Bartscher Kundendienst


Bartscher ist ein deutscher Hersteller von Großküchentechnik mit Sitz in Salzkotten, Nordrhein-Westfalen. Zum Produktportfolio gehören Backöfen und Herde, Geräte zum Kühlen und Spülen sowie elektrische Kleingeräte.

Der Bartscher Kundendienst

Auch ein qualitativ gutes Gerät braucht ab und an einmal die Hand eines fachkundigen Bartscher Kundendienst-Mitarbeiters. Den Bartscher Kundendienst erreichen sie montags bis donnerstags zwischen 08.00 und 17.00 Uhr und freitags zwischen 08.00 und 15.00 Uhr telefonisch unter

Tel. 05258 – 97 11 97

oder per Fax unter der Nummer

Fax: 05258 – 971 23 23.

Alternativ zum Fax können Sie für den schriftlichen Verkehr die E-Mail-Adresse des Kundendienstes verwenden:

service@bartscher.de

Sie können aber auch über das Online-Kontaktformular mit dem Bartscher Kundendienst korrespondieren. Dazu einfach die geforderten Informationen angeben, das Problem schildern und schon bekommt das Bartscher Kundendienst-Team Nachricht von Ihnen:https://www.bartscher.de/opencms/opencms/html/de/PrimaryNavigation/Kontakt/Kontaktformular/index.html

Weil Bartscher beinahe ausschließlich im Bereich der Großküchentechnik tätig ist, verirren sich vermutlich nur sehr wenige Geräte in Privathaushalte. Falls Sie den Bartscher Kundendienst jedoch benötigen, empfiehlt es sich folgende Angaben bereitzuhalten:

• Modell und Seriennummer des Gerätes (siehe Typenschild)
• Art der Störung
• das Gerätemodell
• Ihre vollständige Anschrift
• Ihre Telefonnummer mit Vorwahl.

Mit diesen Angaben sollte der Bartscher Kundendienst Ihre Anfrage zeitnah bearbeiten können und ihnen damit einen schnellen und reibungslosen Reparaturablauf garantieren können.

Möchten Sie den nächsten Bartscher-Händler vor Ort aufsuchen um die Reparatur eines defekten Gerätes abzuwickeln? Die Servicepartner-Suche auf der Webseite von Bartscher erleichtert Ihnen das Auffinden des örtlichen Geschäfts. Tippen Sie Ihre Postleitzahl in die Suchmaske ein und vergessen Sie nicht, die Produktkategorie auszuwählen unterhttps://www.bartscher.com/de/store-finder?type=service

Vor der Einleitung einer Reparatur sollte Sie einen Gewährleistungsantrag ausfüllen und an das Unternehmen faxen. Bitte legen Sie unbedingt eine Kaufquittung des Produktes bei, damit das Kundendienst-Team sehen kann, ob die Garantie noch greift. Ist dem so, zahlt der Hersteller die Reparatur, sofern der Defekt nicht von Ihnen selbst verschuldet wurde oder auf einen einfachen Bedienungsfehler zurückzuführen ist. Außerhalb der Garantiezeit müssen Sie die Reparaturkosten selbst tragen. Den Antrag finden Sie als PDF-Datei unterhttps://www.bartscher.com/de/Gew%C3%A4hrleistungsantrag

Die Homepage www.bartscher.de bietet weiteren nützlichen Bartscher Kundendienst hinsichtlich der Produktpalette.

So ist der umfangreiche Produktkatalog online und gedruckt einsehbar. Kunden können sich also schon vor dem Kauf eingehend über die Produktpalette des Herstellers aus Salzkotten informieren. Alle Informationen über die Bartscher-Produkte können Sie bequem vom Sofa aus abrufen, indem Sie die Webseite https://www.bartscher.com/de besuchen und anschließend in der oberen Navigationsbar links auf „Unser Sortiment“ klicken. Suchen Sie das gewünschte Gerät heraus, in der Detailansicht finden Sie außerdem Downloads wie Bedienungsanleitungen, Datenblätter und mehr.

