Kendo Service


Kendo selbst ist kein eigenes Unternehmen sondern nur eine Handelsmarke. Diese Handelsmarke wird von der Expert AG, einem Zusammenschluss von etwa 226 Händlern mit einem Gesamtnetz von etwa 461 Fachmärkten und Fachgeschäften, betrieben. Der Vertrieb von Kendo wurde 1962 gegründet und hat seinen Sitz in Hannover-Langenhagen.

Der Kendo Service

Auch für die Produkte der Marke Kendo wird ein Kundenservice angeboten: Grundsätzlich wird von Seiten der Expert AG darum gebeten, den Fachhändler aufzusuchen, der Ihnen das Gerät verkauft hat. Dieser ist für die Serviceabwicklung der Kendo-Produkte zuständig – nicht die Expert AG, der die verschiedenen Fachmärkte angehören. Durch das breit gefächerte Filialnetz von Expert sollte jeder Kunde einen kompetenten Fachhändler in seiner Nähe finden können und damit einen kompetenten Ansprechpartner an seiner Seite wissen. Diese sind in Deutschland für die Garantie und Gewährleistungsabwicklung der Produkte verantwortlich, die bei ihnen erworben wurden.

Wo Sie das nächste Expert-Geschäft vor Ort finden, erfahren Sie auch über die Online-Suche auf der Homepage www.expert.de unter der Adressehttps://www.expert.de/storefinder/search

Selbstverständlich können Sie Ihr Anliegen auch in einer E-Mail formulieren. Eigens für diesen Zweck hat Expert ein Kontaktformular auf seiner Homepage online gestellt. Wählen Sie die Option „Frage an bestimmten Fachmarkt“ um direkt den Händler anzuschreiben, der Ihnen das Kendo-Produkt verkauft hat. Das Online-Kontaktformular ist erreichbar über die URLhttps://www.expert.de/Header/Kontakt

Wenn Sie auf den Kendo Service zurückgreifen, empfiehlt es sich im Allgemeinen, einige Angaben bereit zu halten, um den Service des Unternehmens zu beschleunigen und ihm gleichzeitig die Arbeit zu erleichtern. Diese Angaben sind:

• Modell und Seriennummer des Gerätes (siehe Typenschild auf dem Gerät)
• Art der Störung,
• das Gerätemodell,
• Ihre vollständige Anschrift,
• Ihre Telefonnummer mit Vorwahl.

Weiteren Service bietet die Website des Vertriebs von Kendo unter www.expert.de.

So haben Sie die Möglichkeit, die Rubrik „Online-Angebote“ – erreichbar über die Startseite der Homepage unter www.expert.de – nach Schnäppchen zu durchforsten – vielleicht ist ein Gerät von Experts Hausmarke Kendo dabei. Legen Sie das gewünschte Produkt in den virtuellen Warenkorb, um den Bestellvorgang zu initiieren.

Haben Sie einen Kendo-Artikel online bestellt und haben nun eine Frage dazu? Bevor Sie das Serviceteam von Expert zu Rate ziehen, sollten Sie den FAQ-Bereich nach einer Lösung für Ihre Anliegen durchsuchen. Hier wurden nahezu alle Fragen und Antworten zusammengefasst, die im Zusammenhang mit einer Online-Bestellung über www.expert.de auftauchen können.

Weiteren speziellen Kendo-Service konnten wir auf der Website der Expert AG leider nicht finden.

