LG Kundendienst


LG ist ein Unternehmen aus S├╝dkorea, das zu den weltweit f├╝hrenden Unternehmen auf dem Gebiet der Elektronik-, Informations- und Kommunikationsprodukte geh├Ârt. Bekannt sein d├╝rfte LG, das seit 1976 auch auf dem deutschen Markt durch die Tochter LG Electronics (LGe) vertreten ist, als Hersteller von DVD-Playern, Klimager├Ąten, optischen Laufwerken, Frontlader-Waschmaschinen, Mobiltelefonen, Flach-TVs und Heimkinosystemen sein.

Der LG Kundendienst

Ein Unternehmen, das eine solche Produktbreite besitzt, bietet seinen Kunden nat├╝rlich auch einen LG Kundendienst an. Doch dieser f├Ąllt trotz der Gr├Â├če der Firma, die weltweit 93 000 Mitarbeiter in 120 Niederlassungen besch├Ąftigt, erstaunlich klein aus. „Wir sind immer f├╝r Sie da“, sagt LG auf der unternehmenseigenen Homepage unter der Rubrik „Service“, die Sie unter der Internetadressehttps://www.lg.com/de/support/kundenservice-kontaktieren finden.

Der wohl einfachste, direkteste Weg zur Kontaktaufnahme mit dem LG Kundendienst stellt demnach ein Anruf bei der LG Kundendienst-Hotline dar. Unter der Nummer

Tel. 01806 – 11 54 11 (0,20 ÔéČ/Min. aus dem Festnetz, h├Âchstens 0,60 Cent/Anruf aus dem Mobilfunknetz)

in der Zeit von Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 16.00 Uhr nimmt sich ein LG Kundendienst-Mitarbeiter gerne den Fragen der Kunden an und ber├Ąt sie bei Ihren Anliegen rund um die LG Produktwelt.

├ťber die Homepage des Unternehmens www.lg.com kann man dar├╝ber hinaus schriftlichen Kontakt zum Kundendienst aufnehmen – wahlweise per Kontaktformular oder Live-Chat. Der LG Kundendienst empfiehlt allerdings, sich zun├Ąchst ├╝ber die Online-Hilfe zu informieren, ob das Problem nicht leicht selbst gel├Âst werden kann. Hier finden Sie Anleitungen zur selbstst├Ąndigen Reparatur Ihres LG-K├╝hlschranks oder der Waschmaschine, Pflegetipps und leicht verst├Ąndliche Fehleranalysen. ├ťber verschiedene Wege gelangen Sie schlie├člich zu Ihrem LG-Haushaltsger├Ąt, das Ihnen Probleme bereitet:

  1. ├ťber die Eingabe der Modell-Nummer oder die Bezeichnung des Modells
  2. ├ťber die aktive Suche des Ger├Ąts ├╝ber die ├ťberkategorie hin zu diversen Unterkategorien und dem aufgetretenen Fehler.

Beide Suchmasken finden Sie ├╝ber die URLhttps://www.lg.com/de/support/produkt-hilfe

Sollten das Problem mit Ihrem LG-Produkt nach Verwendung der Online-Hilfe noch immer bestehen, f├╝llen sie im Anschluss einfach das Online-Kontaktformular aus. Hier├╝ber k├Ânnen Sie ├╝ber einzelne Kategorien Ihr Ger├Ąt ausw├Ąhlen. Haben Sie Ihr LG-Produkt gefunden, beschreiben Sie im Textfeld m├Âglichst detailliert Ihr Anliegen dazu. Senden Sie das Formular nun ab. Das Kontaktfomular finden Sie unterhttps://www.lg.com/de/support/meldung-kundenservice

Des Weiteren k├Ânnen Sie sich mit dem LG-Kundendienst unmittelbar ├╝ber einen Live-Chat austauschen. Auch hier benutzen Sie einfach den entsprechenden Link auf der Homepage:https://livechat.boldchat.com/aid/743443407650141616/bc.chat?resize=true&cbdid=2292137797887433699&wdid=3206802696671793464&url=https%3A//www.lg.com/de/support/meldung-kundenservice

Der LG Chat-Dienst ist von montags bis freitags von 9.00 bis 18.00 Uhr erreichbar. Au├čerhalb dieser Zeiten werden Ihre Anfragen per Mail an die technische Hotline weitergeleitet.

Bitte halten Sie folgenden Informationen zu Ihrem LG Ger├Ąt bereit, die die Kundendienst-Mitarbeiter f├╝r eine reibungslose, schnelle Abwicklung ben├Âtigen:

– Die Produktbezeichnung
– Produktnummer
– Problembeschreibung
– Ihre Telefonnummer
– Ihre Anschrift.

Die Garantiezeit f├╝r LG-Ger├Ąte liegt bei den herk├Âmmlichen zwei Jahren. Sollte Ihr LG-Ger├Ąt innerhalb der Garantiezeit einen Defekt aufweisen, bietet Ihnen der Hersteller eine schnelle, unkomplizierte Reparatur bzw. den Tausch des Ger├Ątes an. Dazu gibt es zwei M├Âglichkeiten:

  1. Die Erteilung eines Online-Reparaturauftrags an LG inkl. Terminvereinbarung:https://www.lg.com/de/support/service-reparatur/reparatur-planen
  2. Die Einsendung des defekten Ger├Ąts an eine Service-Werkstatt. N├Ąheres erfahren Sie ├╝ber die HotlineTel. 01806 – 11 54 11 (0,20 ÔéČ/Min. aus dem Festnetz, h├Âchstens 0,60 Cent/Anruf aus dem Mobilfunknetz)
  3. Die Abgage Ihres Ger├Ątes bei einem ├Ârtlichen Fachh├Ąndler, der die Reparatur f├╝r Sie abwickelt. Die n├Ąchst gelegene Service-Werkstatt finden Sie ├╝ber die Suchmaske aufhttps://www.lg.com/de/support/service-reparatur/reparatur-anbieter-finden

Um den aktuellen Status der Reparatur abzufragen, geben Sie die Reparatur- oder die Seriennummer des betreffenden LG-Ger├Ąts ein unterhttps://www.lg.com/de/support/service-reparatur/reparatur-planen

Ersatzteile f├╝r Ger├Ąte, die keine Garantie mehr haben, k├Ânnen Sie nicht direkt bei LG bestellen. Das Unternehmen hat f├╝r diesen Kundendienst einen Partner autorisiert, der Enverbraucher bei der Suche nach Ersatzteilen unterst├╝tzt. Es handelt sich hier um das Unternehmen Kozikowski Handelsgesellschaft f├╝r Elektroger├Ąte und Ersatzteile mbH in ├ťbach-Palenberg. Wenn Sie Ihre Bestellung per Vorkasse ├╝ber Paypal bezahlen, kostet Sie der Versand pauschal 6,95 Euro. Bei Nachnahme wird eine Pauschale von 8,95 Euro f├Ąllig (inkl. 2,00 Euro DHL-Nachnahmegeb├╝hr).

Erreichen k├Ânnen Sie den Ersatzteil-Shop ├╝ber die Webadresse www.sparepartservice.eu/lg

Kontakt zur Kozikowski Handelsgesellschaft f├╝r Elektroger├Ąte und Ersatzteile mbH

Tel: 02451 – 47 157
Fax: 02451 – 46 193
E-Mail: lg@ersatzteile-spareparts.de

Im Garantiefall wenden Sie sich bitte an die Hotline Tel. 01806 – 11 54 11. Die LG-Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei Fragen rund um das Thema Ersatzteile und Zubeh├Âr weiter.

LG bietet auf seiner eigenen Webseite www.lg.com nat├╝rlich noch mehr Kundendienst.

Unter der Rubrik „Service“ auf der Webseite des koreanischen Unternehmens lassen sich au├čerdem Bedienungsanleitungen f├╝r s├Ąmtliche Haushaltsger├Ąte herunterladen. W├Ąhlen Sie dazu als Oberkategorie „Haushaltsger├Ąte“, dann in den nachfolgenden Kategorien den entsprechenden Ger├Ątetyp, zu dem Ihr LG-Produkt geh├Ârt, und schlie├člich die genaue Modellbezeichnung. So werden Sie mit wenigen Klicks zu dem gew├╝nschten PDF-Dokument geleitet, das Sie auf Deutsch oder Englisch downloaden k├Ânnen. Starten Sie die Eingabe unterhttps://www.lg.com/de/support/software-manuals

So k├Ânnen sie auch bei LG auf die Produktkataloge zugreifen und damit sehr gut und schnell das gesuchte Produkt finden und mithilfe von Bildern und Datenbl├Ąttern begutachten. In der Detailansicht der jeweiligen Ger├Ąte finden Sie die Datenbl├Ątter zum Download vor. Suchen Sie auf der Startseite in den obigen Produktkategorien Haushaltsger├Ąte aus, um zu den Details zu gelangen.

Auf der Detailseite der jeweiligen Ger├Ąte k├Ânnen Sie ├╝ber einen roten Such-Button schnell den n├Ąchst gelegenen H├Ąndler ausfindig machen, bei dem Sie das Ger├Ąt erwerben k├Ânnen. ├ťber einen Klick auf „H├Ąndler finden“ gelangen Sie zu einer Seite, auf der Sie die Postleitzahl Ihres Wohnorts eingeben k├Ânnen – schon werden Ihnen s├Ąmtliche H├Ąndler in Ihrer N├Ąhe angezeigt, bei dem Sie sich das gew├╝nschte Produkt – sofern es vorr├Ątig ist – einmal „live“ anschauen k├Ânnen. Am besten informieren Sie sich vor einem Besuch im Laden telefonisch, ob das LG-Ger├Ąt vorhanden ist.

F├╝r schriftliche Anfragen ist das Unternehmen unter folgender postalischer Adresse zu erreichen:

LG Electronics Deutschland GmbH
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn

├ťber das Unternehmen

LG wurde 1947 von dem Koreaner In-hwoi Koo, alias Yonam, als ÔÇ×Lucky Chemical Industrial Co.ÔÇť gegr├╝ndet. Doch das Unternehmen war nicht von Anfang an ein Elektronikkonzern. Das erste Produkt im Jahr 1947 war eine Creme und als der Unternehmensgr├╝nder In-hwoi Koo einen Verpackungsaufsatz suchte, begann er kurzerhand mit der Herstellung von Kunststoff. Die logische Folge war die Herstellung von Seifenbechern, Zahnb├╝rsten und K├Ąmmen.

1958 gr├╝ndete Koo ein weiteres Unternehmen, die ÔÇ×GoldStar Inc.ÔÇť, und damit wurde das erste koreanische Radio entwickelt und produziert. Dieses Unternehmen erhielt schnell den Namen „Lucky Goldstar“, von dieser Bezeichnung wurde auch der heutige Name abgeleitet. LG war geboren. Unter dem heutigen Firmenlogo steht heute der Zusatz „Life’s Good“, eine sinngem├Ą├če zus├Ątzliche Interpretation der Namensabk├╝rzung LG.

Das ebenfalls 1958 gegr├╝ndete Tochterunternehmen LG Electronics, das vor allem in Deutschland und ├ľsterreich bekannt ist, erwirtschaftete im Jahr 2012 einen Umsatz von 45 Milliarden USD und besch├Ąftigte 93 000 Mitarbeiter in 120 Niederlassungen weltweit. Seit 2006 wird LG von der Interbrand und der BuisnessWeek zu den 100 wertvollsten Marken der Welt gez├Ąhlt und ist hinter Whirlpool und Electrolux der drittgr├Â├čte Haushaltsger├Ątehersteller der Welt. Dies ist bei dem Umsatz, der unter der Marke LG erwirtschaftet wird, auch nicht verwunderlich.

Das Unternehmen LG engagiert sich seit 1976 in Deutschland und auf dem deutschen Markt. Bei der LG Electronics Deutschland GmbH mit Sitz in Ratingen sind in den Bereichen Mobiltelefone, Unterhaltungselektronik, Hausger├Ąte und Informationstechnologie aktuell 330 Menschen besch├Ąftigt. Im Jahr 2011 machte die LG Electronics Deutschland den zweiten Platz bei Best Brands in der Kategorie Wachstumsmarke.

LG Electronics tritt auch als Sponsor auf und ist seit August 2013 auf den Trikots der Spieler des Fu├čballvereins Bayer 04 Leverkusen zu finden.


76 Meinungen zum LG Kundendienst

  • Peter Martin Marx ÔÇó am 12.4.21 um 11:21 Uhr

    Auch mein LG k├╝hlschrank ist kurz nach Ablauf der Garantie kaputt gegangen…kompressor wie so oft. Reparaturkosten 500ÔéČ . Es ist scheinbar wie immer ein linearkompressor. Irgendwas stimmt nicht mit diesen Ger├Ąten da man 1000 Beitr├Ąge im Internet findet. Jetzt habe ich ein St├╝ck Altmetall rumstehen. LG kommt f├╝r mich nicht mehr in Frage…. Und der LG Kundendienst schon mal garnicht.


  • Helena marjoub ÔÇó am 1.4.21 um 11:41 Uhr

    Habe vor 1 Jahr lg waschmaschine gekauft letzte sa ist dichtung frontlage kaputt gegangen Loch und verdreht Wasser ist aus waschmaschine gelaufen. Habe lg kundendienst abgerufen wo mir gesagt wurde das ist meine Fehler damit wurde nicht repariert nur auf meine Kosten obwohl ich habe noch 1 Jahr Garantie. Mein erste lg waschmascine nie wieder service katastrophal unfreundlich Leute H├Ąnde weg von diese Firma. Hatte diese Problem gehabt sp├╝lmaschine baucknecht ohne Probleme repariert . H├Ąnde weg lg Firma sind nicht kompetent


  • Ekki ÔÇó am 29.12.20 um 22:22 Uhr

    Mikrowelle MH 6565CPS

    Nach noch nicht mal drei Jahren – nat├╝rlich aus der Garantie heraus – ;-)
    Displaydefekt. So l├Ąsst sich das LG Ger├Ąt nat├╝rlich nicht mehr vern├╝nftig bedienen.