Einen Katalog in gedruckter Version erhalten Sie, wenn Sie das Kontaktformular ausfüllen unterhttps://www.bartscher.com/de/Katalog%20bestellen

Auch eine Übersicht der Fachhandelspartner ist auf der Homepage zu finden. Dort sind alle Fachhandelspartner übersichtlich nach Postleitzahlen geordnet aufgeführt und damit für Kunden gut erreichbar:https://www.bartscher.com/de/store-finder?type=service

Falls Sie an regelmäßige Neuigkeiten aus dem Hause Bartscher interessiert sind, steht Ihnen als Kunde die Möglichkeit offen, einen Newsletter zu abonnieren. Die Anmeldung ist möglich unterhttps://www.bartscher.com/de/SERVICE%20&%20KUNDENDIENST

Für schriftliche Anfragen ist das Unternehmen unter folgender Postadresse erreichbar:

Bartscher GmbH
Franz–Kleine-Straße 28
33154 Salzkotten

Über das Unternehmen

Das Unternehmen Bartscher wurde 1876 im beschaulichen Geseke, Calenhof von Anton Bartscher gegründet.
Im Jahre 1959 gelang dem Unternehmen mit dem Vertrieb von Gasherden der Einstieg in den Gastronomie-Geräteverkauf. Es folgten weitere Produkte, die das Sortiment für den Bereich des professionellen Gastronomiebedarfs erweiterten und eine Entwicklung des Unternehmens folgen ließ, welche die Bartscher GmbH zielstrebig zum gefragten Ausstatter und Einrichter von Großküchen machte. So ist es auch nicht verwunderlich, das 1971 zuerst das Lager durch einen großzügigen Neubau vergrößert wurde und 1978 auch noch ein zusätzlicher Bürotrakt gebaut und eingeweiht wurde.

Dieses Wachstum konnte über viele Jahre fortgesetzt werden und fand seinen bisherigen Höhepunkt in der 2007 am Unternehmenssitz in Salzkotten eingeweihten neuen Lagerhalle mit integrierten Ausstellungs- und Schulungsraum. Das Hochlager umfasst heute 9.000 Paletten-Stellplätze und 15.000 Quadratmeter Lagerfläche.


12 Meinungen zum Bartscher Kundendienst

  • Gastro Enson Großküchen Technik • am 26.9.20 um 21:21 Uhr

    Firma Bartscher ein Email reicht egal Wegen Rückruf oder Ersatzteil Bestellung.
    Hauptsache ein E-Mail an die Technische Service oder an die Außendienst das reicht Schon, werden sofort geholfen.
    Sehr gute Firma von mir 5 Sterne.
    LG / Gastro Enson


  • Seemann Lore • am 14.2.18 um 16:50 Uhr

    ich habe ein Bartscher Migrowelle 610.836 vor 5 Jahren gekauft ist nun kaputt.Wie kann das sein nach fünf Jahren .
    Sie geben im Internet eine Kundendienst-Hotline Nr 5971 197 an die laut telekom
    gar nicht vergeben ist .
    Übrigens Ihr Service-Hotline ist eine Katastrophe ,Man kommt nirgends
    durch , um eine Auskunft zu erhalten .
    Das ist kein Kundenfreundliches benehmen .
    Ich werde daher mir kein Bartscher Gerät mehr kaufen


  • U.David • am 12.6.12 um 16:31 Uhr

    Der Bartscher Kundendienst – Kundenservice „unter aller Sau“
    Dabei meine ich noch nicht einmal die Handwerker, weil ich bis dahin erst gar nicht durchdringen konnte. Die weibliche Stimme am Telefon war unfreundlich, ließ mich gar nicht erst ausreden, hatte keinen Rat für die Lösung meines Problems und wiederholte stets ich solle mich an den Händler wenden. Der Händler hatte mir aber die Telefonnummer gegeben, die ich angerufen hatte. Also mein Fazit: Bloß nie mehr ein Bartscher-Gerät kaufen!!!! Kann ich nur jedem davon abraten. Unter anderem bekam ich zu hören, (sinngemäß) dass Bartscher-Geräte sowieso nie älter als 5 Jahre werden.


