂŒtzung fĂŒr Subwoofer.
    garantie gerĂ€t geht zurĂŒck. nie wieder JTC


  • baumert ‱ am 3.3.20 um 7:35 Uhr

    ich habe am 28.01.2020 mein gerĂ€t bei jtc service eingeschickt. plötzlich sind sender weg. wenn mann auf der fernbedienung die 1 fĂŒr den ersten fernsehsender drĂŒckt, springt das radio an . bis heute am 03.03 habe ich meinen fernsehrer nicht wieder !!!! laut hotline soll er am 04.02. ohne fehler zurĂŒck geschickt worden sein ! aber hier ist er nicht angekommen. jetzt suchen sie meinen nicht reparierten fernseher .


  • Frank ‱ am 2.3.20 um 9:13 Uhr

    Ich habe 4 mal den Service von JTC angeschrieben, 1 mal ĂŒber die Homepage und 3 mal per Email.
    Nach 2 Wochen immer noch keine Antwort!
    Das ist doch ein Witz.


  • kerstin seidel ‱ am 13.1.20 um 17:37 Uhr

    habe hin vor 4 Wochen gekauft ,speicher geht ein tag dann sind alle sender wieder weg,habe anrufen so was unfreundliches soll doch dem Fernseher nicht ausmachen da bleiben „ die sender drin,und will ich lauter war soll ich gleich eine anzeige bekommen ,na das geht doch ĂŒberhaupt nicht ,soll ich jetzt dem JTc einfach aus dem Fenster werfen,habe 2 Jahre Garantie und keiner vom JTC Service macht was,sollen die weiter so machen??da muss doch was passieren


  • Helmut S. ‱ am 12.12.19 um 23:33 Uhr

    Ich hĂ€tte mich auch erst einmal ĂŒber diese Firma JTC informieren sollen.

    Bei netto.de bestellte ich (Rechnung vom 1.12 19) einen JTC Nemesis FHD 4.3DG.
    Er kam am 7.12.19 an, wurde ausgepackt, angeschlossen und Sender installiert. Dabei merkte ich, dass im unteren Bilddrittel eine ganze fehlerhafte Bildzeile zu erkennen war.
    Er wurde wieder eingepackt und von der angegeben Internetadresse ein Retourenschein angefordert. Trotz mehrmahliger Nachfrage beim Service noch keine Reaktion seitens JTC.
    Die letzte Mail schickte ich gestern mit der Aufforderung, mir binnen 24 Stunden einen Retourenschein zuzusenden, ansonsten schicke ich den Fernseher auf meine Kosten zurĂŒck und verlange das Porto ersetzt. Wie ich ja schon schrieb, 0 Reaktion.

    Erst wollte ich ja ein ErsatzgerÀt haben, aber diese Seite hier hat mich GsD davon abgehalten.


  • Sathiya ‱ am 12.11.19 um 20:24 Uhr

    Ich habe im Real Markt Dortmund ein 65 zoll JTC Fernsehen gekauft, Ein Jahr spĂ€ter nur Ton kein Bild .Reklamiert ZurĂŒckgeschickt,,
    5 Wochen spĂ€ter Real Markt abgeholt ,, kein Fehler gefunden ,Meldet JTC Service.Das Fehler wurde nicht behoben Das Fehler war immer noch da…
    Ich habe nur schlechte Erfahrungen mit dem Service von JTC gemach.
    Mfg


  • Carsten Hempel ‱ am 27.8.19 um 12:20 Uhr

    Wir haben im Juni einen Fernseher ATLANTIS SOUND 5.0N UHD SMART 50 “ gekauft. Aus irgendeinem Grund gab es mehrmals Stromabschaltungen am Haus. Danach war die komplette Senderliste weg. Das bedeutet neuer Suchlauf und Sender neu sortieren, was bei dem gerĂ€t schon eine Tortur ist, da es keine vernĂŒnftige Suchfunktion bei der Programmbearbeitung gibt.
    Bei allen Fernsehern die ich bislang habe und hatte bleibt die Senderliste erhalten wenn ich den Strom abschalte. Daher habe ich den Service von JTC angerufen und wollte einen defekt melden.
    ABER: Laut Aussage des nicht sehr motivierten Herrn vom JTC Service geht beim Strom wegschalten auch die Senderliste und die Programmierung weg. Das heißt man kann das GerĂ€t nur im Standby betreiben. Ob das jetzt wirtschaftlich ist?
    DarĂŒber bin ich so ziemlich entsetzt und möchte das gerĂ€t eigentlich nicht mehr haben.
    Was JTC da vertreibt ist eine Katastrophe!