    Der Kontakt mit dem LG Kundendienst ist nicht nur ├Ąu├čerst „schwerg├Ąngig“ bzw. ├╝ber lange Zeit unm├Âglich. Ich wei├č nun mittlerweile eines – LG kommt mir nicht mehr ins Haus. Kein TV oder sonst noch etwas. Erinnert mich vor Jahren an den Kundendienst von Sony. Geht gar nicht. Wir reden alle von Nachhaltigkeit und der Lebensdauer und Reparierbarkeit von Ger├Ąten. Doch so wie bei LG funktioniert das nicht.

    Verbraucher w├╝nschen sich, dass Produkte wesentlich l├Ąnger halten, wie zahlreiche Umfragen belegen. Immer wieder beschweren sich Verbraucher ├╝ber Produkte, die vorzeitig kaputtgehen, nicht reparierbar sind oder durch fehlende Software-Updates nicht mehr nutzbar sind.

    LG – Liebe Gr├╝├če – einer maximalen Entt├Ąuschung.


  • smsk ÔÇó am 28.2.20 um 19:35 Uhr

    Kurz nachdem Ablauf der 2 Jahre Garantie ist der KOMPRESOR kaputgegangen, der 10 Jahre Garantie h├Ątte, laut LG selbst.

    Kundendienst von LG wolte 140 Euro f├╝r Diagnose, LG ├╝bernimmt keinerlei kosten
    Service sagte 500 bis 600 Euro f├╝r Kompresor einbauen 140 f├╝r Erstbesuch, insgesammt 740 Euro. Lg h├Ąndigt nur den Kompresor an SERVICE kostenfrei weiter und die Verlangen einfach Arbeitskosten so hoch, dass eigentlich Sie den Kompresor Preis 5 Mall raushaben.

    So h├Ąlt man nicht sein Versprechen 10 Jahre Garantie auf Kompresor.
    Schwindill…. Ich werde keine LG mehr kaufen. Einfachmal aufrichtig sein und nicht , NICHTVORHANDENE GARANTIE VORGAUKELN!!!!


  • Martina B. ÔÇó am 11.2.20 um 12:40 Uhr

    Ich habe vor 3 Jahren einen LG Side-By-Side K├╝hlschrank f├╝r ├╝ber 1000ÔéČ gekauft. Letzte Woche kommt mir beim ├ľffnen pl├Âtzlich ein chemischer Geruch entgegen. Kurzerhand mussten wir den K├╝hlschrank ausschalten.
    Nach R├╝cksprache mit dem LG Kundendienst verwiesen diese uns, aufgrund der abgelaufenen Garantie, an einen Partner ihres Vertrauens, den wir kontaktieren sollten. Dieser verlangte Pauschal 100ÔéČ f├╝r die Anfahrt und erste Fehleranalyse, um letzlich zu sagen, der K├╝hlschrank ist komplett defekt, da K├╝hlfl├╝ssigkeit aus dem K├╝hlkreislauf austritt und er nicht mehr k├╝hlt. Zudem ist dadurch ├ľl aus dem Kompressor ausgetreten. Totalschaden!!! Wenn man dazu im Internet liest, kommt dies bei den Side by Side K├╝hlschr├Ąnken von LG wohl sehr h├Ąufig nach genau 3 Jahren vor!!!
    Das darf einfach bei einem so teuren K├╝hlschrank nach 3 Jahren nicht passieren!!! Das ist eine Frechheit. Unsere Beschwerde bei LG wurde fl├╝chtig mit ÔÇ×Jedoch kann auch bei einem so hochwertigen Ger├Ąt ein technischer Defekt auftretenÔÇť ohne jegliche Kulanz abgetan. Wie bleiben auf den 100ÔéČ Kosten f├╝r den Kundendienst und die Anschaffung eines neuen K├╝hlschrankes allein drauf sitzen. Kundenbindung sieht anders aus!
    Wir werden sicherlich nie wieder ein LG Ger├Ąt kaufen!!! ICH RATE JEDEM VON DIESEM K├ťHLSCHRANK AB!!!


  • Dopf ÔÇó am 27.6.19 um 9:07 Uhr

    Wir haben uns im Dezember 2017 einen neuen LG TV, 49″ geleistet.
    Der ├ärger fing schon mit dem einstellenn des Ger├Ątes an. Alles sehr umst├Ąndlich. Nach ca. 6 Monaten Ger├Ąt defekt. W-Lan Verbindung brach immer ab. Die Frau an der Sevice Hotline erkl├Ąrte mir was ich machen soll. Alle Versuche schlugen fehl.
    Beim 2. Anruf erkl├Ąrte mir dann ein Mitarbeiter vom LG Kundendienst etwas ganz anderes.
    3. Anruf. Es werde ein Kundendienstmonteur kommen. Dieser kam nach etwa 2 Tagen. Der nette Herr tauschte das Motherboard aus. Ger├Ąt lief wieder. Nach einigen Tagen der gleicher Fehler.
    4. Anruf. Dabei wurde mir gesagt mein W-Lan Router sei defekt. Trotz des Hinweises von mir, meine anderen mit dem Router verbundene 5 Ger├Ąte, darunter ein 2. LG TV w├╝rden einwandfrei funktionieren, soll der Fehler am Router liegen. Router trotzem ├╝berpr├╝fen lassen. Alles OK. Wir haben dann die Internetnutzung ├╝ber TV an besagtem Ger├Ąt aufgegeben.
    27.6.19. 5. Anruf. Sender schalten von alleine um, es war keine einzige Einstellung m├Âglich da das Ger├Ąt bei jeder Bet├Ątigung der Fernbedienung machte was es wollte. Antwort: Von so einem Fehler habe er noch nie geh├Ârt, das mu├č an der Fernbedienung liegen. Nur funktionierte die gleiche Fernbedienung beim 2. Ger├Ąt einwandfrei. Also w├╝rde man mir einen Transportkarton schicken (Orriginal haben wir nicht mehr) und das Ger├Ąt abholen.
    Auf die Frage warum den kein LG Service Techniker geschickt wird: Ein Servicetechniker kommt erst ab einer TV gr├Â├če von 55″. Ich glaubte ich h├Âre nicht recht. Ich habe dem „sehr freundlichen Herrn“ am Telefon mitgeteilt er kann seinen Karton behalten, wir werden das Ger├Ąt entsorgen und nie wieder ein Ger├Ąt dieser „tollenMarke“ mit dem „tollen Service“ kaufen


  • Marco Jeske ÔÇó am 24.11.18 um 18:06 Uhr

    Hab mir nun vor ca. 12 Monaten, ├╝ber notebooksbilliger.de auf Raten, ein LG G Flex 2 gekauft. Nachdem ich nun die letzte Rate bezahlt habe ging es, wie sollte es anders sein, kaputt. St├╝rzte urpl├Âtzlich ab versuchte hochzufahren und st├╝rzte nach ca. 5 sec. wieder ab, dass machte das LG dann in einer dauerschleife (Bootloop?). Habe mich gleich mit dem LG Service in Verbindung gesetz, gar nicht erst ├╝ber notebooksbilliger.de. Hab es auch einschicken d├╝rfen, an w-support.Die dann feststellten das, angeblich der Akku kaputt ist. Und weil der Akku nur 6 Monate Garantie hat, die Reparatur bezahlen sollte (ca. 65ÔéČ). Das kann ich mir zur Zeit nicht leisten, weil ich leider krankheitsbedingt Arbeitslos bin, und ich es mir auch nicht leisten will. Ey das Smartphone ist erst 12 Monate alt. Hab es mir dann unrepariert zur├╝ck schicken lassen. Und zu Hause habe ich es dann versucht anzumachen, bin ja nu auch neugierig, und es fuhr hoch und Zeigte dann einen blauen Bildschirm mit dem Text „factory reset status 2“. Habe mich dann mit einer Verbraucherseite ( reclabox) dar├╝ber beschwert, ├╝ber LG und w-support, das ich: 1. Nicht geglaubt habe das der Akku daran schuld sein soll, dass das Smartphone nicht mehr richtig hochf├Ąhrt und 2. Wegen dem blauen Bildschirm( weil ja keine Ahnung was es bedeutet). Und durfte es nochmal einschicken nach w-support. Mit dem gleichen ergebnis, angeblich ist der Akku schuld. Nun stellt sich mir die frage warum bleibt bei einen angeblich kaputten Akku das Smartphone nicht aus sondern h├Ąngt sich in einer Endlosschleife beim hochfahren auf? Und warum kann man das Smartphone nicht mit einem Ladeger├Ąt betreiben, mit einen angeblich kaputten Akku? Vom LG Kundendienst bekommt man nur sinngem├Ą├č an den Kopf geworfen, selbst schuld wenn Sie sich ein LG Smartphone kaufen. Bin echt ange├Ątzt und wei├č nun auch nicht mehr weiter. Hab dann ein kaputtes Smartphone zu Haus womit ich nichts anfangen kann und kann mir kein neues leisten. Echt sch… sowas.


  • Harry Hamlig ÔÇó am 3.9.18 um 13:13 Uhr

    Bei meinem 5 Jahre „alten“ LG Wasch-Trockner (12 / 9 KG Kapazit├Ąt, Kaufpreis 1.100 ÔéČ ) versagte der Trockner und das Dampf-System; Waschen und Schleudern funktioniert weiterhin bestens. Der ├╝ber Telefon-Diagnose von LG in Eschborn ├╝ber den in der Maschine einegbauten Diagnose-Sensor „SMART DIAGNOSIS“ vermutete Defekt am Heizsystem (Fehlercode dHE) widerspricht dem laut Handbuch f├╝r diesen Fehlercode angezeigten Problems am Wasserzulauf/-Ablauf. Der LG Kundendienst-Service in ESCHBORN erteilte einen Auftrag an die f├╝r D├╝sseldorf exklusiv zust├Ąndige Service-Partnerfirma MILLAN; die wollten eine Pauschale f├╝r Anfahrt in H├Âhe von 150,- ÔéČ per schriftlicher Kosten├╝bernahmeerkl├Ąrung abkassieren ( sofort CASH 100 ÔéČ , den Rest w├╝rden sie am Ende verrechnen; Ersatzteile extra ). Diesen Wucher habe ich abgelehnt und bei der >Waschmaschinen Ambulanz< (gefunden im Internet) schlie├člich einen Techniker bestellt und wie vorab veranschlagt genau 48ÔéČ f├╝r seine Anfahrt (Besuch erfolgte bereits nach 2 Tagen), die elektronische Pr├╝fung und weitere Expertise bezahlt. Ergebnis der Expertise: Elektronik OK, Trockner-Abf├╝hrungssystem verstopft und undicht (klar erkennbar nach ├ľffnung der Maschine) ; wo sollen die Flusen auch hin, wenn nur der d├╝nne Wasserschlauch ( 2 cm Durchmesser) verf├╝gbar ist ?! Imerhin f├Ąllt bei jedem Trockenvorgang ca. eine Hand voll Flusen-M├╝ll an. LG selbst kam nicht auf die Idee, dass das Trockner-System von Flusen gereinigt werden m├╝sse. Der Arbeitsaufwand daf├╝r (vom Fachbetrieb) ist allerdings ca. 200 ÔéČ wert. Ich habe mir nun einen W├Ąschetrockner gekauft und benutze mein LG-Ger├Ąt nur noch zum Waschen. Nie wieder eine LG-Waschmaschine oder einen Trockner oder eine Kombination aus beiden — wegen des miserablen Service-Systems und der Abzocke.


  • Nagel ÔÇó am 7.3.18 um 9:31 Uhr

    NIE WIEDER LG und Media Markt H├╝ckelhoven

    habe LG 55UF8904 f├╝r 1200 ÔéČ am 15.11.2015 gekauft. Mangel bereits im Juni 2016 gemeldet nun hat er sich verabschiedet. Alles funktioniert au├čer Bewegehnde Bilder. Weder Media Markt noch LG ├╝bernehmen die Gew├Ąhrleistungsreparatur! Kein Kundendienst! Das Teil ist im Septmeber 2018 erst abgezahlt.
    Zahlung bei Targo Bank wird eingestellt und dem Media Markt und LG den Streit verk├╝ndet.


  • amhafenplatz ÔÇó am 15.11.16 um 21:55 Uhr

    ich habe ein LG G4 H815 vor einem Jahr gekauft und vor einem Monat ging es Kaputt Bootloop (Hardware problem ) ich habe es zum Kundendienst zur Reparatur geschickt (Retoure mit garantie ) nach 3 Wochen warten habe ich die Kundenservice angerufen zuerst sehr unseri├Âs die Mitarbeiter sie kennen sich gar nix mit LG aus und die erste Antwort war wir haben dein Handy nicht bekommen musst mit DHL reden so ich habe mein Paket verfolgt ├ťberraschung!!! sie haben es bekommen . ich rufe sie nochmal an und gebe dem LG Kundendienst-Mitarbeiter die Nummer der Sendung und seitdem rufe ich jeden an und bekomme die gleiche Antwort wir hben es nicht bekommen ……


  • Jan ÔÇó am 21.6.16 um 21:25 Uhr

    Nie wieder LG

    Unser side-by-side K├╝hlschrank f├╝r schlappe 1.500 ÔéČ ist nach 3 Jahren ireparabel defekt. Kundendienst hat nochmal 350 ÔéČ kassiert und kann auch nix mehr machen. Unfassbar – LG Kundendienst sagt dazu dass man hier leider nix machen kann… Jetzt m├╝ssen wir einen neuen K├╝hlschrank kaufen u das wird sicher keiner von LG !!!!