Insbesondere die Möglichkeit Firmware-Updates und Treiber für die Produkte herunterladen zu können findet sich nicht auf der Homepage, und auch ein Download von Bedienungsanleitungen ist leider nicht möglich. Sie sollten den Namen Ihres Expert-Händlers, bei dem Sie Ihr Kendo-Gerät erworben haben, googeln; mit etwas Glück verfügt das Fachgeschäft über eine eigene Internetpräsenz, über die die Kundschaft zusätzlichen Kendo-Service abrufen kann.
Zuständig für die Serviceabwicklung für die Expert-Fachmärkte ist die expert e-Commerce GmbH:

expert e-Commerce GmbH
Bayernstr. 4
30855 Langenhagen

Über das Unternehmen

Expert wurde 1962 gegründet. Die Zentrale des Unternehmens, die Expert AG in Langenhagen, beschäftigt lediglich Personal für die Managementfunktion der Zentrale. Das Personal der Filialen und Fachmärkte wird von den Inhabern der Expert-Fachmärkte selbst gestellt und bezahlt. Kendo wird dabei als Hausmarke exklusiv von Expert vertrieben. Der Hersteller hinter den Markenprodukten lässt sich allerdings leider nicht ermitteln. Es handelt sich je nach Produktkategorie um verschiedene Hersteller und eine Zuordnung kann daher nicht pauschal erfolgen. Bei Fragen rund um die Hersteller wird Ihnen aber sicher Ihr Expert-Fachmarkt zur Seite stehen.

Die wichtigste Gesellschaft des Unternehmens ist die Expert Warenvertrieb GmbH. Diese Gesellschaft betreibt als Großhandelsgesellschaft das Großhandelsgeschäft und ist damit auch für den Einkauf der Produkte von Kendo zuständig. Das Geschäft mit dem Endkunden und damit der direkte Verkauf der Kendo-Produkte erfolgt unter dem Dach der Expert Wachstums- und Beteiligung AG. Damit werden alle Waren und Dienstleistungen bis zum Kunden gebracht.

Durch diesen leistungsstarken Verbund, welcher international ausgebaut wurde, kann Expert eine ideale Einkaufsposition für sich verbuchen und damit auch die Produkte unter der Marke Kendo sehr günstig anbieten. Damit hat auch die Marke Kendo gute Voraussetzungen, was eine günstige Beschaffung am freien Markt angeht. Mit dem Slogan „preiswert und kompetent“ bieten Fachbetriebe mit einer Verkaufsfläche von mehr als 800 Quadratmetern ein breites Sortiment, das aus Computern, Telekommunikation, Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräten und Software besteht.

Dadurch kann der Mutterkonzern von Kendo bereits seit einigen Jahren immer wieder Ergebnisse vorlegen, welche weit über dem Branchenschnitt liegen. Das Unternehmen konnte im Geschäftsjahr 2013/2014 einen Umsatzwachstum von 1,5 Prozent verbuchen. Der Innenumsatz steigerte sich von 1,95 auf 1,98 Milliarden Euro.


23 Meinungen zum Kendo Service

  • Martina Bauer • am 15.9.20 um 12:06 Uhr

    Habe 2 Kendo Fernseher gekauft.Einen im September 2019 und einen im Oktober 2019.
    Der erst gekaufte macht reichlich Mucken.
    Von Kendo gibt es keinen Service Ansprechpartner.
    Den Expert Markt in Petersberg kann man vergessen.
    Ansprechpartner für die Zuständigkeit in Burbach kann man auch vergessen.
    Was nun ????????????????????
    Hätte ich mein Geld gleich in den Müll werfen können.
    Was tun ????
    Verbraucherschutz ???
    Anwalt ??????
    We jemand weiter helfen kann,gerne .
    Bin für jeden Tip/Hinweis dankbar


  • Led Zep • am 24.7.19 um 18:05 Uhr

    …Gott, da hatte ich ja nochmal Glück gehabt. War heute nah dran, einen Kendo Fernseher zu kaufen, da ich mit Audio Geräten von Kendo gute Erfahrungen gemacht hatte. Danke an all die Leute hier für den Tipp mit dem Kendo Service, das Teil doch lieber im Regal stehen zu lassen.
    …Was für ein schlechtes Management dieser Firma…!!

    thanks
    ledzep


  • Christina • am 4.3.19 um 20:29 Uhr

    Also ich bin mit dem Service von Kendo sehr zufrieden. Erst sehr freundliche Beratung bei Expert , weil der Tipp der Techniker nicht erfolgreich war, organisierten sie für mich einen Termin mit einem Techniker von Kendo. 3 Tage später war ein sehr freundlicher junger Mann da und nun funktioniert alles wieder. Danke dafür!!!