  • MIKE DRESSLER ‱ am 22.7.19 um 17:46 Uhr

    die GerĂ€te der Fa. JTC sind mit Abstand der GrĂ¶ĂŸte MĂŒll,
    ich warne jedem vom Kauf dieser GerÀte ab ,kein Service
    nach 2-3 Jahren ist das GerÀt tot ,was Software betrifft
    null UnterstĂŒtzung
    und egal was vom Typenschild RĂŒckseite eingegeben wird
    JTC findet eigene GerÀte nicht bei nem alter von 3 Jahren Hut ab


  • Frank Owsinski ‱ am 24.5.19 um 11:16 Uhr

    Habe mir im November 2018 einen JTC 5.5 4K UHD Nemesis 55 zoll gekauft. das 1.gerĂ€t ausgepackt angeschlossen ,gestartet,kein bild nur knisternde GerĂ€usche aus der RĂŒckwand des GerĂ€tes und roch richtig verbrannt.sofort wieder umgetauscht .bekam ein anderen . war soweit alles gut ….bis ich merkte das Die Uhr zeit im gerĂ€t eine ganz andere war .( es ist 12 Uhr Mittags und das gerĂ€t zeigt 03 Morgens an )…..wie kann es sein das man mit dem Internet verbunden ist und er diese noch nicht mal aktualisiert,war schon sehr komisch .
    und letzte Woche habe ich raus gefunden das man das gerĂ€t nicht im vollen 4K Umfang genießen kann…..es fehlt das HDR Komplett .
    bei meiner Xbox war die 4k Analyse Mangelhaft.
    Alles rot hinterlegt.

    habe heute den Support von JTC kontaktiert ,wegen aktueller Firmware und weil die Uhrzeit nicht aktuell ist.
    Der Mitarbeiter vom Service war sehr freundlich und konnte mir auch alles gut erklĂ€ren, ABER……
    ich habe eine 3 / 4 std. suchen mĂŒssen im netz ,bis ich die richtige Firmware gefunden hatte. Unter JTC Faq .und downloads….Hurra !!!!
    bei jedem anderen Hersteller werden die Aktualisierungen Via netz eingebracht. bei dem gerĂ€t muss man alles selbst machen…Downloaden ,entpacken ,auf den stick ziehen,auf das Tv drauf spielen….
    Und ,es ist das gleiche wie vorher…..Die Uhr zeit und das datum jetzt lautet ,1.Januar 01 Uhr ….Wir haben Mai… ich hatte beim kauf die Wahl gehabt ,ein Samsung FĂŒr rund 100 Euro mehr oder den Nemesis …..
    fĂŒr was ich mich heute entscheiden wĂŒrde ,brauche ich hier nicht reinschreiben ,oder???
    SchnĂ€ppchen heißt noch lange nicht gute QualitĂ€t in Bild und Ton Anzeige…..Also verkaufen und ein anderes GerĂ€t zu legen ….


  • Hans Jörg Kolmberger ‱ am 18.4.19 um 13:36 Uhr

    Hallo
    Habe in 04/2017 einen JTC Genesis UHD 7.5 75″ gekauft. Preis 1399 € Nach Ablauf der Garantie genau 1 Woche ist das GerĂ€t defekt. Habe etwa 10 mal bei Jay-Tech angerufen.
    Als endlich abgenommen wurde war eine unfreundliche Dame von der Telefonzentrale dran.Sie fragte mich was ich ĂŒberhaupt wolle die Garantie sei ja bereits abgelaufen. 5 Tage .Sie wĂŒrden keine GerĂ€te Reparieren außerhalb der Garantiezeit.Auch nicht gegen Bezahlung! Auf meine Frage was ich denn nun machen sollte entgegnete Sie einfach einen neuen kaufen und den alten wegschmeißen – super Service!
    Vielen Dank


  • Karin Zick ‱ am 25.3.19 um 18:19 Uhr

    Nachtrag zu meinem Beitrag vom 22.3.2019:
    Heute erhielt ich (nach 5 Tagen) eine E-Mail mit dem Downloadlink fĂŒr die Aktualisierung der Firmware meines JTC GerĂ€ts. Die Dateien stammen aus 2018, laut GerĂ€teschild wurde der Fernseher im Januar 2019 hergestellt (in RumĂ€nien zusammengebaut). Update brachte nichts, wieder bei der Technik vom JTC Service angerufen. Klar: GerĂ€t einschicken. Auf meine Frage, wie es sein kann, daß ein neues GerĂ€te 2 Wochen lang lĂ€uft und plötzlich nicht mehr: „Ja, das ist Technik. Da steckt man halt nicht drin.“
    Ich werde das GerĂ€t nicht zurĂŒckschicken, zumal ich es mangels Originalverpackung aufwendig einpacken mĂŒsste und ich mir nicht sicher bin, ein funktionierendes GerĂ€t zurĂŒckzubekommen. Okay, 150 Euro Lehrgeld.
    Letzte Woche beantwortete mir eine recht unhöfliche Mitarbeiterin meinen Einwand, dass es ja wohl nicht sein könne, daß man ein Software-Update nur per Mailanforderung erhalte: „Das machen alle Hersteller so.“ Was nicht stimmt: Entweder die Updates werden direkt via Satellit eingespeist oder auf den Hersteller-Webseiten angeboten.
    Auf einer Webseite zur FirmenauskĂŒnften stand etwas von InsolvenzantrĂ€gen in 2018; offenbar aufgehoben. Weitere Infos erhĂ€lt man nur als registrierter Nutzer.
    Aber auch die Firmenwebseite von Jay Tech flĂ¶ĂŸt zumindest mir kein Vertrauen ein: Nach der Art und Weise der Programmierung (Frameset, Tabellenlayout, Verwendung von Flash) dĂŒrfte die Seite an die 15 Jahre alt sein; unter „Aktuell“ findet sich lediglich ein einziger Eintrag – aus 2017.