  • Andre ÔÇó am 24.12.15 um 8:36 Uhr

    Nie wieder LG
    Kurz nach Ablauf der Garantie machte der LG-Trockner Nichts mehr.
    Innerhalb von drei Tagen meldet sich angeblich ein Kundendienst Techniker der auch gleich die Kosten absch├Ątzt, nix passiert . Kein Anruf , keine Email.
    LG Produkte und Service sind das letzte .


  • J. Franke ÔÇó am 29.7.15 um 20:23 Uhr

    Nachdem meine kaputte LG Waschmaschine (3Monate alt) nicht ausgetauscht wird und man den Kundendienst (Retourenabteilung) erst nach einer Stunde erreicht kann ich nur sagen einmal LG und nie, nie, nie wieder


  • Patrick ÔÇó am 1.6.15 um 21:55 Uhr

    Hallo Leute,
    ich habe gl├╝cklicherweise sehr gute Erfahrungen mit der Garantieabwicklung beim LG Kundendienst gemacht.
    Sonntagsabends LG 42Zoll TV geht im Betrieb aus und macht keinen Mucks mehr.
    Montag morgen direkt um 8 Uhr das Onlineformular ausgef├╝llt.
    Gegen 15 Uhr Feedback von LG mit Abfrage weiterer Detaildaten.
    16 Uhr Antwort von mir, 16.30 Uhr Reparaturzusage von LG mit Hinweis, ein Servicepartner meldet sich in den n├Ąchsten 3 Tagen bei mir.
    Dienstag 9.25 Uhr Anruf vom Servicepartner, Bauteile sind bestellt, werden Mittwoch im Laufe des Tages bei ihnen angeliefert.
    Donnerstag Feiertag, daher direkt Freitag 9 Uhr Vor Ort Reparaturtermin.
    Freitag ist der Monteur p├╝nktlich bei uns zuhause eingetroffen,
    Mainboard und vorsichtshalber Datenkabel komplett getauscht.
    Dauer 15 Minuten, Kosten keine, TV voll Funktionst├╝chtig.

    Fazit: Vorbildlicher Support, kompetente schnelle Reparatur durch Serviceh├Ąndler in Mainz-Hechtsheim.

    Mal abgesehen davon, dass ein TV nach 15 Monaten kaputt gegangen ist, vom Service kann ich nur gutes berichten.

    Leider scheinen die Zeiten endg├╝ltig vorbei zu sein, in denen TV Ger├Ąte locker 10 Jahre ohne Ausfall ihren Dienst taten.
    Dies scheint jedoch auf alle Hersteller zutreffend, in meinem Bekanntenkreis habe ich von diversen Herstellern ├Ąhnliche Storys innerhalb der ersten 3-4 Betriebsjahre geh├Ârt.

    W├╝nsche Euch st├Ârungsfreien Genuss.

    Reparatur erfolgte im Mai 2015


  • Rohnfeld ÔÇó am 3.4.15 um 17:35 Uhr

    ich habe einen 32 LG Fernseher und sitze ├╝ber Ostern ohne da weil man
    nicht f├╝r n├Âtig h├Ąlt das man wenigstens einen Service anrufen kann (Garantiefall) und auch
    noch eine 0180 Nummer!
    Schade LG !


  • rotetina ÔÇó am 20.3.15 um 17:32 Uhr

    Ich habe auch (leider) einen LG Side by Side K├╝hlschrank gekauft. Nach nur 1,5 Jahren k├╝hlt er pl├Âtzlich nicht mehr. Und alle TK Ware ist auch f├╝r die Tonne. Nach SCHON !!!!!! 2 Wochen kam ein Kundendienst Techniker!!! Er hat nat├╝rlich auch keinen Kompressor als Ersatzteil dabei…..angeblich ist ein Austauschk├╝hlschrank schneller lieferbar als der Kompressor. Ich warte nun auch schon 4 Wochen auf einen Austauschk├╝hlschrank. Wer bezahlt mir dann die STROMRECHNUNG; denn der Ersatzk├╝hlschrank ist 25 Jahre alt……


  • Bernd E. ÔÇó am 10.2.15 um 15:17 Uhr

    Habe nun schon den 3. LG 3 D Tv in Folge bei allen Ger├Ąten nach ca. einem Dreiviertel Jahr waren die Displays hin ,der Fehler zeigte sich in vertikalen Streifen bei allen Ger├Ąten jedesmal wurde mir per Telefon gesagt das das Panell defekt sei und ausgetauscht wird jedoch konnten Sie jedesmal kein Ersatz Display besorgen so das ich jedesmal ein neues Tv Ger├Ąt erhielt ist ja auch eigentlich super jedoch habe ich langsam keine Lust mehr immer wieder endlose Telefonate mit dem Servcie mit wochenlangem warten aufs neue Ger├Ąt,mir w├Ąrs lieber wenn mal ein Ger├Ąt die volle Garantiezeit ├╝bersteht und nicht jedesmal nach ca. einem Dreiviertel Jahr seinen Dienst quittiert. Ich habe vorsichtshalber die Garantiezeit auf vier Jahre erweitert aber was bringt es mir wenns TVs Ger├Ąt immer nur ca. ein Dreiviertel Jahr h├Ąlt.
    Heute hatte der dritte LG tv Betriebstart im M├Ąrz 2014 seine erste Macke genau wie die Vorg├Ąngermodelle vertikale Streifen auf dem gesamten Bildschirm nach kompletter Trennung vom Stromnetz l├Ąuft er wieder mal sehen wie lange ich habe erst mal wieder gleich Fotos vom Fehler gemacht die ich dann Lg zukommen lassen werde wenn der Fehler erneut Auftritt.


  • Allesstreugut ÔÇó am 3.12.14 um 20:08 Uhr

    Ich habe mir einen LG 65 UB950 V gekauft (2000 Euro) und nach 2 Wochen war das Ger├Ąt total defekt. Bei dem LG Kundendienst angerufen und es w├╝rde sich innerhalb 5 Werktagen jemand bei mir melden wegen eines Reparaturtermins.
    Nichts dergleichen geschah.
    Ich habe das Ger├Ąt wieder eingepackt und vom H├Ąndler ein Ger├Ąt einer anderen Firma kommen lassen und das Ger├Ąt kostenlos abholen lassen.
    Nie wieder LG. Service gleich null.
    So einen Schrotthaufen m├╝ssen die zur├╝ckbekommen.


  • Heinz-Joachim ÔÇó am 11.11.14 um 18:15 Uhr

    Nie wieder etwas von LG.
    Wir haben einen K├╝hlschrank von LG der nach ca. 4 Jahren nun im Display FF anzeigt (keine K├╝hlung mehr), zudem war er auch stark vereist obwohl er eine No -Frost Funktion hat.
    Wir informierten den Kundendienst der uns einen Termin in 4 Wochen zusagte, konnte uns aber nicht sagen ob eine Reparatur erfolgreich w├Ąre, da einige Ersatzeile nicht Lieferbar seien. Nach anfrage ob nicht ein fr├╝herer Termin m├Âglich ist wurde meiner Frau gesagt, das wir wenn wir in einer Gro├čstadt wohnen w├╝rden einen schnelleren Termin bekommen k├Ânnten, zudem hat er noch gesagt das er, da meine Frau ├Âfters angerufen hat, Herzprobleme bei solchen Kunden bekommen w├╝rde.
    Wir haben jetzt den Kundendienst abgesagt und kaufen uns einen neuen K├╝hlschrank.


  • Kalo ÔÇó am 6.12.13 um 6:36 Uhr

    Mein Smart TV ist schon seit 2 Monaten defekt (3 Monate nach Kaufdatum ist das Ger├Ąt kaputt gegangen).
    Der LG Kundendienst Techniker war schon 2 mal hier um angeblich den Fehler zu finden und zu reparieren. Beim letzten mal sagte er, dass Bildschirm w├Ąre defekt und m├╝sste ausgetauscht werden. Das hei├čt er muss auf eine Lieferung ok LG warten und das schon seit 2 Wochen. Jedes mal wenn ich bei LG anrufe wird gesagt in einer Woche wird es ankommen, ist aber nur gelogen.
    NIE WIEDER LG!!!!!!


  • Frust ÔÇó am 10.7.13 um 12:12 Uhr

    Mein LG Plasma 50PK350 ist 2 Monate nach Garantieablauf defekt. Vertikaler Streifen im Bild. Der LG Kundendienst aus Dortmund hat mich gerade angerufen und mitgeteilt, dass die Reparaturkosten 700,-ÔéČ !!! betragen werden.
    Lieber transportiere ich das Ger├Ąt nach Breslau und lade „unreparable“ und kostenlos vor dem LG Produktionsstandort aus. Die, auf diese weise erzeugten Ersatzteile kann LG weiter verwenden. Qualitativ m├╝sste es gut passen.
    Nie mehr LG.


  • David ÔÇó am 20.12.12 um 0:34 Uhr

    Bei mir wars das Gleiche, der neu angelieferte Side by side K├╝hlschrank war schon defekt als ich Ihn aufgestellt habe. Das Licht im K├╝hlteil ging nicht.
    Nach einer 2 Wochen langen Warterei auf den LG Kundendienst der dann wenigstens das Problem gleich l├Âsen konnte ( ein Stecker war mit Isolierschaum verklebt) ging dann der wirkliche Qualit├Ątsverlust erst richtig los.
    Auf der Homepage konnte ich keine Anfrage zum LG Kundendienst machen, da der Button zum abschicken trotz Eingabe aller Daten nicht gedr├╝ckt werden.
    Als ich dann im Livechat mit einem Mitarbeiter chattete und Ihm fragte an wen ich eine email schicken kann. Wurde ich einfach ignoriert und schlie├člich aus der Leitung geworfen.
    Eine email die ich dann an die Firmenzentrale schickte wurde angeblich weitergeleitet allerdings ist das schon 3 Wochen her ohne Antwort.

    Echt ein spitzen Service vom LG Kundendienst…


  • Lars ÔÇó am 9.10.12 um 8:19 Uhr

    ich weis nicht was ihr alle gegen LG habt, alle meine ger├Ąte sind fast ausschlie├člich LG und meine ger├Ąte haben ihr geld mehr als verdient und bei mir gehts ├╝ber pc ├╝ber k├╝hlschrank bis zur waschmaschine und alle ger├Ąte sind in top form und ├Ąlter als 10 jahre…….f├╝r mich also ein grund zu sagen immer wieder LG und GERNE


  • Fabian ÔÇó am 29.9.12 um 13:52 Uhr

    Mein LG Plasma 50PK550 ist 2 Monate nach Garantieablauf Defekt. Ich hoffte auf Kulanz. Also wurde mir gesagt (von der LG Kundendienst Hotline), ich soll ihn zu einem Servicetechniker bringen, und die stellen dann einen Kulanzantrag. Jetzt nach 2 Wochen bekam ich die Nachricht das der Kulanzantrag abgelehnt wurde und ich f├╝r die Pr├╝fung noch 130,00 Euro zahlen muss. Das gleiche Problem wurde hier schon einmal im Forum beschrieben, doch dort wurde sogar 4 Monate nach Ablauf der Garantie die Reparatur auf Kulanz ├╝bernommen. Ich habe einige Ger├Ąte von Lg, aber das war das letzte mal, nie wieder, werde es in jedem Forum schreiben, um andere davor zu warnen etwas von LG zu kaufen.


  • Madmax ÔÇó am 24.9.12 um 20:11 Uhr

    Unser LG Side by Side K├╝hlschrank ging 1 Monat nach Ablauf der Garantie Defekt. Das Ger├Ąt k├╝hlt nicht mehr. Auf den Kundenservice darf ich jetzt 1 Woche warten, von wegen 24 Std. Service. Die eingefrorenen Lebensmittel darf ich in die Tonne treten. Hatte beim LG Service angerufen und mich (h├Âflich) ├╝ber die schlechte Qualit├Ąt beschwert, da wurde mir das Telefon aufgelegt. Ich bin stinksauer. Nie mehr LG


  • Helmut D. ÔÇó am 20.9.12 um 14:15 Uhr

    Die von LG sind zu d├Ąmlich mir mitzuteilen woher ich einen neuen Akku f├╝r mein Notebook bekomme.LG nie mehr!


  • Sabine Sanna ÔÇó am 16.8.12 um 12:21 Uhr

    Hallo,ich habe ebenfalls einen LG SideBySide K├╝hlschrank f├╝r 1796,00ÔéČ der nach 3 Jahren ein Totalschaden ist durch ein Leck im aufsch├Ąumendem System.Da LG dieser Fehler ab Herstellung schon bekannt ist und LG nicht auszeichnet das Ihre K├╝hlschr├Ąnke nur 3 statt der durchschnittlichen 10-12 Jahre bei SideBySide halten, f├╝hle ich mich betrogen und denke dies k├Ânnt fast unter arglistige T├Ąuschung laufen.Deshalb bin ich nicht bereit alle Kosten also fast 1800,00ÔéČ f├╝r ein Neuger├Ąt alleine zu tragen und werde ├╝ber die Gesch├Ąftsleitung bis hin zum offiziellen Weg und der ├ľffentlichkeit gehen.Ich hab habe wirklich alle Technik-&Haushaltsger├Ąte von LG & mein Vater auch, ich hatte noch nie Pech & m├Âchte mir sogar noch eine Soundbar zulegen,aber das hier werde ich nicht hinnehmen, denn so f├╝hle ich mich um 1796,00ÔéČ betrogen,dabei war ich so gl├╝cklich mit dem tollen K├╝hlschrank, mit Festwasseranschlu├č,Eisw├╝rfelbereiter,Barfach,Edelstahlfront etc.und h├Ątte echt gern einen Nachfolger genommen wenns wirklich Pech war das er schon nach 3 Jahren defekt ist, aber komplett allein bezahlen werde ich definitiv nicht.