  • Klaus Neudecker • am 27.12.17 um 19:59 Uhr

    Mitte November habe ich ein Kendo Reseiver für 48,00 Euro bei Elktro
    Villringer in 79650 gekauft.
    Gerade mal 6 Wochen hat das Gerät gehalten und ist nun defekt.
    Nun hat die Firma das Gerät behalten,und tauscht kein neues ein ,
    sondern schickt es ein.Was ist das für ein Service. So und nun stehen
    wir da ohne nichts,und können Wochen warten bis das Gerät von der
    Rep.zurück kommt. Tolle Aussichten
    Dies zu Ihrer INfo,von dem EXPERT Laden Villringer bestimmt nichts
    mehr,und ich bin echt stink sauer


  • Jürgen Lorenz • am 23.10.17 um 12:26 Uhr

    Ich habe ein Kendo LED24DVD164SAT Gerät speziell für den Wohnwagen. Die Version auf dem Gerät ist veraltet. Wollte nur die aktuelle als ZIP Datei beim Kendo Service anfordern. Es wurde um eine Fehlerbeschreibung gebeten. Hääääh was soll das den, ich bekomme keine aktuelle Firmware, weil ich keinen Fehler beschreiben kann.

    Ich kann nur raten, Finger weg von solchen Geräten.


  • Michael • am 26.9.17 um 14:31 Uhr

    Mein Gott, wenn man das alles so ließt bekomme ich jetzt schon Panik, weil ich Kendo gekauft habe. Leider habe ich das hier erst später gesehen.
    Mal eine schlechte Bewertung schön und gut. Aber nur negative Erfahrungen zum Service sollte einer Firma dann doch mal zu denken geben


  • Hagen Jung • am 19.6.17 um 16:48 Uhr

    Um von Satteliten-Betrieb des Kendo Fernsehers Ken LED 22FHD172T2 auf DVBT umzustellen muss das Gerät neu programmiert werden. Dies war beim
    Vorgänger-Modell nicht erforderlich. Meine Beanstandung im Expert-Markt
    führte dazu, daß mir die Rücknahme angeboten wurde und ich Hausverbot erhielt weil ich die Änderung des neuen Gerätes für ‚bekloppt‘ hielt.
    Ergänzend muß ich dazu sagen, daß ich bei dieser Firma seit ca. 15 Jahren
    ständig wertvolle Geräte gekauft habe.
    Soviel zum Kundendienst des Kendo bzw. Expert-Marktes in Rangsdorf.


  • Micha • am 31.5.17 um 11:27 Uhr

    Kendo versaut sich den Ruf vollständig, weil sie einen bemitleidenswerten Service anbieten.


  • Peter R. Melnik • am 11.3.17 um 14:05 Uhr

    Im Juni 2015 einen KENDO als Zweitgerät für die Küche gekauft. Also keine hohen Ansprüche an das Gerät gestellt. War aber trotzdem ein Fehlgriff! Am Anfang weniger, jetzt in letzter Zeit seit Dez. 2016 etwa, muss ich immer wieder „vergessene“ Sender zurück holen, also neu Programmieren. Erst dachte ich: naja, fummelt der örtliche TV – Anbieter wieder an der Kableversorgung `rum. Aber dann stellte ich fest, dass der SAMSUNG im Wohnzimmer die „vergessenen“ Sender anzeigte.

    Fazit: KENDO hat sich für mich erledigt! Lieber etwas mehr beim Kauf für eine bekanntere Marke bezahlen, dafür aber keine nervigen Sendersuchläufe mehr.