    Summa summarum, meine rein persönliche Meinung: Nie wieder!


  • Karin Zick ‱ am 22.3.19 um 15:15 Uhr

    JTC TV Atlantis vor drei Wochen gekauft, lief einwandfrei (ĂŒber Satellit) Vor drei Tagen schaltete ich ihn an und es erschien nur noch das Logo JTC, dann SmartTV-Logo. Keine Reaktion auf Fernbedienung oder Sat-Receiver. Laut Jay-Tech-Service-Hotline liege das an einem fehlenden Software-Update. Also RĂŒckenschild fotografiert und Foto per Mail an den Kundenservice wegen Downloadlink. Das war vor zwei Tagen. „Wahrscheinlich“ bekomme ich heute den Link. Weiß jemand, ob die Software-Updates auch ĂŒber Internetverbindung bezogen werden können? Dann stöpsle ich nĂ€mlich meine Fritzbox vom PC aus, ran an den Fernseher und wieder zurĂŒck.

    Dankeschön!


  • Jutta ‱ am 20.2.19 um 4:56 Uhr

    Ich wollte mir einen jtc tv kaufen, wenn ich aber hier diese Berichte lese ĂŒber den jtc Service habe ich Angst mir so ein GerĂ€t von dieser Firma zu kaufen.
    Was ich nicht verstehe ist, dass die grossen MÀrkte dieses GerÀt verkaufen bei diesen schlechten Bewertungen.


  • Axel ‱ am 3.2.19 um 20:35 Uhr

    Vielen ist ihr GerÀt also schon wÀhrend der Garantiefrist ausgefallen, ohne dass sie einwandfreien Ersatz erhalten hÀtten. Mein Jaybook fuhr nach 3 Jahren und 1 Woche nicht mehr hoch, da musste ich gleich an geplante Obsoleszenz denken und habe gar nicht beim Kundendienst nachgefragt, nur nichts mehr von JTC gekauft.


  • gino guerra ‱ am 5.12.18 um 13:15 Uhr

    unfreundlich ist nett gesagt , wird einfach aufgelegt etc. das ist mal service , nie wieder ein gerÀt von dem jtc haufen !


  • Pfeiffer ‱ am 29.11.18 um 1:50 Uhr

    Sehr sehr schlechter Kundendienst-Service. Ich habe ein Tv bei real erworben. Nach knapp 22 Monaten ist ein Defekt am Bildschirm. JTC hÀlt die abholfristen nicht ein. Ich werde zum Anwalt gehen!!!!!!


  • Heinrich Jedig ‱ am 21.10.18 um 8:12 Uhr

    Der Jay Tech Kundenservice fĂŒr JTC-GerĂ€te könnte man nicht vorhanden nennen, der war ganz schlecht, und beim zweiten Anruf um vielleicht einen anderen Mitarbeiter zu bekommen, ging niemand dran, mich zurĂŒck gerufen hat auch niemand, bei mir sendet nummer. Auf mails auch niemand geantwortet, ich versuche am Montag nochmal.


  • Ralf ‱ am 21.6.18 um 20:39 Uhr

    Es ging um eine JTC Wildkamera, welche ich bei REAL gekauft hatte. Diese war nach knapp 2 Jahren defekt.
    Der Service im Defektfall ist an UnfĂ€higkeit nicht zu ĂŒberbieten. Man bekommt keine Antworten auf Mails. Nach schriftlicher Aufforderung, habe ich ein defektes GerĂ€t zugeschickt bekommen.
    Und, wieder keine Reaktion auf Schreiben an den GeschĂ€ftsfĂŒhrer.
    Nun sind sie total abgetaucht……………..
    Also auf keinen Fall wieder ein Jaytech GerÀt!!!!!


  • Peter König ‱ am 5.4.18 um 12:23 Uhr

    Es gibt auch POSITIVES zu berichten! Am 4. 4.2018 hatte ich einen geduldigen JTC Service Mitarbeiter am Telefon, der auch wartete, bis der Fernseher hochgefahren war, damit er mit mir gemeinsam die offenen Fragen zum Netzwerk und zur Tonwiedergabe ĂŒber Aktivboxen besprechen und auch erfolgreich beheben bzw. verbessern konnte! Die Betriebsanleitung ist inhaltlich zwar nicht falsch, jedoch nicht sehr gut verstĂ€ndlich und auch etwas durcheinander. Ein Stichwortverzeichnis mit kurzen ErklĂ€rungen zu den vielen AbkĂŒrzungen wĂ€re auch nicht schlecht! Der UHD-SMART-Fernseher lĂ€uft seit einem knappen Jahr sehr gut, die Lautsprecher-BestĂŒckung ist allerdings (wie so oft) ziemlich mickrig! Ansonsten sehr zufrieden! – Und der Preis bei real war extrem gĂŒnstig! Zu empfehlen!!!