  • Der Dirk ÔÇó am 20.7.12 um 14:59 Uhr

    Also der Service bei LG scheint sich auf jedenfall m├Ąchtig ge├Ąndert zu haben. Hatte mit dem Servicechat von LG konversiert und zwar weil mein Plasma 60PK550 pl├Âtzlich einen feinen gr├╝nen Streifen vertikal durchs Bild hatte.

    Der Streifen war nur bei bestimmten Farben zu sehen und beim Whitescreen garnicht erkennbar,bei Schwarz auch nicht. Nachdem ich hier eure Berichte gelesen hatte,machte ich aber mir wenig Hoffnung auf Hilfe, da die Garantie seid ├╝ber 4 Monaten bereits abgelaufen war.

    Der Servicechat teilte mir mit, nachdem ich mein Problem geschildert hatte, das ich mein Ger├Ąt zu einem Servicetechniker bringen sollte und der w├╝rde dann einen Kulanzantrag an LG stellen.

    Ich teilte auch meine Zweifel dem Servicechat mit, das das Thema Kulanz bei LG im Internet nicht gut weg kam und ich ja den 48 Kilo schweren Plasma, nicht umsonst 60 Kilometer weit fahren will. Sie schrieben das ich es ruhig versuchen sollte.

    Nach den Mitteillungen hier wollte ich mich schon mit dem Fehler abfinden da er sonst ja noch lief,aber meine Frau meinte dann, es doch zu versuchen. Ein Kollege half mir das Monster vom 3 Stock in seinen Bulli zu verladen, weil der in kein normales Auto passt und nur stehend transportiert werden darf.

    Dann zum 60 Kilometer entfernten Service techniker nach Belm gebracht und ausgeladen. Der Techniker teilte mir mit das er in 2 Tagen w├╝sste was das Ger├Ąt hat und stellt dann einen Antrag an LG. Diesen Kulanzantrag kann man nicht selber stellen, sondern er muss durch einen Servicetechniker von LG gestellt werden.

    Ich dachte schon super, jetzt haste 3 Wochen kein Fernsehn und dann lehnen die den Kulanzantrag ab und alles war umsonst.

    Doch schon am n├Ąchsten Tag kam der Anruf vom Servicetechniker, das Panel sei defekt(hatte ich auch schon bef├╝rchtet). Das bedeutet f├╝r Ottonormalverbraucher der Plasma ist tot, weil Panel kostet mehr, wie der ganze Plasma neu.

    Dann sagte er das er schon mit LG gesprochen h├Ątte und die ein neues Panel schicken, das w├╝rde 3-4Tage dauern, weil es durch eine Spedition angeliefert werden m├╝sste, da es sehr schwer und gro├č w├Ąre. LG w├╝rde das Material ├╝bernehmen und ich m├╝sste dann nur den Einbau bezahlen ca 130 euro.

    Kann mein Plasma n├Ąchste Woche abholen und habe dann ein nagelneues Panel. Also es scheint sich bez├╝glich Kulanz und Schnelligkeit einiges bei LG getan zu haben. Solche Berichte hatte bis dato nur von Panasonic gelesen, die hoch gelobt wurden.
    Deshalb muss ich jetzt hier mal auch die neue Serviceleistung von LG hervorheben und kann euch nur raten, es einfach zu versuchen und sich nicht von alten Berichten abschrecken zu lassen.

    Ich habe 2Plasmas von LG und 2 Monitore. Bis dato nur possitive Erfahrungen mit LG gemacht.Nein ich arbeite nicht f├╝r LG und dies ist keine Werbung.


  • Klaus ÔÇó am 8.7.12 um 10:58 Uhr

    Nie wieder was von LG. Wir haben uns vor 5 Jahren einen LG Doppelt├╝ren K├╝hl-Gefrierschrank gekauft.Jetzt schlie├čft die Gefrierschrankseite nicht mehr richtig. Also ruf ich unsren Jundendienst an der seit Jahrzenten unsere „wei├če“ Ware repariert. Die sagetn mir LG hat einen eigen Kundendienst und LG beliefert auch nur den mit Ersatzteilen. Also ruf ich bei LG an. Dort sagt man mir ob der K├╝hlschrank denn auch um 5-6┬░ geneigt sei,wenn nicht soll ich das machen denn wenn der Kundendienst das macht kostet das um die 80ÔéČ. Also hab ich das versucht half aber nicht. Wieder LG Kundendienst angerufen. Dort versicherte man mir der Techniker ruft mich in 2-3 Werktagen an. Nach 5 Werktagen immer noch kein Anruf. Also wieder LG Kundendienst angerufen. Da hei├č es der Kundendienst hat den Auftrag abgelehnt. Abgelehnt wieso ? frage ich. Kann sein das der zuviel zu tun hat. AHA. Also nochmal neu, wie soll der Kundendienst diesmal ein andere mich in 2-3 Werktagen anrufen. Das hei├čt LG hat mehrer Firmen als seinen Kundendiesnt unter Vertrag. Die rufen mich auch tats├Ąchlich nach4 Werktagen. Ich schildere das Problem und sage das es wohl die Gummileiste im Gefrierschrank ist die defekt ist. Der Jundendienstmitarbeiter will mich umgehend nocheinmal anrufen er muss nur eben nachfragen ob diese Gummidichtung auf Lager ist. Nach 5 Minuten ruft er tats├Ąchlich zur├╝ck. Der Mitarbeiter ist im ├╝brigen der deutschen Sprache kaum m├Ąchtig so dass ich immer wieder nachfragen muss. Die Dichtung ist nicht auf Lager, auch nicht im Zentrallager Deutschland. Die kommt aber bald so in 1 oder 2 Monaten, na ja wohl eher in 2 Monaten eher auf keinen Fall. Dann soll er die bitte bestellen und sich dann melden wenn die da ist. Nein geht nicht ich mu├č mich in 2 Monaten bei LG Kundendienst Nummer melden. Die informieren dann den Kundendienst der ruft mich dann innerhalb von 2-3 Werktagen zur├╝ck. Ich kann also das Gefrierteil nicht mehr nutzen weil durch die defekte Dichtung die T├╝re immer wieder aufspringt. NIE WIEDER LG.


  • Paolo ÔÇó am 28.6.12 um 19:26 Uhr

    Bei unserer LG-Mikrowelle war nach 4 Monaten die Innenbeleuchtung defekt.

    Der H├Ąndler wollte, dass wir das Ger├Ąt einschicken. Zweimal Transportkosten zu verursachen schien mir idiotisch.
    Also auf der LG-Homepage nachgesehen und dort per Reparaturanfrage-Formular den Fall geschildert. Ergebnis:
    Ein Techniker kam vorbei und hat die Lampe ausgetauscht. Fertig.

    F├╝r diesen Fall einer Reparatur in der Garantiezeit bin ich mit dem Service sehr zufrieden.


  • * ÔÇó am 20.4.12 um 12:00 Uhr

    Nach nur 2,5 Jahren hat leider der LCD von meinem 42LH3000 aufgegeben.Nach Anruf beim LG Kundendienst habe ich das Teil dann zu SKR Service geschickt.Heute kam ein Brief vom LG Kundendienst in dem steht 53,55ÔéČ f├╝r den Kostenvoranschlag und 89,25ÔéČ f├╝r den R├╝cktransport.Auf Nachfrage beim
    LG Kundenservice, wie mir den so eine Firma als Reparaturservice genannt werden kann, die solche Preise aufruft, hie├č es nur „haben wir keinen Einfluss drauf“.Auf Nachfrage beim SKR (Services) ob Sie denn wenigstens 2nackte Frauen mit dem R├╝cktransport beauftragen w├╝rden,um den Preis zu rechtfertigen, war die Antwort ungef├Ąhr gleich.

    Fakt ist, nach Ablauf der Garantie werden die Kunden von LG ziemlich Allein gelassen, und dann in diesem Fall von einer Firma die auch noch den zusatz Services im Logo hat gnadenlos abgezogen.
    Nie wieder LG !!


  • H.Hecht ÔÇó am 20.4.12 um 10:55 Uhr

    LG „Service“ – ist die absulute katastrophe – bei mir ging/geht es um ein Mointor der 140ÔéČ gekostet hat – ger├Ąt war nach 1 1/4 jahr defekt – wurde auch nach 3 tagen bei mir von lg abgeholt – 3 monate sp├Ąter habe ich immer noch kein austausch – mails oder telefongespr├Ąche bringen kein erfolg immer wieder das gleiche – ist in arbeit … f├╝r mich heisst das – NIE WIEDER LG !!!


  • S-W ÔÇó am 4.4.12 um 16:51 Uhr

    Hallo zusammen
    F├╝r mich LG, Nie mehr wieder egal um welche Ger├Ąt es geht,
    Grund ist, das mein LG LCD TV, kurz nach der Garantie ablief, ist die Kasten angefangen zu Qualmen, stellen Sie vor Ich w├Ąre nicht da heim, w├Ąre mir garantiert, die ganze Wohnung gebrannt, Gotseidank, Ich war da und gleich ausgeschaltet, und ausgetragen, die Wohnung riecht immer noch nach Plastik.
    Eigentlich sollte etwas ├╝ber Kulanz mit dem LG Kundendienst machbar sein aber ich habe bis Heute nichts geh├Ârt obwohl ich ein paarmal LG angeschrieben habe.
    Gru├č sedat


  • Kundelatsch-Schnitzler ÔÇó am 4.11.11 um 11:47 Uhr

    Im M├Ąrz/April 2009 war es dann soweit der erste LCD Fernseher kam ins Haus 109 cm wow Effekt von den Kindern und meiner Frau Michelle – Marke LG
    Heute fr├╝h – defekt – Streifen – keine Funktion mehr – Neckermann sagt LG Kundendienst – LG sagt keine Garantie mehr – keine Kulanz – Kosten bitte selbst tragen
    das kann doch gar nicht sein – habe damals ein Werkskauf bei Phillips in Plauen get├Ątigt 1994 f├╝r 3.500 DM – der ist 2009 kaputt gegangen – ich m├Âchte dann doch lieber wieder ein R├Âhrenger├Ąt kaufen – aber die gibt es ja nicht mehr…..


  • Mona ÔÇó am 26.10.11 um 0:07 Uhr

    Habe mir auch einen LG Side by Side „geg├Ânnt“ und wie viele andere Leidensgenossen nach gut 3 Jahren den Totalschaden (Kompressor kaputt) erleben m├╝ssen.
    Interessant ist, dass LG keinerlei Kulanz walten l├Ą├čt, aber heute Ger├Ąte mit 10 Jahren Garantie auf den Kompressor anbietet. Der Versuch, Fehler auszumerzen…ok. Mit mir leider nicht mehr.Ich h├Ątte mir einfach mehr Kulanz gew├╝nscht!


  • Alex ÔÇó am 2.10.11 um 12:15 Uhr

    Es ist schon sehr Traurig, ich habe zum Geburtstag, von meinem Sohn
    ihren Super Multi Blue nebst Blu-ray Avatar geschenkt bekommen,
    ihr Laufwerk funktioniert einwandfrei, doch die Abspielsoftware von
    Cyber-Ling Power DVD 8 gibt die Blue-Rays nicht wieder.
    Die Aussage das Format wird nicht unterst├╝tz, und die Version die das tut
    Power 11 kostet dann nur 99 ÔéČ Traurig Traurig…..
    Blue-ray Format mpls.


  • Ute ÔÇó am 30.8.11 um 17:07 Uhr

    Nie wieder LG

    Es ist schon seltsam wieviele Besitzer eines LG Side By Side K├╝hlschrankes nach ca. 3-3,5 jahren das gleiche Problem haben n├Ąmlich Kompressor defekt Kosten ca. 600ÔéČ.
    Einmal kurz gegoogelt und viele Leidensgenossen gefunden,von LG keinerlei Kulanz. Pech gehabt viel Geld in den Sand gesetzt daher: Nie wieder LG


  • Felber Peter ÔÇó am 18.8.11 um 9:36 Uhr

    Ich wollte ein Netzteil und eine Platine f├╝r meinen DVD-Recorder von LG
    die Antwort:Ersatzteile verkaufen wir nicht, sie m├╝ssen das Ger├Ąt einschicken, gegen 15 ÔéČ + Versandkosten bekommen sie einen Kostenvoranschlag. Ich wei├č was defekt ist, also wozu das Ger├Ąt schiken? ABZOKKE- nie wieder ein Ger├Ąt von LG und unfreudlich dazu !!


  • Rezaei ÔÇó am 17.8.11 um 22:34 Uhr

    Wir haben vor etwa 3 Jahren eine LG K├ťhlschrank mit eingebauter TV gekauft.Anfang des Jahres habe ich gesehen dass eine Schublade im Gefrierschrank geschmolzen ist.Als ich genauer nachgeschaut habe , musste ich feststellen dass der hintere Plastik Wand auch ganz weg geschmolzen ist ( 20 x 30 cm). Ein guter Freund der bei Bauknecht als Techniker arbeitet hat sich den K├╝hlschrank angeschaut und hat mir gesagt, dass so zu sagen der Heizung nicht mehr ausschaltet und deswegen alles weg geschmolzen ist.ich bin froh das mir nicht die Wohnung verbrannt ist.
    und weil ich keine Garantie mir auf den K├╝hlschrank habe muss ich f├╝r die Reparatur selber aufkommen ,das ist einfach zu teuer und lohnt sich nicht mehr.
    Hab mir nach fast 3 Jahren einen neuen K├╝hlschrank kaufen m├╝ssen .