  • Soester Tafel • am 29.7.11 um 12:29 Uhr

    Ich warte nun schon geschlagene 15 Minuten in einer Warteschleife. Eigentlich möchte ich nur den Kundendienst bestellen, damit unsere erneut defekte Spülmmaschne repariert wird, aber dass ist wohl via Telefon nicht möglich…..sehr schade! Und das bei einem solch großen Unternehmen……


  • Henrik Karg • am 7.2.11 um 15:51 Uhr

    Ich besitze eine Crepeplatte von Bartscher, die mittlerweile über 20 Jahre alt ist. Da die beiden Sternbrenner anfangs nicht 100% funktionierten, habe ich beim Kundendienst angerufen und bin von einem absolut kompetenten Fachmann beraten worden, der sich bis ins Detail auskannte und mir fast 10 Minuten lang alle Details und Einzelheiten erklärt hat. Die Crepeplatte funktioniert jetzt bestens!

    Ich bin bis jetzt bei keinem Kundendienst / Firma so gut beraten worden. Das nächste Gastronomiegerät wird auch eines von Bartscher.


  • Motte Heinz-Eugen • am 30.11.10 um 11:48 Uhr

    Sehr schneller Kontakt beim kundendienst,uns ist sehr freundlich und schnell geholfen worden.
    Vielen Dank an die Mitarbeiter.
    Mit freundlichen Grüßen
    H.-E.Motte


  • Kern Randolf • am 24.2.10 um 1:02 Uhr

    Hatte mir bei Ebay eine neue Kühlvitrine gekauft,nach längerem Lagern dieser,habe ich festgestellt,daß die Türe an einer Ecke beschädigt war.Ich kontaktierte darauf hin den Kundendienst per Mail.Ich wurde am nächsten Tag über Ersatzteillieferung und Kosten informiert,worauf ich die Lieferung veranlaßte.
    Der Sevice war prima,die Kosten weniger.Ich bin dennoch zufrieden.


  • Ritze Roland • am 1.2.10 um 10:24 Uhr

    Super Service beim Bartscher Kundendienst auch was die Freundlichkeit anbelangt. Leider muß man aber die Ersatzteilpreise sehr negativ bewerten. Z.B. Salamander.Schwachpunkt sind da die Heitzelemente wo
    eines 179,36€ kostet. Bei 3 stück plus Mwst und Versandkosten plus Einbau kommen schnell 1000€ zusammen.
    Das ist fast der halbe Neupreis vom Gerät nur für die Heitzung.—–Na Super kann ich da nur sagen.


  • Bernd Bender • am 1.12.09 um 14:42 Uhr

    Die Bartscher Kundendienst Nummer war gut zu erreichen. Nach einer Weiterschaltung wurde mir sehr freundlich und schnell geholfen. Sehr zu empfehlen. Ich war begeistert vom Bartscher Service.


  • admin • am 1.10.09 um 19:41 Uhr

    Hallo Herr Haller,
    die Rufnummer ist einwandfrei erreichbar wählen sie bitte die 05258 9710


  • Hans_georg Haller • am 1.10.09 um 13:49 Uhr

    Habe Probleme mit meiner neuen Wasserenthärtungsanlage
    aber unter der kundendienstnummer meldet sich nur kein anschluss unter dieser nummer bitte gebt abhilfe mfg Hans Georg Haller Danke


  • Kokke • am 26.6.09 um 10:58 Uhr

    Warum ist Ihre Bratscher Kundendienst Zentrale nicht besetzt ?
    Unter 05258-9710 geht keiner ans Telefon. Was für ein Service…

    Gruss
    Kokke


Schreiben Sie Ihre Meinung zum Kundendienst.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.