  • BĂ€rbel Görlitz ‱ am 5.11.17 um 14:12 Uhr

    Trotz der wenigen „begeisterten Dankschreiben“ und auf Grund der vielen
    negativen Äußerungen ĂŒber den Kundendienst und das merkwĂŒrdige
    GeschĂ€ftsgebaren der Fa. JTC werde ich das Tablet XE10D sicher zurĂŒckschicken, um mir den geschilderten vielfĂ€ltigen Stress zu ersparen!
    Dabei nehme ich in Kauf, das RĂŒckporto selbst zu zahlen, da der auf dem
    Lieferschein angegebene RĂŒcksendehinweis:
    „Bitte fordern Sie Ihren Retourenschein
    start an“ nicht zum Ziel fĂŒhrte. Bei 2 Versuchen wurde die Adresse als
    nicht existent zurĂŒckgewiesen – merkwĂŒrdig, was ?
    Mein Rat: Hands off …


  • Artur Nass - am 18.10.2017 ‱ am 18.10.17 um 10:51 Uhr

    Im Oktober 2016 habe ich ĂŒber den Onlineshop-Real ein TV-GrĂ€t von JTC Ultra HD LED TV 101,6 cm ( 40Zoll ) 4040TT2 gekauft.
    Leider habe ich mich nicht besonders ĂŒber den Hersteller und dessen Kundendienst informiert- leider. Der angemeldete Garantieschaden vom 28.07.2017 ist bis heute weder durch Real noch durch den Hersteller JTC bearbeitet, oder gar geregelt.
    Einige Meinungen von unzufriedenen Kunden lauten “ unverschĂ€mt – Service das letzte – u.u.u. , aber ist es wirklich so . Werden hier möglicherweise minderwertige GerĂ€te produziert und als vollwertig verkauft. Nur wundern muß man sich ĂŒber den Fachhandel , der diese GerĂ€te verkauft . Nach vielen Mails an JTC und Onlineshop-Real ist ein persönliches Schreiben an den Gf – Hr. K. vom 23.09.17 bis heute nicht
    nicht beantwortet ist das von JTC so gewollt – Betrug sollte man sicher nicht vermuten. GrĂŒĂŸe von der Insel


  • Radmer ‱ am 16.10.17 um 16:57 Uhr

    Nie wieder so eine Marke !! TV defekt leider keine Rechnung mehr vorhanden,Das GerĂ€t ist gerade etwas ĂŒber 1 Jahr.Habe mich trotzdem an den JTC Service gwandt und ihnen erklĂ€rt das selbst das Herstellungs Datum auf dem GerĂ€t gerade mal ein Jahr her ist. Und somit auf alle FĂ€lle noch 1 Jahr GarantiegewĂ€hr hat. Dies erkennt JTC nicht an trotz einer Kulanzanfrage.Ich kann nur jeden raten die Finger von dieser Marke zu lassen .Voller Schrott fĂŒr dies gezahlte Geld !!! und sehr unhöflich.


  • Werner Siggelkow ‱ am 4.8.17 um 20:17 Uhr

    Freut mich, hier das aktuellste Beispiel fĂŒr die QualitĂ€t eines TV-GerĂ€tes dieser Jay Tech Firma unters Volk zu bringen. Bitte ganz langsam lesen: Ich habe heute einen Fernseher Marke JTC Genesis 40 GD erhalten, bei dem vergessen wurde, den Empfangstuner fĂŒr Kabel- und Satellitempfang einzubauen !!
    Ich konnte das erst nicht fassen und dachte, ich bin zu blöd, um diesen zu finden. Der Herr an der JTC Service Hotline sagte auf meine Schilderung hin, dass da wo laut Bedienungsanleitung der Tuner sein mĂŒsste, nur ein rechteckiges Loch im GehĂ€use ist, Oh, dann fehlt der wohl. Gut dass JayTech keine Autos vertreibt-die hĂ€tten es wohl auch nicht bemerkt, wenn die RĂ€der gefehlt hĂ€tten. Und nun steht mir ja noch der ganze Ärger mit der RĂŒcksendung usw. bevor.
    Ich habe bereits bei den unterschiedlichsten Anbietern im Internet getĂ€tigt, aber so was habe ich mir nicht mal vorstellen können, das man ein TV-GerĂ€t vertreibt, das gar keins ist. Gott segne diejenigen, die bisher unverschĂ€mtes GlĂŒck bei Produkten dieser Firma hatten.


  • Raik Kasuhlke ‱ am 30.7.17 um 16:45 Uhr

    Habe ein JTC-GerĂ€t bei Real gekauft. Schon die nette Kassiererin sagte mir ich solle unbedingt den Kassenzettel aufheben, weil es mit dieser Firma nur Probleme gibt, das Problem ist Real also bekannt! Wie bei vielen GeschĂ€digten, war der JTC Fernseher nach 4 Wochen ohne Funktion. Dann beim Service eingeschickt und nach 4 Wochen kam ein AustauschgerĂ€t welches ebenfalls defekt ist! ! Schraube fĂŒr den Fuss fehlte dann auch noch! Das GerĂ€t war gebraucht und defekt! ! Sehe das schon als Vorsatz an! Kann nur jedem empfehlen die Hilfe eines Rechtsanwaltes in Anspruch zu nehmen!