  • RoMa ÔÇó am 8.8.11 um 11:46 Uhr

    Hallo zusammen,
    wolltw jetzt einen TV 47LW650S und ein Audio-System von LG kaufen, nach den unten stehenden Kommentaren zum Kundendienst werde ich jetzt davon Abstand nehmen und mir einen anderen Hersteller aussuchen. Schade!!


  • Heiko ÔÇó am 18.7.11 um 12:03 Uhr

    Mittlerweile sind wir ├╝ber 6 Wochen ohne K├╝hlschrank, da unser 6 Monte alter Side by Side ├╝ber Nacht nicht mehr k├╝hlte.

    Der Kundenservice war immerhin auch am Sonntag telefonisch erreichbar, anfang der Woche rief man uns zur├╝ck um einen Termin mit dem Techniker auszumachen. Dabei fing die Katastrophe schon an, denn der Hotlinemitarbeiter fand unsere Adresse nicht im Computer und versprach, dann halt dem Techniker Bescheid zu geben, damit er uns r├╝ckruft. Eine Woche passierte: nichts.

    Wir riefen dann nochmal bei der Hotline an, eine andere Mitarbeiterin war ├╝berrascht dass sich noch nichts getan hatte – aber musste dann feststellen, dass ihr Kollege unsere Daten nicht weitergegeben hatte, weil er unsere Stra├če nicht im Computer fand!

    Die jetzige Mitarbeiterin fand sie dann und gab dem Vertragspartner-Techniker Bescheid, der auch „schon“ am n├Ąchsten Tag anrief und einen Termin ausmachte – aber der war fr├╝hestens in 10 Tagen m├Âglich!

    Der Techniker kam dann wenigstens zum ausgemachten Termin und stellte fest, dass im Kondensor ein Leck ist, aus dem das K├╝hlmittel verdampfte. Er muss einen neuen bestellen, das kann 3 Tage dauern.

    OK, das halten wir aus. Nach 3 Tagen rief er an, das Teil ist nicht vorr├Ątig, sie m├╝ssen es bei LG bestellen, das kann 10 Tage dauern.

    Nach 2 Wochen riefen wir bei LG an (vom Techniker bekommt man keine Rufnummer!) und fragten nach – das Teil w├Ąre noch nicht da.

    Wir bekamen eine neue Rufnummer, mit der wir uns wegen eines Neugr├Ątes in Verbindung setzen sollten. Nach 2 Tagen war auch mal jemand zu erreichen und ohne gro├če R├╝ckfragen wurde die Reparaturanfrage von dort storniert und auf Retoure umgestellt.

    Wir bekamen eine Retourennummer mit der wir uns beim H├Ąndler melden sollten (ein Internetshop), weil LG kein gleichwertiges Modell f├╝r uns parat hatte (Festwasseranschluss, Barfach).

    Mittlerweile sind 6 Wochen vorbei und der Interneth├Ąndler versucht einen gleichwertigen side by Side f├╝r uns zu bekommen, da unser Modell nicht mehr lieferbar ist – alle Nachfolgermodelle sind von der ausstattung aber nicht vergleichbar.

    Der Frust ist gro├č!


  • Marina ÔÇó am 15.7.11 um 12:17 Uhr

    Ich bin schockiert ├╝ber die Meinungen hier und muss Gott sei Dank genau das Gegenteil schreiben. Sehen wir jetzt mal dr├╝ber hinweg, dass unser Waschtrockner von LG noch keine 2 Jahre ist und schon einen Lagerschaden hatte. GARANTIE!!! Ich habe ├╝ber den Chat mein Problem geschildert, woraufhin der nette (er war wirklich nett) Herr mir erkl├Ąrte, dass wohld die Sto├čd├Ąmpfer defekt seien. Ich gab meine Daten+Seriennummer durch (das war Freitags) und Mittwoch morgen funktionierte meine Maschine einwandfrei. Lager UND Sto├čd├Ąmpfer (waren aber nicht kaputt) wurden getauscht… Wir warten ab, wie es mit der Maschine ansich weitergehts, aber der Service war zu meiner Zufriedenheit. Vorallem waren sie p├╝nktlich und nicht wie bei der Telekomm „Wir kommen zwischen 9 Uhr und 18 Uhr!“


  • C. Berger ÔÇó am 11.7.11 um 16:05 Uhr

    Meine Waschmaschine LG WM Sport 2004 ist korrekt aufgestellt und pfleglich behandelt worden. Erworben habe ich sie 2005. Ich bewege mich sehr viel in Asien und ging davon aus, dass die Ger├Ąte von LG millionenfach bew├Ąhrt sind. Hinsichtlich der Computertechnologie habe ich bislang gute Erfahrungen mit LG gemacht, allerdings noch nie den Service in Anspruch nehmen m├╝ssen.

    Der erste Defekt der Waschmaschine trat nach vier Jahren auf. Die Maschine stand st├Ąndig in einer Wasserpf├╝tze. Das Schlauchsystem war in Ordnung. Kein Problem dachte ich, da ich als ein wesentliches Verkaufsargument noch die 6 Jahre Garantie in Erinnerung hatte. Bei LG habe ich nach langem Warten niemanden erreicht. Da ich die Waschmaschine bei Karstadt erworben hatte, habe ich dort einmal angerufen. Damals wurde mir die Waschmaschine sehr ans Herz gelegt. Ich kann mich noch gut erinnern, dass der Karstadt-Verk├Ąufer erw├Ąhnte, dass bspw. Siemens-Ger├Ąte nicht mehr das w├Ąren, was sie einmal waren. Die LG-Produkte h├Ątten l├Ąngst aufgeholt und seien sehr empfehlenswert. Reklamationen k├Ąmen so gut wie nie vor.

    Das Telefonat mit dem Karstadt-Verk├Ąufers wegen des Defektes klang dann allerdings v├Âllig anders. Er fragte mich, wie man denn nur ein solches Produkt kaufen k├Ânne. Die Maschinen seien katastrophal und Karstadt habe diese zwischenzeitig aus dem Programm genommen. So ganz nach dem Motto: „Wie k├Ânnen sie Volltrottel denn nur LG kaufen.“

    F├╝r einen solchen Hinweis w├Ąre ich sicherlich v o r dem Kauf dankbar gewesen, aber was soll’s. Danke Karstadt!

    Anschlie├čend habe ich dann doch jemanden bei LG erreicht, der mir kurz und knapp mitteilte, dass solche Sch├Ąden nicht durch die Garantie gedeckt seien. Danke LG!

    Nunmehr – nach 6 Jahren – ist die Maschine nicht mehr einzuschalten. Alle Versuche bei LG eine Antwort zu erhalten, scheiterten.

    Am Rande erw├Ąhnt:
    Ich hatte mir vor zwei Jahren eine K├╝hl- und Gefrierkombi von Siemens geklauft, die nach Garantieablauf kaputt ging. Die Servicetechniker von Siemens kamen dennoch, tauschten Teile aus (sogar eines, dass ich versehentlich kaputt gemacht hatte), ├Ąnderten etwas an der Elektronik, bedankten sich h├Âflich f├╝r den angebotenen Kaffee und hinterlie├čen mir eine kostenlos reparierte K├╝hl-/Gefrier-Kombi.

    Mein Fazit:
    1. Nie wieder LG, auch nicht im Computerbereich. Da gibt’s auch andere gute Anbieter.

    2. Die neue Waschmaschine ist bereits bestellt. Es ist eine Siemens.

    3. Karstadt sieht mich auch nicht wieder. Und dabei hatte ich damals aus ├ťberzeugung (Ladengesch├Ąft etc.) extra etwas mehr Geld ausgegeben, als ich es online gemusst h├Ątte (wg. Arbeitspl├Ątze, Service etc.)

    Ich werde versuchen, so viele Menschen wie m├Âglich davon zu ├╝berzeugen, dass sie sich keine LG-Produkte zulegen und Karstadt meiden. LG und Karstadt haben ihre Chance vertan.


  • Klemens ÔÇó am 9.7.11 um 12:42 Uhr

    Wir haben einen LG GWP 227 Side by Side K├╝hlschrank, bei dem nach 3 Jahren und 9 Monaten der Kompressor defekt ist. Reparaturkosten um 600ÔéČ. Da wir beim Mediamarkt eine Zusatzgarantie haben, wurde uns ein Restwert angeboten. Ein K├╝hlschrank dieser Preisklasse muss eindeutig l├Ąnger halten. Ansonsten ein top Ger├Ąt, bei dem es aber massive Qualit├Ątsprobleme gibt. Werden uns jedenfalls keinen LG mehr kaufen.


  • P.Oberm├╝ller ÔÇó am 7.7.11 um 12:19 Uhr

    Waschmaschine defekt!!!!
    Erfahrung mit Kundendienst TS24 (TechnikService 24 = Vertragspartner von LG
    – Nach ca 10 Anrufen und einer jeweiligen Wartezeit von ca. 5 Minuten in der Warteschleife sowie Telefonkosten von ca. 6 Euro, kam ich endlich bei TS 24 an eine Servicemitarbeiterin
    – Termin war f├╝r Freitag eingeplant, wurde dann einfach auf Montag gelegt.
    – Als ich darum bat, den Termin bitte wie vereinbart am Freitag durchzuf├╝hren, wurde der Termin einfach komplett storniertÔÇŽ.somit hatte ich ├╝berhaupt keinen Termin???
    – Erneute Nachfrage bei TS24 brachte mich dann zu einer unglaublich unfreundliche und unversch├Ąmte Mitarbeiterin aus D├╝sseldorf, die mir dann sagte ich solle selbst bei Dispo anrufen, sie will sich nicht mit mir auseinander setzen, schlie├člich warten noch andere Kunden in der Leitung????
    – AhaÔÇŽich war wohl in dem Moment kein Kunde, der 6 Euro f├╝rs warten bezahltÔÇŽso der Dame auch kund getan, darauf legte sie einfach auf???

    Der LG Kundenservice, war sehr bem├╝ht, hier zwischen Dienstleister und mir zu vermitteln und ├╝bergab den Auftrag an eine andere Firma.
    Leider bleiben solche schlechten Erfahrungen letztlich doch beim Endverbraucher, also mir, haften und ich werde mir k├╝nftig gut ├╝berlegen, weiterhin LG-Ger├Ąte zu kaufen. Nicht weil diese schlecht sind oder LG hier entt├Ąuscht, NEINÔÇŽ.ich bin leider auf diese Dienstleister angewiesen und das will ich nicht. Bei Siemens, AEG passiert so was definitiv nicht und letztlich zahle ich dann lieber mehr f├╝r die Ger├Ąte, als solchen ├ärger mit einem Dienstleister zu haben.

    Hier ist auch LG gefragt, ihre Dienstleister mal gründlich zu prüfen und Änderungen herbei zu führen.


  • NO.LG ÔÇó am 16.5.11 um 17:12 Uhr

    Service unter aller W├╝rde.

    Im Service-Chat wird man recht nett behandelt und es wird ab und an (kommt wohl drauf an ob man gl├╝ck hat und wen man erwischt) wenigstens versucht auf das Problem einzugehen.
    Leider konnte dort meine Frage, die auch nur ansatzweise etwas mehr technischer natur war nicht beantwortet werden und ich wurde darauf verwiesen das ganze nochmal per Email-Formular zu versuchen.

    Das Emailformular funktionierte nicht … nach 4-5 Versuchen (mit der Meldung „Seite konnte nicht gefunden werden“), nat├╝rlich NACHDEM man seinen ganzen Text in das Fenster getippt hat und dann ins Nirvana geschickt hatte … dann schien es geklappt zu haben, aber nach einigen Tagen kam ne Mail zur├╝ck, „Ich solle es nochmal versuchen, es kam kein Text bei der Anfrage“ (wenigstens hier h├Ątte der Mitarbeiten mir doch mal eine R├╝ckantworts-Adresse geben k├Ânnen oder nicht? – anstatt dessen nur automatisiert „An diese Adresse nicht antworten“)

    Beim Telefonservice wurde mir schlecht. (Und nicht nur im Sinne, wie man das mal so eben dahersagt.)
    Ich habe alles sehr h├Âflich und ausf├╝hrlich erkl├Ąrt (bin Informatiker und verstehe, dass die Leute im Servicecenter nicht alles wissen k├Ânnen) … wurde dann MEHRFACH sehr unfreundlich mitten im Satz unterbrochen, ich wurde im Men├╝ (des Handys) umhergeschickt, was ich brav gemacht habe.

    Nachdem ich mein Problem endlich schildern durfte (immernoch h├Âflich) ging der Mitarbeiter in keinsterweise darauf ein und versuchte mich wiederum sehr unfreundlich auf meinen Netzbetreiber zu verweisen und das Problem so einfach weiter zu schieben. (Aufgrund meines normalen Menschenverstandes und Informatikstudiums weis ich, dass der Fehler bei LG liegt.) Also ein kurzer letzter Versuch ihm dies darzulegen … aber vergeblich …

    wenigstens tut LG so, als w├╝rde die die Qualit├Ąt des Gespr├Ąches interessieren und befragt (per automatisierter Telefonumfrage, also so ner Computerstimme, ihr wisst was ich meine) nach dem Gespr├Ąch ob denn alles zur Zufriedenheit verlaufen ist … wenigstens konnte ich da die schlechtesten Noten vergeben, die man vergeben konnte.
    (Und Ihr/Sie k├Ânnen mir glauben, das tuhe ich nicht leichtfertig oder aus Frust).

    Der LG-Service ist der Kundenunfreundlichste den ich seit JAHREN … nein, eigendlich seit jeher erlebt habe.
    Ich w├╝nsche Ihnen, dass Sie entweder kein LG-Produkt kaufen, oder niemals den „Service“ anrufen m├╝ssen.
    Ansonsten viel Gl├╝ck!