  • Manfred • am 28.10.16 um 19:40 Uhr

    Nie wieder Kendo. Mein Kendo KEN LED 26HD126 gab nach gerade mal vier Jahren den Geist auf. Nach einer Serviceanfrage für rd. 50 Euro kam die Anwort: Mainboard kaputt; Ersatzteil ist nicht mehr lieferbar. Prima für eine Eigenmarke von expert. Also nur Krempel verbaut. Wenn auch nur billige Teile einbaut wurden, ist es eine Unverschämtheit, dass Ersatzteile in dem Zeitfenster nicht mehr verfügbar sein sollen.
    Fazit: Die Batterien der Fernsehbedienung überdauerten die Funktionsfähigkeit des Fernsehgerätes. Einfach lächerlich.
    Expert hat sich damit für mich ewig den Eingang verbaut.


  • Manfred • am 25.10.16 um 17:12 Uhr

    Nie wieder Kendo. Mein KEN LED 26HD126 gab nach gerade mal vier Jahren den Geist auf. Nach einer Service Anfrage für rd. 50 Euro kam die Anwort: Motherboard kaputt; kann nicht mehr nachgeliefert werden. Prima für eine Eigenmarke von expert. Also nur Krempel verbaut, Unverschämtheit.
    Mir schwebt da ein neuer Slogan für Kendo vor: Sagenhaftes Angebot. Die Batterien der Fernsehbedienung überdauern in jedem Fall die Funktionsfähigkeit Ihres neu zu erwerbenden Fernsehgerätes der Marke KENDO. Der Lebenszyklus des Fernsehgerätes ist für Sie unschlagbar günstig, denn Sie müssen nie wieder Batterien nachkaufen. Welch ein Schnäppchen.

    Ich spare also doppelt, weil ich noch so einen Kandidaten im Haushalt habe. Ätsch


  • Gerd Heidenreich • am 24.7.16 um 12:18 Uhr

    Das lässt ja Schlimmes ahnen, was ich hier zu lesen bekomme! Und dabei dachte ich, KENDO wär‘ was Ordentliches, nachdem es die Firmenkette EXPERT als ihre Wunsch-Marke vertreibt.
    Ich stehe vor dem Problem, dass ich die mitgelieferte Bedienungsanleitung für mein neues Gerät 28HD141 ebenfalls für einen Witz halte, im Internet kein Download angeboten wird und die hier so geschilderten Service-Leistungen mich gar nicht hoffnungsvoll stimmen.


  • Ralf Wetter • am 2.5.16 um 21:10 Uhr

    Das war wohl der erste und auch der letzte KENDO Fernseher den wir gekauft haben. Pünktlich nach Ablauf der Garantiezeit gibt der LCD 26 HD 126 den Geist auf nach ca. 3,5 Jahren. Und zwar urplötzlich und ohne Vorwarnung.
    Als wenn einer das Stromkabel gekappt hätte,kein Mux mehr… !!
    Eine Reparaturanfrage bei dem Händler kostet nur das Hineinschauen schon mal pauschal 50 € ,ohne Garantie auf Reparatur. Kein Kulanz vom Service,einfach nix.
    In meinen Augen schon etwas unverschämt.
    Herzlichst……


  • achim • am 24.1.16 um 14:35 Uhr

    Kendo::::: Das Letzte Produkt!! Es gibt keine Service-Updates für diesen Receiver, dessen Nummer ich nicht mehr weiss,weil es sowiso Irrelevant ist. Ich hoffe das das Ding bald Kaputt geht-das ich mir was anständiges zulege!!

    GEIZ IST NICHT IMMER GEIL !!!!!!


  • K-H Wokoun • am 6.1.16 um 17:34 Uhr

    Wollte nur eine Auskunft wie ich das neue Update auf meinem Kendo TV bekomme. Der Anruf in Langenhagen beim Kendo Service brachte nur ungereimtheiten wie TV muss zum Update eingeschickt werde, Freunde wo bin ich hier gelandet ? Und das ganze mit einer Aroganz …….. bis der Hörer einfach aufgelegt wurde. Vielen Dank nach Langenhagen für die sehr gestressten Service Mitarbeiter und die nicht gegebene Information. Habe noch Rückgaberecht das ich natürlich in Anspruch nehmen werde.
    Wer etwas Streß bei Reperatur mit seinen TV braucht muss KENDO kaufen. Ein unzufriedener Kunde zieht 14 Kunden nach in diesem Sinne . Nie mehr KENDO