  • Gössing ‱ am 27.6.17 um 16:00 Uhr

    Nach den Kommentaren hatte ich ja echt angst vorm JTC Service . Aber den netten gladbacher Herren den ich hatte . Super !!! Muss man echt loben . Und obendrein selten so gelacht wie mit dem Herzen . Herzlichen dank :)


  • Susanne Brock ‱ am 25.4.17 um 10:43 Uhr

    Im Dezember 2016 ĂŒber Lidl gekauftes JTC TV GerĂ€t verfĂŒgt leider nur ĂŒber einen defekten DVBT HD Reciever. Wurde von einem Fernsehmechaniker festgestellt. Kann ja passieren….
    Der Anruf beim JTC Kundenservice war sehr unerfreulich…die Dame dort war von vorn herein genervt, schnippisch und unhöflich. Blöde Voraussetzungen als Mitarbeiterin in einem KUNDENservice.
    Ich solle erst einmal die Bedienungsanleitung lesen, bevor ich reklamiere und noch einiges mehr.
    Egal wie diese Sache jetzt geregelt wird…Niemals wieder ein GerĂ€t von JTC, allein schon wegen der unglaublich schlechten und frechen Mitarbeiterin am Telefon.
    Wenn ich die vorangegangenen Kommentare lese, scheint es sich immer um die selbe Frau … zu handeln. Naja, irgendwas kann bekanntlich jeder…aber im Kundenservice ist die völlig fehl am Platz.


  • Martin Pollmanns ‱ am 13.4.17 um 10:56 Uhr

    Ich kann auch die negativen Meldungen zum JTC Service hier nicht nachvollziehen. Ich hatte einen super Support und das bei einem 399€ 55 Zoll …

    Das GerĂ€t hatte nach 3 Monaten einen Streifen ĂŒber den ganzen Bildschirm.

    Ich habe einen sofort Austausch bekommen… GerĂ€t hin und ein funktionierendes wieder mitgenommen…

    Vielen Dank an Jay-Tech fĂŒr diesen schnellen und unkomplizierten Service.


  • Robbo ‱ am 5.4.17 um 13:23 Uhr

    Hallo, ich kann nicht ganz nachvollziehen, wie hier ĂŒber die TV GerĂ€te gewettert wird. Habe 2 GerĂ€te von JTC einer lĂ€uft davon seit 3 Jahren ohne Probleme. Da bin ich mit der Preis-Leistung vollkommen zufrieden.
    Leider hatte ich auch schon wegen eines Problems mit einem Tablet Kontakt mit mit der Serviehotline. Da scheint es eine Dame bei JTC zu geben, die den Knall nicht gehört hat, da muss ich Euch zustimmen. Hatte aber bei dem zweiten Anruf einen sehr netten und kompetenten Herrn dran, Problem gefunden und behoben. Danke


  • Nadine ‱ am 18.3.17 um 17:55 Uhr

    Leider kann ich diese Firma auch NICHT empfehlen.
    Leider habe ich diese ganzen Kommentare erst gelesen, als es schon zu spÀt war.

    Wir haben auch einen JTC 55“ UHD TV gekauft. Vertriebspartner Metro…
    Nach 3 Monaten war es vorbei mit dem TV. Zwei Streifen im Bild haben uns jeglichen Spaß an dem GerĂ€t genommen.
    Auf Grund dieser Meinungen zum JTC Service sind wir direkt zur Metro gegangen. Die MĂ€dels haben natĂŒrlich, wie gewohnt, das GerĂ€t eingeschickt.

    Wir haben den TV ordnungsgemĂ€ĂŸ in die OVP verpackt, inkl. Schutzfolie fĂŒr den vorderen Bereich des Bildschirms, inkl. FĂŒĂŸe und Fernbedienung.

    Nach 4 Wochen (ist auch noch kein Problem), bekam wir die Benachrichtigung, dass uns ein AustauschgerÀt zugesendet wurde.

    Heute waren wir in der Metro und wollten das GerÀt abholen.
    Der erste Eindruck war der Karton. Der ĂŒbermĂ€ĂŸig demoliert wurde. Kann durch die Versandfirma entstehen.
    Jedoch haben wir auf Grund des schlechten Zustandes des Kartons den Inhalt ĂŒberprĂŒft.

    Ich musste lachen, vor lauter Unglauben.
    Unser GerÀt hatte so gut wie keine Gebrauchsspuren. Nicht mal am Rahmen, da wir sehr penibel mit solchen GerÀten umgehen.
    Wir haben ein GerĂ€t in einem miserablen Zustand erhalten. Der Rahmen war rundherum zerkratzt und teilweise sogar schon stumpf… Noch schlimmer: Das GerĂ€t war defekt. Aus dem Rahmen kam schon die „Filmfolien Ă€hnliche“ Folie heraus. Dies ist keine Schutzfolie sondern dient der LED Technik. So viel weiß sogar ich als Frau.

    Nicht nur ich war stocksauer, die Dame im Metro-Kundenservice ebenso. Mit der Bemerkung, dass man mit JTC öfter schon Probleme hatte, fĂŒllte sie mir entsprechend die 2. Retour aus.