  • Wiesche ÔÇó am 31.3.11 um 15:06 Uhr

    TV Ger├Ąt LG Plasma 50 PK 350

    haben uns im Dezember 2010 eine Riesen Plasma Fernseher von LG angeschaft Tolle sache dachte ich bis Heute.
    das Teil ist nun defekt, also den LG Kundendienst Angerufen, die haben einen Techniker beauftragt, soweit so Gut.
    Der Techniker war gerade da und sagte, das sieht aber gar nicht gut aus, den muss ich mitnehmen.
    Reparatur dauert ca. 2 – 3 Wochen.
    Meine Berechtigte Frage. was ist den mit einem Leihger├Ąt f├╝r die Zeit.
    Antwort: Nee aber nicht bei uns.
    Ich sofort den H├Ąndler angerufen wo ich das Teil gekauft habe..
    NECKERMANN #
    die sagten das sie nur Verkaufen ich soll doch den LG Reparatur SERVICE anrufen, das habe ich auch dann getan.
    Sind wir nicht f├╝r zust├Ąndig rufen sie mal bei LG an, hab ich getan, den Kunden SERVICE.
    Nee bei uns gibt es kein Leihger├Ąt sind wir nicht f├╝r zust├Ąndig.
    Also alles gro├če SCHEI├č FIRMEN die nur ihren Schrott verkaufen wollen, das war mein 8 tes Ger├Ąt von LG und mein LETZTES.


  • Ralle ÔÇó am 7.3.11 um 20:53 Uhr

    Am 28.02.2011 ging unser im Juni letzten Jahres gekaufter Fernseher kaputt Die Firma Real verwies uns an den LG Kundendienst. Der recht freundliche Mitarbeiter nahm das Anliegen auf und sagte das sich in den n├Ąchsten Stunden ein Techniker melden w├╝rde. Gegen Abend teilte dann eine Dame telefonisch den Termin 07.03. zwiachen 08.00 und 13.00 mit. Sind ja nur 5 Stunden und man hat ja sonst nichts zu tun……Am Freitag den 04.03. klingelte gegen 18:30 mein Handy und ein Mitarbeiter der Firma LG k├╝ndigte zu meinem Erstaunen seinen Besuch in 30 Minuten an.Wir wollten zwar gerade weg, aber gut…..Es wurde mittlerweile 21:00 und kein Mitarbeiter erschien.1 Anruf auf dem Handy des Mitarbeiters….Mailbox.2.Anruf…..ewig Freizeichen und keiner nimmt ab.Absage des Termins erfolgte nat├╝rlich auch nicht.Nachdem der f├╝r heute angek├╝ndigte Mitarbeiter nicht erschien, erfolgte gegen 14:00 ein weiterer Anruf beim LG Kundendienst. Der Mitarbeiter wu├čte nat├╝rlich von nichts und sagte nur der Tag w├Ąr ja noch lang und es k├Ânnte ja noch jemand kommen, was nat├╝rlich nicht passierte. Mein erster Anruf wird nat├╝rlich morgen wieder beim Kundendienst sein, schade das man sich fr├╝h gleich wieder ├Ąrgern muss. Mal sehen wie die Sache endet……….


  • Magdeburg ÔÇó am 7.3.11 um 12:41 Uhr

    Also ich kann die Beschwerden hier nicht nachvollziehen. Ich habe bei der Kundenhotline innerhalb von 1 Minute jemanden Telefon gehabt, der alle Fragen kompetent beantworten konnte. Die Garantie f├╝r meinen LG-K├╝hlschrank war zwar seit langem abgelaufen, daher vermittelte man mich an einen Monteur in meiner N├Ąhe. Mit diesem konnte sofort ein Termin gemacht werden

    Also ich kann hier nichts beanstanden.


  • P.Henneberg ÔÇó am 9.2.11 um 16:41 Uhr

    Habe mir vor ca 8 Monaten einen LG tv gekauf, bei einem kleinen privat H├Ąndler. Nach etwa 6 monaten war das netzteil Kaputt dann dauerte es schon 5 Wochen bis endlich ein neues da war was dann aber auch kaputt ging da die hintergrundeleuchtung des Ger├Ąts ebenfalls versagte.
    Er ist seit 2 monaten weg irgendwo in Deutschland beim LG Kundendienst unterwegs. Mein Fazit LG kommt mir niemals wieder ins Haus.


  • N. ÔÇó am 8.2.11 um 10:13 Uhr

    Nwin, sie kamen nicht.. angeblich ist das Ersatzteil nicht da… unversch├Ąmt… Bin sowas von sauer. Nie mehr LG!
    Jetzt soll die Maschine erst am Freitag repariert werden( sind dann 4 Wochen..). Werde mich aber gleich in dem Gesch├Ąft-wo ich sie gekuft habe, beschweren.
    Kundenfreundlichkeit sind anders aus!!!!!!!!


  • N. ÔÇó am 3.2.11 um 18:40 Uhr

    Warte jetzt schon seid fast 3 Wochen das meine LG Waschmaschine repariert wird(Garantie ist noch g├╝ltig, da ich die Maschine im Juni letzten Jahres gekauft habe). 1.Techniker hat nicht die Maschine aufgemacht um genau zu gucken, 2. Dann ja, und seitdem warte ich… Ersatzteil ist vom LG Kundendienst angeblich bestellt, aber eine Firma wie LG sollte dies auf Vorrat haben. Angeblich werden am Dienstag 2 Techniker kommen, bin gespannt… aber nie wieder LG, kann doch nicht sein das man 3 Wochen warten muss-bis das Ding mal wieder l├Ąuft!! Unversch├Ąmt!!


  • Fisch ÔÇó am 30.1.11 um 23:04 Uhr

    Haben vor 2 Wochen im Saturn eine LG F1478pro gekauft. LG wird immer als ruhig usw angepriesen, das hatte uns ├╝berzeugt da die Maschine in der K├╝che steht. Wurde geliefert und aufgebaut. Wir waren ├╝berrascht so eine leise Maschine zu haben ABER die W├Ąsche muss ja auch geschleudert werden. Obwohl die Maschine in der Waage steht auf einem festen Fliesenboden zappelt und rappelt sie rum. Meine Frau wurde bl├Âd angemacht vom Kundendienst und man wollte erst 1,5 Wochen sp├Ąter jemanden schicken. Wohlgemerkt war die Maschine da 1 Woche bei uns. Wir haben dann Verbindung mit Saturn aufgenommen die uns auch super geholfen haben, ein echtes Lob von hier aus. Freitag kam die Neue. ABER die macht das Gleiche. Gestern nochmal mit der Wasserwaage ausgerichtet, kein Erfolg. Ne Maschinen Unterlage gekauft jetzt dr├Âhnt es nicht mehr im Boden aber wackeln tut sie immernoch. Morgen mal zum Laden und die Maschine versuchen komplett zu wandeln. Das war die erste und letzte LG Wama die wir gekauft haben. Unsere Candy hat solchen Mist nie gehabt. Absolute Fehlkonstruktion und ein unfreundlicher LG Kundendienst.
    Gru├č


  • Karin ÔÇó am 21.1.11 um 16:45 Uhr

    Im ├ťbrigen- Adresse von LG findet man hier im Internet. Man kann den Kundendienst anrufen. Ich habe es, weil kostenlos, ├╝ber Live-Chat erledigt. Das Protokoll des Live-Chats kann man sich an seine Email-Adresse schicken, so dass man sogar einen Beleg dar├╝ber hat, was besprochen wurde und wie der Service reagiert.
    Hab einfach gegoogelt und daraufhin auch diese Seite gefunden. Aber eben auch LG und die Seite von LG. Und die Bedienung war sehr einfach….
    Live-Chat w├╝rde ich immer empfehlen, da man dann genau protokolliert bekommt, was besprochen wurde und auch die Reaktion des anderen nachweisen kann….
    Und wie gesagt – alles super gelaufen….


  • Karin ÔÇó am 21.1.11 um 16:39 Uhr

    Also – ich kann nur sagen, dass ich mich dem nicht anschlie├čen kann. Am 18.01.11, nachmittags, den Kundendienst kontaktiert, sehr nett. Und am 21.01.11, mittags, war der Techniker hier und hat unseren Side-by-Side vor Ort repariert. Auch der war sehr nett. Super gelaufen. Alles freundlich und nett. Pumpe wurde auf Garantie ausgetauscht.
    Ich w├╝rde mir deshalb immer wieder ein Ger├Ąt von LG kaufen.


  • Karl J. Meyer ÔÇó am 20.1.11 um 9:50 Uhr

    The LG Story
    one Protocoll over one of the most misrable Services in Thailand

    Type of Fridge:
    Autor: Karl J. Meyer, Palm Springs Village 19/4, Moo6, Nongprue Banglamung, Chonburi 20150, Thailand
    Distributed to: LG Service Thailand (Pattaya, Bangkok)
    Copy to: LG Service Korea
    Copy to: LG Service Germany
    Distributed to: Internet

    Day Date Time Remarks
    MIT 0 28.04.2010 ??? K├╝hlschrank muss an diesem Tag schon ausgefallen sein, Alle Lampen brennen und es wird keinerlei defekt angezeigt.
    DO 1 29.04.2010 17:00 Anruf im LG Pattaya Office, melde das unser K├╝hlschrank ist defekt. Sie verweisen uns auf das Bangkok Office, nur von dort kann der Service eingeleitet werden.
    DO 29.04.2010 17:10 Anruf im LG Bangkok Office, sie best├Ątigen den Eingang der St├Ârung und wollen morgen einen Service Techniker vorbei schicken
    FR 2 30.04.2010 15:00 Service Techniker ruft ├╝ber Mobil an und verspricht gegen 18:00 bei uns sein
    FR 30.04.2010 18:00 Anruf beim Service Techniker, keine Antwort, Mobil Telefon wird nicht abgenommen
    FR 30.04.2010 19:00 Mobil Telefon ist ausgeschaltet
    SA 3 01.05.2010 10:00 Anruf im BKK Office, Kein Service
    SA 01.05.2010 16:00 Der gesamte gefrorene Inhalt des K├╝hlschranks ist fast aufgetaut und wir versuchen zu retten was zu retten ist, da es ein gro├čer K├╝hlschrank ist kann in unseren kleinerem K├╝hlschrank nicht alles untergebracht werden. Einige nicht allzu wichtige Sachen werden in tragbaren K├╝hltaschen untergebracht und mit Eisw├╝rfeln abgek├╝hlt.
    SO 4 02.05.2010 11:00 Service Techniker kommt und untersucht den K├╝hlschrank, stellt fest das er nichts machen kann und verspricht den K├╝hlschrank am DIE, 4.5.2010 gegen 10:00 abholen will.
    MO 5 03.05.2010 Feiertag in Thailand
    DI 6 04.05.2010 10:00 Service Techniker ruft an das er nicht kommen kann, eventuell morgen aber Ich m├╝sste f├╝r den Transport sorgen, ich verweise den Techniker darauf hin, dass da├č wohl seine Angelegnheit ist.
    MI 7 05.05.2010 11:00 Anruf im LG Office in Bankok, die best├Ątigen dass der K├╝hlschrank heute um 13:00 abgeholt wird.
    MI 7 05.05.2010 13:00 nichts
    MI 7 05.05.2010 14:00 Anruf im LG Office in Bankok
    MI 7 05.05.2010 14:30 Service Techniker kommt, untersucht und stellt fest, dass der Kompressor defekt ist und ausgetauscht werden muss. Kosten ca. 6000 THB
    MI 7 05.05.2010 15:00 Anruf im LG Office Bangkok, versuche den Verantwortlichen zu erreichen, kein Erfolg, eine Frau erkl├Ąhrt mir, dass sie den Kompresser von der Fabrik in Rayon orden will und es w├╝rde ca. 5-6 Tgae dauern. Kleine INFO, der kompressor soll allen ernstes von Ryon nach Bangkok geliefert werden und dann zur├╝ck nach Pattaya. Rayon ist zirka 50 km von Pattaya entfernt und um dahin zu kommen muss man durch Pattaya fahren. Er wird also von Rayon ├╝ber Pattaya (50km)nach BKK (170km) geliefert und dann wieder zur├╝ck nach Pattaya (170km), Das LG BKK Office will am FRE den 7.5.2010 gegen 10:00 anrufen und uns ├╝ber den Stand der Dinge informieren.
    FR 9 07.05.2010 10:00 kein Anruf
    FR 9 07.05.2010 17:00 Anruf 5x in LG Office in BKK, wahle den englischen Service aber bekomme immer den Thai Service. Auskunft: sie wollen um 17:20 anrufen und mich informieren.
    FR 9 07.05.2010 17:20 Nichts und ich gebe wegen absoluter Sinnlosigkeit auf
    MI 12.05.2010 Irgendwann taucht mal wieder ein Technikerteam auf und versucht den Kompressor auszutauschen stellt dann aber angeblich fest das die Hauptplatine defkt ist und tauscht sie aus. Der K├╝hlschrank ist wieder bereit, wir sollen aber noch 24 Stunden warten, er will das Wasser welches im Tiefk├╝hlfach deponiert ist ├╝berpr├╝fen ob es auch tiefgefroren ist.
    DO 13.05.2019 17:00 Der Service Techniker kontrolliert das Wasser und stellt fachm├Ąnnisch fest dass alles in Ordnung ist und der K├╝hlschrank ist nun wieder betriebsbereit und kann mit Tiefk├╝hlkost best├╝ckt werden
    FR 14.05.2010 Einkauf von Lebensmitteln und Best├╝ckung des K├╝hlschranks
    SA 15.05.2010 14:00 Der K├╝hlschran ist wieder defekt und das gesamte eingefrorene Material ist wieder aufgetaut und verdorben. Kosten ca. 10000THB,
    MO 17.05.2010 Anruf beim Service Techniker, und informiere ihn dass der K├╝hlschrank wieder defekt ist
    FR 21.05.2010 Der K├╝hlschrank wird abgeholt
    DI 29.06.2010 LG ruft an und teilt uns mit, dass sie den Fehler gefunden haben und dass es mal wieder der Kompressor ist, der defekt sein soll. Sie teilen mir die Reperaturkosten von ca. 3000 THB mit und ich best├Ątige den Auftrag. Wieder kein Termin ├╝ber die Fertigstellung des Ger├Ątes, habe mir mittlerweile einen Toshiba K├╝hlschrank gekauft, von LG will ich nichts mehr wissen.
    DO 07.10.2010 17:00 LG ruft an und teilt uns mit, das der K├╝hlschrank nun wieder einmal fertig ist und die Reparaturkosten bei etwa 3600 THB liegen. Ein Liefertermin wird dabei wieder nicht genannt.
    DI 26.10.2010 15:00 Visit Service Pattaya
    FR 05.11.2010 11:00 LG ruft an und teilt uns mit, dass sie nun den K├╝hlschrank bringen wollen, da aber meine Frau im Moment nicht im Haus ist, wurde der Termin auf Montag den 8.11.2010 verschoben
    DI 09.11.2010 17:00 Der K├╝hlschrank ist wieder da, aber die Eisw├╝rfelmaschine funktioniert nicht