    Ich hoffe, dass diese Firma erneut einen Fehler macht und vielleicht sogar noch mal ein kaputtes oder zerkratztes GerĂ€t schickt. Denn dann ist die Metro so kulant, dass sie vom Kaufvertrag zurĂŒck tritt und uns den Betrag gutschreibt. Dann werden wir ein paar Hundert Euro mehr in die Hand nehmen und ein qualitativ besseres GerĂ€t kaufen.
    Zum GlĂŒck gibt es die Metro und die netten Damen von Service…

    Denn diese Abhandlung der Retour grenzt an arglistige TĂ€uschung. Es wird ein Zustand vorgegeben, der nicht mal ansatzweise stimmt.

    FĂŒr jedes Unternehmen ein absolutes No-Go!
    Mail an die GeschÀftsleitung ist bereits raus, inkl. Bilder, zur Dokumentation. Ich hoffe, sie landet auch dort!


  • Marco ‱ am 7.2.17 um 14:38 Uhr

    Ich habe mir am 19.12.2016 einen JTC Genius 4 fĂŒr das Schlafzimmer geholt! zwei Wochen spĂ€ter wars das auch schon fĂŒr das GerĂ€t!ist nicht mehr angegangen!gestern nach vier Wochen habe ich dann ein Austausch gerĂ€t bekommen!karton kaputt das ganze Display voll mit FingerabdrĂŒcke und ne Riesen Beule auf der RĂŒckseite des Fernsehers!ok dachte ich mir rufe ich doch mal bei jtc an.eine sehr unfreundliche Dame am JTC Service Telefon sagte mir dann das das nicht ihr Problem sei!somit war das GesprĂ€ch dann auch beendet!
    Gebt lieber ein paar Euro mehr aus bevor ihr euch diesen Mist zulegt!


  • Bernd aus Herne ‱ am 28.12.16 um 4:16 Uhr

    Ich habe heute Abend ein Top-Angebot im Internet gesehen…einen 55″ Zoll full HD. Fernseher der Marke JTC. im BlĂ€tterkatalog des Real Warenhaus. Ich habe mir vorgenommen diesen vermutlich ,,ChinaschrottmĂ€ssigen“ Fernseher zum Preis von sage und schreibe nur 333,00Euro als ZweitgerĂ€t fĂŒrs Schlafzimmer zu kaufen. Falls dieser Fernseher der laut Gesetzgeber vorgeschriebenen zweijĂ€hriger Garantiefrist …den ,,Löffel“ abgeben…sprich defekt sein sollte,was ich auch selbstverstĂ€ndlich fĂŒr diesen Hammerpreis erwarte werde ich ihn selbstverstĂ€ndlich bei der Firma Real zurĂŒckgeben und die sollen das GerĂ€t zur anscheinend Kundenunfreundlichen Firma JTC zur Reparatur einschicken.

    Ich wĂŒrde mich niemals telefonisch mit unfreundlichen Sacharbeiter..innen auseinandersetzen und herumĂ€rgern,die vermutlich nicht einmal ĂŒber technische Fachkenntnisse verfĂŒgen…..es giebt ja auch noch den Verbraucherschutz oder fachkompetente Rechtsvertreter hier in Deutschland,die in schwierigen FĂ€llen gegen die Firma JTC vorgehen können….im eigenen Interesse der Firma JTC wĂ€re es schade darum wenn Firmen wie Real,Media-Markt uvm.wegen den vielen Beschwerden hier auf dieser Internetplattform Abstand von der Firma JTC nehmen werden. Ein Tip meinerseits …arbeitet mal an Euch,verbessert mal die Kundenfreundlichkeit mit sachkundigen Fachberatern….fĂŒhrt Testberichte an ElektrogerĂ€ten dauerhaft durch bevor ,,Schrott“ auf dem Markt angeboten wird…um so weniger werden sich die Kunden darĂŒber Ă€rgern…Mfg.Bernd aus Herne,Nrw.


  • Gerd Vilsmeier ‱ am 26.12.16 um 22:47 Uhr

    Hatte Probleme mit der Senderliste meines Genesis TV 5.5 UHD, ging immer wieder verloren. Habe bei JTC Service Hotline angerufen (Festnetznummer) und sofort den Service am Telefon gehabt. Innerhalb weniger Tage hatte ich einen USB-Stick mit neuer Firmware in der Post. Damit Problem behoben. Ich kann mich nur lobend ĂŒber den Service von JTC Ă€ussern.


  • Dany ‱ am 19.12.16 um 14:08 Uhr

    Der unfreundlichste Kundendienst, den ich je erlebt habe! Hatte Probleme mit meinem CI+ Modul. JTC TV reagierte nicht sofort,das ich ins MenĂŒ gehen konnte,die Dame am Service Telefon;Sie sollen doch nur MenĂŒ drĂŒcken,das mĂŒssen wir doch jetzt hinkriegen! Nur MenĂŒ drĂŒcken!Es ging aber nicht…GelĂ€chter im Hintergrund und die Dame am Telefon sehr ĂŒberheblich…Gott sei dank hab ich es selber hin bekommen…Da werde ich nie wieder anrufen….


  • Schmidt ‱ am 25.11.16 um 13:42 Uhr

    Der Kundenservice von JTC ist das letzte!
    Nach 3 Mails und drei Wochen Wartezeit habe ich angerufen und hatte eine völlig unverschĂ€mte Dame am Telefon die ohne das ich ihr irgendwelche Daten gegeben habe meinte sie hĂ€tten nichts vorliegen und können auch nichts fĂŒr mich tun. Einen Kunden hinzustellen als wĂ€re man blöd und nicht zuzuhören gehört sich einfach nicht. Ich bin schockiert


  • GS ‱ am 14.11.16 um 8:43 Uhr

    Service? Ist da ein Fremdwort. Habe die Erfahrung machen mĂŒssen, dass man TV-GerĂ€te beim JTC Service einschickt, die da aber nicht repariert werden. man bekommt die nach langer Wartezeit wieder genau so zurĂŒck. Angeblich repariert und geprĂŒft, aber leider ist der Fehler immer noch da. Nach 3 Versuchen habe ich das GerĂ€t zum HĂ€ndler getragen.


  • GĂŒnter ‱ am 10.11.16 um 8:19 Uhr

    Ich habe nur schlechte Erfahrungen mit dem Service von JTC gemacht. Ich hatte mir leider 2 TV GerĂ€te gekauft, die nur defekt sind. Die kommen aus der Reparatur, angeblich repariert, schicke die umgehend wieder hin und dann werden die ausgetauscht, erneut repariert, aber ohne Erfolg. Habe sogar beide gleichzeitig verschickt und bekomme die dann wieder zurĂŒck mit je einem Reparaturbericht ĂŒber eine Seriennummer! Einmal wurde das GerĂ€t repariert, beim anderen wurde kein Fehler gefunden. Auf meine Fragen hierzu bekam ich keine Antworten. Die GerĂ€te gebe ich nun dem HĂ€ndler zurĂŒck! Nie wieder diese Marke, wenn man ĂŒberhaupt von einer Marke sprechen kann.


  • klaus Cappel ‱ am 31.10.16 um 13:11 Uhr

    ich habe mir bedauerlicher Weise ein JAY-tech Tablet PC 9000 gekauft, welches
    schon nach ca.4 Monaten seinen Geist aufgab und nicht mehr aufzuladen war,obwohl dies ĂŒber Stunden am LadegerĂ€t angeschlossen war.
    Dieser Fehler trat mittlerweile bereits zum 5`ten mal auf.
    Da zwischenzeitlich die Garantie abgelaufen ist zum Kaufdatum,wurde ohne
    jeglichen Kommentar das GerĂ€t unrepariert (BegrĂŒndung :Garantie abgelaufen!) vom JTC Service zurĂŒck geschickt.
    Trotz entsprechende Eingabe direkt an die GeschĂ€ftsfĂŒhrung habe ich bis heute keine Nachricht erhalten.
    Ich kann nur jedem anraten, absolut kein Produkt der Fa. JAY tech zu kaufen!!


  • Charlikra ‱ am 20.10.16 um 9:14 Uhr

    Verstehe meine Vorredner nicht – hatte selbst ein technisches Problem und suchte nach den Kontaktdaten des Kundenservice von JTC – und landete hier – alle Angaben zu o.g. Daten stimmen – dafĂŒr Danke!

    NatĂŒrlich habe ich dann auch die Bewertungen gelesen und dachte mir schon, dass kann ja was werden…

    Mein Problem war die fehl. Erkennung bzw. Weiterverarbeitung des HD-Moduls im CI+ – Modus.

    Aber: Ich hatte bei 2 Anrufen innerhalb von weniger als 1 Minute einen Ansprechpartner am Telefon – alle meine Fragen wurden gut und (ist ja auch wichtig:) problemlösend beantwortet – bereits bei der ersten Schilderung des Problems und Durchgehen der Lösungsmöglichkeiten wurde ich auf weitere Lösungsschritte (wenn erstere nicht funktioniert hĂ€tten) hingewiesen.

    Was soll ich sagen, außer dass alles top war!
    Danke


  • Samy ‱ am 5.10.16 um 16:29 Uhr

    Ein Tipp vorweg: Kauft niemals ein GerÀt dieser Firma!!!
    Mein JTC TV GerÀt hat nach 20 Monaten seinen Dienst quittiert.
    „Gott sei Dank gibt es ja die Garantie“… Jaja…

    Kurzum die Service Hotline angerufen. Weitergeleitet wurde ich zu einer sehr unverschĂ€mten „Support“ Telefonistin. In einem schroffen und unhöflichen Ton wurde mir… nicht weiter geholfen.
    Da es sich um einen 55″ TV handelt muss dieser als Sperrgut verschickt werden, was dann mal locker mit 50 EUR zu Buche schlĂ€gt.. Meine Anfrage, ob ich das GerĂ€t persönlich vorbei bringen könne wurde abgelehnt. Das dĂŒrfe nur die Post. Der Aufwand, das GerĂ€t am Firmeneingang abzuholen und die Annahme dann auch noch zu quittieren wĂ€re ein zu hoch.
    Die Bitte mich zum Vorgesetzten weiter zu leiten wurde verweigert mit der BegrĂŒndung, er wĂŒrde mir das gleiche erzĂ€hlen.
    Ich werd mein GerÀt dann mal auf meine Kosten einschicken, aber wenn ich die Stories meiner Vorredner lese, dann mache ich mir wenig Hoffnung ein intaktes GerÀt wieder zu bekommen.
    Investiert lieber ein paar mehr Euronen, dann bekommt ihr bessere QualitÀt und besseren Service.
    Jeden Chef den ich kenne, wĂŒrde solche Mitarbeiter sofort entlassen!!! Oder vielleicht ist das ganze auch Taktik, so dass GarantieansprĂŒche so im Sande verlaufen…