  • Klaus D├Âring ÔÇó am 6.1.11 um 12:51 Uhr

    Bin auch sehr erstaunt ├╝ber den unfreundlichen Kundendienst. Genaue Aussagen ├╝ber den Reperaturstatus sind nicht zu erhalten.Meine HLB54S Heimkinoanlage fing sofort an zu verbrennen weisser Rauch wie bei der Papstwahl.
    Statt ein neues ger├Ąt oder ein Ersatz zustellen was f├╝r
    Zufriedenheit sorgen w├╝rde bekommt man nicht einmal eine Antwort was mit dem Ger├Ąt los ist man wird von agressiven
    Mitarbeitern am Telefon abgeb├╝gelt.
    Von Kundenzufriedenheit und Kundenservice haben die wohl
    noch nichts geh├Ârt.


  • Nadine ÔÇó am 18.11.10 um 19:24 Uhr

    Haben uns im September 2009 eine Waschmaschine von LG gekauft. Waren erst sehr zufrieden damit. Aber seit 2 Wochen wird laufend der Fehler LE angezeigt. Erstmal finde ich es sehr schade das Samstags kein Kundenservice erreichbar ist. Montag wurde uns erz├Ąhlt das sich innerhalb von 2-3 Tagen der Techniker meldet. Dann wurde uns ein Termin angeboten f├╝r 10 Tage sp├Ąter. Nach einigen Beschwerdeanrufen wurde der Termin 3 Tage vorverlegt. Echt super. Beim ersten Termin wurde der Motor getauscht. Gleicher Fehler wieder als wir abends gewaschen. 3 Tage sp├Ąter war wieder ein Techniker da und hat keinen Fehler gefunden. 2 Stunden sp├Ąter beim waschen wird aber wieder der Fehler LE angezeigt. Nun telefonieren wir gerade mit dem Kundendienst und werden weiter vertr├Âstet. Sollen nun wieder auf die Technikerfirma warten bis die unser Ger├Ąt „totschreiben“ damit sie einen Tausch veranlassen k├Ânnen. Das hei├čt wieder 2-3 Tage warten ob sich einer von denen meldet. In meinen Augen ist der Kundenservice unm├Âglich und wir werden uns nie wieder ein Ger├Ąt von LG zulegen.


  • Leonhard ÔÇó am 11.10.10 um 16:03 Uhr

    Habe eine Heimkinoanlage von LG erworben. Nach einer Woche musste ich feststellen, dass der hintere linke Lautsprecher defekt war. Nun, ich rief beim LG Kundenservice an und der Lautsprecher wurde wenige Tage sp├Ąter abgeholt.
    Den angeblich reparierten Lautsprecher erhielt ich allerdings erst nach geschlagenen 1 1/2 Monaten. Schon allein dar├╝ber war ich sehr sauer. Dem ganzen wurde aber noch die Krone aufgesetzt:
    Ich packe das Paket aus und muss feststellen, das mir ein v├Âllig falscher Lautsprecher zugeschickt wurde!!! Ich rufe also beim Kundenservice an und eine gelangweilte Stimme am anderen Ende des Telefons meldet sich. Dieser Mitarbeiter war derma├čen unfreundlich, gelangweilt und desinteressiert, soetwas habe ich wirklich noch nie erlebt. Nat├╝rlich wurde keinerlei Fehler seitens LG einger├Ąumt. Nein, ich als Kunde muss mich nun rechtfertigen und quasi beweisen, das ich wirklich einen anderen Lautsprecher eingeschickt habe. So, nun bekomme ich erst einmal einen R├╝ckruf vom sogenannten „Eskalationsteam“…HILFE, wie l├Ącherlich ist das denn bitte!!!
    Ich m├Âchte einfach nur meinen reparierten Lautsprecher wieder zur├╝ckerhalten und dann bitte NIE WIEDER etwas mit dieser Firma zu tun haben!!!


  • Johanna Bonn ÔÇó am 7.9.10 um 13:06 Uhr

    Hallo, habe vor einige Wochen bei LIDL ein LG Handy GU230 gekauft. Abgesehen davon, dass ich obwohl angegeben kein Vibrationsalarm habe, mu├čte ich nun feststellen, dass es f├╝r das Handy ├╝berhaupt keine Software, bzw. PC-Suite gibt.
    Beim Versuch, dass Handy bei LIDL wgen M├Ąngel zur├╝ck zu geben, wurde mir eine Hotline Nr. aufgeschrieben, da sie lt. Auskunft der Mitarb. keine Handys zur├╝ck nehmen d├╝rften.
    Ich war noch immer positiv denkend und rief unter der Nr. an. Die Dame gab wiederum eine Tel. Nr., wo mir ein Techniker weiter helfen w├╝rde. Unter dieser (immer noch positiv denkend) kam es dann zum Eklat, weil mir eine Stimme wie ein Roboter immer wieder das gleiche sagte, unter …..Emailadresse Daten mitteilen, bzgl. Reparatur genaue Beschreibung des Problems, etc. etc. . Danach das Handy einsenden mit Verweis auf die vorher zugesandte Email ????!!!!?????
    Ich habe diesem „Objekt am Telefon“ versucht zu erkl├Ąren, das Handy sei nicht defekt, sondern es fehlten Funktionen, sowie Software, was beim Kauf angegeben war. Die Gegenseite am H├Ârer sagte immer nur das gleich, wie eine Schallplatte. Als ich grantig wurde, meinte er, ob ich ihm drohen wolle?!? War gar nicht die Rede von. Es blieb wie zu Anfang der Geschichte: Ende open. Keine Antwort – kein Umtausch – kein Kundenservice = Ein Sch…….firma, m├╝├čte eingestampft werden (grolllll)


  • Anja ÔÇó am 30.8.10 um 10:31 Uhr

    Kundenservice gibt es bei LG nicht. Ich habe jetzt 3 Emails geschrieben um die Kontaktdaten eines Technikers zu bekommen, nicht einmal das klappt. Der K├╝hlschrank ist jetzt 8 Wochen ├╝ber die Garantie hinaus, Kulanz wird es wohl nicht geben. :-(
    Ich werde nie wieder ein LG Ger├Ąt kaufen.


  • A. Badem ÔÇó am 8.8.10 um 23:30 Uhr

    Nie wieder ein Ger├Ąt von LG

    Habe einen K├╝hlschrank von LG f├╝r 1200 euro gekauft, hatte am Anfang keine Probleme mir fiel nur auf das der Griff ziemlich instabil war f├╝r dieses Ger├Ąt, nach ca. einem Jahr ist der Griff beim ├ľffnen der T├╝r unten abgebrochen.
    Daraufhin rief ich beim LG Kundenservice an und erkl├Ąrte was passiert war, die Dame am Telefon versuchte mir zu erkl├Ąren es sei nicht normal das der Griff unten abbricht, was f├╝r mich hei├čt das dies wohl ├Âfter passiert aber der Griff normalerweise oben abbricht.

    Nach einiger Diskussion sagte man mir man w├╝rde sich melden wegen eines Termins, woraufhin ich fast 2 Wochen wartete und nochmals anrief ich musste nun auch dieser Person nochmal alles schildern. Diese wollte sich auch wegen eines Termins melden, was wiederum nicht geschah. Ich rief nochmals beim LG Kundendienst an bekam einen Termin weil ich etwas Stress machte. Am Tag des Termins ging ich nicht arbeiten und wartete, da aber kein Techniker kam rief ich beim Kundendienst an, man sagte mir der Techniker h├Ątte einen Unfall gebaut und k├Ânne nicht kommen ich w├╝rde aber einen neuen Termin bekommen. Es kam aber nichts mehr vom Kundenservice. Ich schrieb einen Brief an die einzig Adresse die ich von LG fand und gab ihnen eine Frist von 3 Wochen sich bei mir zu melden dies ist jetzt schon ├╝ber ein halbes Jahr her. Nun muss das mein Anwalt kl├Ąren, was ich l├Ącherlich finde da es sich h├Âchstwahrscheinlich um eine Arbeit von 5 Minuten handelt.
    Wenn so ein gro├čes und bekanntes Unternehmen so mit Kunden umgeht brauchen die sich nicht zu wundern das viele Kunden nichts mehr von LG kaufen, so was erz├Ąhlt man doch auch weiter und r├Ąt jedem von LG Ger├Ąten ab.


  • Dr. Gunter Albert ÔÇó am 19.6.10 um 17:00 Uhr

    Habe Ende Januar ein LG Arena (Handy) erworben ├╝ber Media Markt Peine. Das erste ger├Ąt f├╝nktionierte ├╝berhaupt nicht. Umtausch ohne Probleme im Media Markt.

    Das 2. Ger├Ąt funktionierte ca 2 Monate ohne Probleme, dann Schwierigkeit im Touch Screen, etwas sp├Ąter Abfall der Akku Leristubng auf 3/4 Tag ohne da├č das Handy bedient worden ist. Eingeschickt: keine Garantie, da „Fl├╝ssigkeitsschaden“!!! Bin vom
    Glauben abgefallen, da Handy von mir extrem pfleglich behandelt und NIE !!! mit Wasser im Ber├╝hrung gekommen. Nochmals eingeschickt, dasselbe Ergebnis.

    Kann nur von der Luft- und K├Ârperfeuchtigkeit kommen!!??

    Daraus folgt, da├č dieses Handy in keiner Weise alltagstauglich ist, da es die Luft- und K├Ârperfeuchtigkeit aufnimmt.

    Ein Sch…produkt!!!

    Nun etwas anderes, es existiert keine Adresse von LG, an die man sich wenden kann oder?? Wer kann mir hierbei helfen???

    Dr. Albert


  • Michael ÔÇó am 5.5.10 um 15:37 Uhr

    Seit etwa 1 Jahr habe ich jetzt einen 37″ LCD von LG… Zu Weihnachten letzten Jahres trat dann ein Fehler auf, das Bild flimmert schwarz, so kann man nicht Fernsehen. Nach meinem Anruf beim LG Kundendienst haben diese nach 3 Wochen ! endlich mal einen Service Techniker vorbei geschickt… der kam in der Zeit von 13 bis 18 Uhr… irgendwann… also darf man den Tag zuhause verbringen und auf den Herrn warten.
    Der hatte dann keine Ahnung und hat nur ein Board ausgetauscht, direkt im Anschluss ging das Ger├Ąt immer noch nicht, der LG Kundendienst Techniker sagte daraufhin er habe noch mehr zu tun und ist gegangen, ohne dass die Reparatur geholfen hat!
    Nat├╝rlich habe ich wieder bei LG angerufen, nach 2 Wochen kam wieder der Techniker, anderes Teil austauschen und es hat immernoch nicht geholfen. Ok, dann geschah erstmal nichts, lange zeit… und jetzt will LG den Fernseher abholen und reparieren, das dauert etwa 2-4 Wochen und mit einem Leihger├Ąt k├Ânnen sie nat├╝rlich nicht dienen.
    DAS nenne ich jedenfalls nicht Guten Service. Nie wieder ein Ger├Ąt von LG, ich rate allen dringend vom Kauf ab!
    Mein anderer Fernseher (LED TV von Samsung) hatte mal den Fehler dass er sich selbst eingeschalten hat, als ich Samsung anrief sagte mir der Mitarbeiter mit einem Firmwareupdate w├Ąre das ganze behoben. Ich habe ein Update gemacht und siehe da, es ging. Was ich am Service aber genial fand… einen Tag nach meinem Anruf stand ein Techniker von Samsung vor der T├╝r, mit einem USB Stick in der Hand mit der neuesten Firmware, ich habe ihn nicht mal bestellen m├╝ssen. DAS ist Service, nehmt euch daran mal ein Beispiel LG ;)


  • beate ÔÇó am 24.3.10 um 10:01 Uhr

    Reine Katastrophe! H├Ąnde weg von LG Waschmaschinen bzw. dessen LG Kundendienst!
    Meine Maschine ist erst 1 1/2 Jahre alt. Trommel defekt. Hatte davor eine von Bauknecht, meiner Meinung nach ├╝berhaupt kein Vergleich. Von Waschmaschine bis Kundendienst. Sitze schon 3 Wochen ohne Waschmaschine. Jetzt ist angeblich das Ersatzteil defekt geliefert worden und der Monteur ist krank. Sollte nochmal eine Woche warten. Heute morgen ist mir der Kragen geplatzt. Angeblich wird jetzt das Ersatzteil per Express geliefert und morgen repariert.
    Fazit: Lieber ein paar Euro┬┤s mehr ausgeben. Das war das erste und letzte mal von LG.