  • Thomas Horr ‱ am 4.10.16 um 7:09 Uhr

    Habe auch ein Problem mit dem JTC Genisis 5.5 UHD. USB funktioniert nicht richtig. Service antwortet nicht.


  • Olga Foks-van Lessen ‱ am 7.9.16 um 15:25 Uhr

    Ich hatte einen JTC LED 2 in 1 bei Lidl im Online Shop bestellt und auch bekommen. Nach 6 Monaten war das GerĂ€t defekt. Kein Problem wurde mir vom JTC Service gesagt. Einfach das RMA Formular ausdrucken, aufkleben und abschicken. Zum 2 mal wurde die Annahme verweigert zu mir zurĂŒck geschickt. Jetzt ist zum 3. Mal ein Retour Schein darauf. Dann rief ich an und man schob die Schuld auf DHL


  • Mehmet Ülfet ‱ am 7.11.15 um 7:52 Uhr

    e-mail postfach nicht auffindbar. kontaktformular kannst du ewig warten antwortet keiner. ic weiss nicht ob ĂŒberhaupt ein mitarbeiter bei der jtc kundendienst beschĂ€ftigt ist


  • winni ‱ am 22.10.15 um 10:46 Uhr

    Aber auch etwas Positives zum JTC Service sollte mal gesagt werden : Tablet PC am 15.10.15 zur Garantierep. versendet, am 20.10.15 kostenfrei zurĂŒck bekommen.
    Das GerÀt funktioniert wieder einwandfrei. Meinen Dank an JTC. und an dem Service Techniker.


  • Walter ‱ am 8.10.15 um 22:16 Uhr

    Sehr unhöfliches Kundenservice bei JTC. Das defekte GerĂ€t wurde eingeschickt. Nach 4 Wochen GerĂ€t zurĂŒck bekommen. Das Fehler war immer noch da. Telefonisch konnte mir niemand weiterhelfen. Auf emails vom Service auch keine Antwort.
    NIE WIEDER JTC


  • Bernd ‱ am 11.9.15 um 9:50 Uhr

    ICH WERDE MIR NIE WIEDER EIN PRODUKT DIESER FIRMA KAUFEN UND KANN JEDEN NUR WARNEN !

    JTC hat den unglaublichsten Support den es gibt !

    UnverschÀhmt, frech am Telefon, es wird einfach aufgelegt.
    Mails gar nicht beantwortet.

    Da die Gebrauchsanweisungen so dĂŒnn sind und gar nicht das ganze GerĂ€t
    umfassen, ist man auf Service angewiesen. Das habe ich noch nie erlebt.

    Eigentlich wĂ€re das eine Reportage fĂŒr WDR Markt wert. Ich werde mir das nicht gefallen lassen.


  • S.Waldner ‱ am 2.6.15 um 13:16 Uhr

    Das Wort Service ist bei JTC echt ein Fremdwort. Nachdem man 3x eine Mail ohne Antwort geschrieben hat und man da anruft, hat man eine sehr unhöfliche Mitarbeiterin am Telefon, die ihren Standardsatz herunterleiert und dann auflegt. Da ich bei dieser Firma allerdings viel Geld ausgegeben habe, werde ich fordern das GerÀt zu tauschen


  • Carmen ‱ am 14.4.15 um 11:04 Uhr

    JTC Service ist eine UnverschÀmtheit!!
    Wurde abgewimmelt unter der Fadenscheinigen Aussage, dass man zurĂŒck rufen wĂŒrde. Unfreundliche Mitarbeiter. ( o-Ton der Kollegin im Hintergrund Sie haben dass immer noch nicht verstanden….)Hauptsache den Kunden loswerden.
    Kundschaft droht mit Arbeit!


  • Zoltan Feher. ‱ am 26.3.15 um 21:46 Uhr

    Ich habe im Real Markt (Rosenheim) ein Fernsehen gekauft, (JTC 2040c, nach par monate leider defekt geworden , habe den Service angerufen (02161-5758950) dort kurz erklĂ€rt was problem ist, (kein Ton-kein Bild) habe zurĂŒck geschickt, nach genau 4 Wochen ein (WUNDER) geschehen, ein neue Fernsehen bekommen!. Viel-viel DANK. = 5*. Mfg Familie Feher. Wenn wir wieder Fernsehen kaufen wollen denken wir an JTC. Mfg.


Schreiben Sie Ihre Meinung zum Kundendienst.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Kundendienst nach Meinungen

Weitere Kundendienste

Neue Eintragungen