  • Tobias lieber ÔÇó am 19.3.10 um 1:32 Uhr

    Hallo

    ich habe mir letztes jahr im november einen waschtrockner von LG bei mediamarkt gekauft. Nach einem Kurzschluss in der Leitung geht er nicht mehr an. habe auch versucht ├╝ber ihre LG Kundendienst Hotline einen Servicetechniker zu beauftragen allerdings habe ich kein telefon mit tonwahl und somit komme ich nicht ins Gespr├Ąch mit einem ihrer Mitarbeiter.

    Mit freundlichen gr├╝├čen

    T. Lieber


  • Heike s. ÔÇó am 18.3.10 um 12:03 Uhr

    Hallo,
    ich kann mich leider nur diesen schlechten Nachrichten anschliessen. Habe seit eineinhalb Jahren eine Waschmaschine von LG.(d.h. also noch Garantie). Seit Weihnachten hat sie sich beim Waschen so sehr bewegt, dass sie vom Podest geh├╝pft ist. Beim H├Ąndler, wo ich sie gekauft habe, erfuhr ich, dass es an den Stossd├Ąmpfern liegt, angeblich ein bekanntes Problem bei LG.Um die Sache etwas abzuk├╝rzen: Der Kundendienst war dreimal da, ich hatte zwei Monate keine funktionierende Waschmaschine, der Kundendienst (Subunternehmer) hatte keine Ahnung von dem bekannten Problem, war ausserdem richtig frech und Unh├Âflich. Er hat uns dann doch mit Z├Ąhneknirschen die Stossd├Ąmpfer ausgewechselt, und siehe da: ES GEHT WIEDER!
    Mein Fazit: Kann sein, dass LG tolle Ger├Ąte hat, aber allein durch so einen Kundendienst werden sie wohl Kunden verlieren.
    Mich auf jeden Fall! Das war mein letztes Ger├Ąt von LG
    Sch├Âne Gr├╝├če Heike


  • Susanne ÔÇó am 23.2.10 um 12:12 Uhr

    Hallo, hab einen LG Side by Side K├╝hlschrank der nicht mehr gefriert,die ganzen Lebensmittel sind aufgetaut und kaputt. Termine f├╝r den LG Kundendienst bzw. dessen reperatur gibt es Wochenweise oder alle zwei Wochen.Seit Donnerstag geht gar nichts mehr weder K├╝hlung noch gefrieren und die von LG haben erst am 4.3.2010 zeit den Kompressor auszutauschen. Kann jemand zwei Wochen ohne K├╝hlschrank leben??? (Das ganze dauert schon einen Monat) Ich nicht.Und sie sind so unflexiebel bei der Terminvergabe,wir arbeiten beide Schicht und k├Ânnen nicht immer frei bekomen wenn ein Termin ansteht wegen dem K├╝hlschrank, denn die von LG haben es auch geschafft zu den Terminen gar nicht zu erscheinen. Bzw.das Team f├╝r die Reperaturen Technikservice 24. Ich bin so sauer das es da solche Probleme gibt.Und weis echt nicht mehr weiter.


  • Udo ÔÇó am 29.1.10 um 11:44 Uhr

    Also habe gestern die LG Heimkinoanlage HT-762PZ bestellt. Anlage Top. Jedoch der 5.1 DVD-Player war direkt kaputt und erkannte keinerlei Medien. Die LG Service Hotline meinte dann allen Ernstes, f├╝r den formlosen Umtausch(der immerhin auch eine Woche dauert!) w├Ąre das Zur├╝cksenden des einzelnen DVD-Players NICHT m├Âglich. Ferner m├╝sse man die KOMPLETTE Heimikino-Anlage einpacken, damit der Umtausch stattfinden k├Ânne, sonst w├Ąre nur eine Reparatur des einzelnen Players m├Âglich, die dauerte jedoch ca. 2-3 Wochen. Ich rechne dem LG Service vor : ordentlich einpacken mit gang zur Post noch mal 2 Stunden, nach Erhalt des neuen Systems dann 1.5 Stunden f├╝r den erneuten Aufbau, das sind insgesamt 3.5 Stunden. Meint LG deren Kunden h├Ątten keine anderen Hobbies?


  • A. Kluge ÔÇó am 3.12.09 um 12:58 Uhr

    So eine Misere habe ich noch nicht mit einem Service erlebt. Es geht um einen LG Fernseher in der Garantiezeit.
    Meine 3 E-Mails an den Kundendienst wurden immer mit einer Versp├Ątung von einer Woche vom LG Service beantwortet.
    3 Wochen sp├Ąter hat mir LG mitgeteilt dass der DPD mit der Abholung des defekten Fernsehens beauftragt wurde.
    Nach 3 Tagen Wartezeit habe ich DPD angerufen und mit ├ťberraschung erfahren dass kein Auftrag vom LG Service vorliegt!
    Der LG hat noch die Unversch├Ąmtheit zu schreiben:
    ÔÇ×Wir hoffen Ihrer Anfrage zu Ihrer vollsten Zufriedenheit beantwortet zu haben.ÔÇť

    Ich werde mich an die Verbraucherzentrale wenden und auch der Sendung Plus-Minus anschreiben.

    Ich kann von einem Kauf der LG-Ger├Ąte nur abraten.
    Schlechte Qualit├Ąt, schlechter Service!


  • M.Winter ÔÇó am 2.12.09 um 19:12 Uhr

    Der Meinung meiner Vorberichterstatter kann ich mich nur nanschlie├čen.In unserem Fall ist ein LCD-32 TV zum 2. Mal innerhalb 9 Monaten defekt. 1. Reparatur vor Ort bei uns durch den LG Service Dienstleister Technik24. Korrekt, kompetent. Leiterplatte getauscht. Ok. Jetzt Meldung am 18.11.09. Totalausfall. Keindirekter Kundendienst D. Ger├Ąt wird abgeholt – 20.11.09. Kein Ersatz, nichts! Wir schauen mit dem Fernglas ins Gebirge. Nachfrage am 30.11.2009. Der LG Service hat ein Ersatzteil bestellt. Hurra nach 10 Tagen. Wo doch alles heute overnight geht, ist das sehr blamabel f├╝r LG . Wir waren einmal begeistert. Damit ist Schlu├č. Kein LG mehr. Der n├Ąchste FS – 40er/42er ist von einer anderen Firma. Familie Winter Zaun


  • Daniel Brockmann ÔÇó am 13.11.09 um 15:05 Uhr

    Einen schlechteren Support als beim LG Service gibt es meiner Meinung nach nirgends, hab bei ebay ein LG KM 900 Arena aus der ersten Serie erworben mit einem vom Werk fehlerhaft/falsch eingebauten Wasserindikator das Ger├Ąt stamm aus der ersten Produktcharge die fast alle einen fehlerhaften Wasserindikator aufweisen was auch LG bekannt ist. Es stotzte vor Softwareproblemen und ich schickte es zu W-Support des LG Service die es mir unrepariert zur├╝ck schickten mit dem Verweis darauf das sie f├╝r Softwarefehler nicht zust├Ąndig sind. Nach einem Firmwareupdate ├╝ber die LG Arena PC Suite gaben sich dann die Softwareprobleme teilweise so dass ich ca. 5 Tage ein Handy hatte mit dem man telefonieren kann. Bis dann schliesslich eine Zeile des Touchscreen ausfiel und die Pin Eingabe nicht mehr m├Âglich war. Ich schickte das Ger├Ąt zu LG Service W-Support und bekam es abermals unrepariert zur├╝ck mit der Begr├╝ndung das der Wasserindikator einen Feuchtigkeitsschaden anzeigt ??? Ca. 20 Telfonate sp├Ąter
    wurde mir von LG gesagt ich soll das Handy zu LG Service
    nach Willich schicken mit genauer Fehlerbeschreibung und unter Angabe der RMA Nummer. Gesagt getan Ger├Ąt verpackt 2 Seiten Fehlerbeschreibung und Vorgangshergang beigef├╝gt und RMA Nummer angegeben dann Paket verschickt nach Willich. Eine Woche sp├Ąter E-Mail von W-Support??? erhalten Ger├Ąt ist bei Ihnen eingetroffen keine Fehlermeldung/Reperaturauftrag dabei.R├╝ckruf bei LG keiner weiss wie das Paket von LG in Willich zu W-Suport in Hartmannsdorf kommt. Dutzende Telfonate mit dem LG Service sp├Ąter in denen mir jedesmal gesagt wurde ich werde umgehend zur├╝ckgerufen doch es passierte nichts. Das Ger├Ąt kam zwischenzeitlich von W-Support zur├╝ck unrepariert und noch defekter als vorher mit einem Sprung im Glas. Wieder LG kontaktiert wieder nur Sie werden zur├╝ckgerufen. Heute wieder LG angerufen mit der Auskunft das ich beweisen soll wie der Sprung ins Display kommt. ALSO FINGER WEG VON LG GET├äTEN ich habe ein ├Ąhnliches Problem mit einem DVD Brenner gehabt und hab obwohl Garantie bestand aufgegeben bevor ich graue Haare bekomme. Ich glaube das ist bei LG alles so gewollt. Also drum pr├╝fe wer sich an LG bindet ob er nicht was besseres findet.


  • B.Atalay ÔÇó am 5.11.09 um 19:27 Uhr

    Wir haben am 01.09.2004 bei Media-Markt in Esslingen einen LG WD-12210 BD Waschmaschine gekauft. Bis jetzt tadellos gelaufen. Aber seit paar Tagen einen St├Ârung aufgetaucht.
    St├Ârzeichen ist eine nach unten gekippte F und E ist. >Also wie EE aber erste E hat oben keine Linie !. In Anleitungsheft Seite 25 von oben f├╝nfte Fehlerzeichen ist. Ich habe mit LG Service mit Tel 01805 47 37 84 gesprochen.
    Erstes mal wollten nicht mehr helfen, weil Garantiezeit abgelaufen ist. Ich wollte wissen was diese St├Ârzeichen bedeutet ! Ein Herr hat mir gesagt dass es einen Thermister Error ist und ich sollte Techniker vor Ort finden. Da die Techniker von LG sei aus Saarbr├╝cken kommen.
    Ich habe diese Teile aus Internet bestellt aber so eine Teile finde ich in der Maschine ├╝berhaupt nicht(zur kenntnis: Ich bin Maschinenbautechniker!)Ihr Berater in LG Service hat gesagt das jede Waschmaschinentechniker kann diese LG Waschmaschine auch reparieren. Leider ├Âfters versucht aber niemand gefunden.
    Unsere Maschine steht jetzt. Wer hilft mir jetzt ?…
    M├╝ssen wir LG Waschmaschinnen in Zukunft wenn Garantie abgelaufen ist, wegschmeisen ? Oder muss ich nach Stuttgart aus Saarbr├╝cken ihr Techniker bestellen !?..
    F├╝r ca.250 Km.Anfahrt !?!?


  • A.K├╝ster ÔÇó am 30.6.09 um 10:05 Uhr

    Dieser Laden ist in meinen Augen ein absoluter Sauhaufen. Auf Fragen ├╝ber das LG Kundendienst Kontaktformular bekommt man nur nichtsagende Antworten. Diese Firma wirft offenbar Ger├Ąte auf den Markt (Handy KM900 Arena) die nach meiner Meinung absolut unausgereift sind und vor Softwarefehlern nur so strotzen. Updates gibts nicht und die Verantwortung (R├╝cktritt nach 3 Reparaturversuchen und einem Tausch) wird vom LG Service auf den verkaufenden H├Ąndler geschoben.


  • G. Thiele ÔÇó am 17.2.09 um 11:23 Uhr

    Unser vor wenigen Wochen gelieferter LG LCD-Fernseher klirrt furchtbar, daher haben wir ├╝ber LG einen Reparatur bzw. Kundendienstauftrag ausgel├Âst. Dies klappte noch relativ unproblematisch, einige Tage sp├Ąter kam ein Fernsehtechniker zu uns, um das Ger├Ąt zu reparieren. Dies klappte trotz des Austausches mehrerer Komponenten vor Ort leider nicht, so dass das Ger├Ąt nun f├╝r ca. 14 Tage f├╝r eine Reparatur abgeholt werden muss. Wir erhalten f├╝r diese Zeit kein LG Ersatzger├Ąt, mir wurde lediglich der Verweis auf den H├Ąndler (amazon) gegeben, die aber nat├╝rlich in sachen LG Kundendienst auch nichts machen k├Ânnen. Finde ich eine Frechheit (von LG), denn ich kann nichts daf├╝r, ein defektes Ger├Ąt geliefert bekommen zu haben. Das n├Ąchste Fernsehger├Ąt tr├Ągt mit Sicherheit kein LG-Label mehr!


  • Kalemba Bernhard ÔÇó am 22.9.08 um 21:14 Uhr

    Super Kundendienst? Seit einer Woche versuche zu erfahren ob jemand vor Ort mein 5 Monate altes LCD TV repariert .Die Auftrag annahme lief ja problemlos, aber weiter kam nichts. Das ein Ger├Ąt einen defekt aufweist, kann mann akzeptieren.Das aber keine Auskunft ├╝ber den Status der Reparatur zu bekommen stellt dar wie „wichtig“ ist der Kunde f├╝r LG bzw. den Kundendienst ist. Ich warte noch bis zum 26.10.08 und gebe den Vorgang dann an den Verbraucherschutz der Verbraucherzentrale weiter.

    Tzz. LG Kundendienst


Schreiben Sie Ihre Meinung zum Kundendienst.

Ihre E-Mailadresse wird nicht ver├Âffentlicht.