  • Georg Kulot • am 24.10.14 um 12:51 Uhr

    Ich weiß nicht, ob das programmiert war. Exakt nach Ablauf der Garantie konnte man den DVD-Player meines Fernsehers nicht mehr bedienen. Er lädt die DVD, zeigt das Menü, aber dann ist „Tote Hose“. Kommentar beim Kendo Service: Schicken Sie ihn ein – kostet aber…..

    NIE MEHR KENDO !!!!!!!!


  • Birgit Hoß • am 24.8.13 um 6:50 Uhr

    Mein Kendo Fernseher hat einen USB Stick dabei mit dem man angeblich ins Internet kommt, das setht wenigstens in der Bedienungsanleitung, ich habe x mal mit dem Kendo Service telefoniert und war mindestens 4 mal im Laden geholfen hat mir aber keiner von denen wirklich, das in der Anleitung versprochene Internet funktioniert überhaupt nicht, ansonsten ist der Fernseher aber OK mehr aber auch nicht


  • Kerstin Palatz • am 1.5.13 um 14:12 Uhr

    Ich habe den Typ Kendo LED 12 S 32-100 PVR erworben.
    Der Anschluss einer externen Festplatte zum Aufnehmen von Sendungen funktioniert nur eingeschränkt. Nach einer nicht näher bestimmbaren Zeit erkennt der Fernseher die Festplatte nicht mehr. Es hilft hier nur eine pc-seitige Überprüfung und Korrektur der Sektoren. Anschließend erkennt der Kendo wieder seine Festplatte; diese Prozedur muss man, je voller die Festplatte wird, nach der Aufnahme von 1 – 2 Sendungen ständig wiederholen.

    Der expert Service in Hamburg-Harburg hilft hier auch nicht wirklich weiter, so wie der Kendo Service. Ich sollte mein TV-Gerät dort zur Überprüfung abgeben; Dauer angeblich 2 – 3 Wochen; ein Ersatzgerät konnte für diese Zeit nicht gestellt werden. Ich hab’s dann sein gelassen…

    Solcherart Kundenservice wünscht man sich nicht wirklich! Es stimmt also immer noch für einige Unternehmen – Service-Wüste Deutschland!


  • Dennis Kuhn • am 27.1.13 um 18:34 Uhr

    Ich mache es kurz:
    wenn ihr ein Flachbild braucht welches nach einem halben Jahr das spinnen anfängt und ihr dann mit einem haufen Kendo Experten diskutieren wollt ob die Garantie übernommen wird!?! Dann ist das Euer Hersteller, habe es über einen Verkäufer in Neustadt am Rgb. und über denn Hersteller oder Vertreiber selber versucht,der sich in Langenhagen nähe Hannover befindet!Aber ohne Erfolg also wer auf streß steht,dann ist das euer Fabrikat! Mit dem besonders guten Kendo Service.


  • Dietmar Stenzel • am 15.10.12 um 13:08 Uhr

    Ich kann vor Kendo nur warnen! 1. ging das TV-Gerät „Kendo LCD 37FHD126 SAT titan“ nach knapp 3 Wochen kaputt. Soweit, so schlecht. 2. der Service kündigte 2 Wochen Reparatur an, weil das Gerät eingeschickt werden muss. Logisch, wo auch sonst. 3. nach 3 Wochen dann die Mitteilung, dass die Kiste im EXPERT-Laden steht, aber erst in 3 Tagen angeliefert werden kann, weil blablabla. Ich wohne 70 Meter neben dem Laden. Darum Finger weg, Qualität und Service sind ungenügend


  • Lorenz Jacobsen • am 7.8.12 um 9:25 Uhr

    Meine Fernbedienung für einen Kendo CRT TV ist defekt seitdem es runtergefallen ist. Also kein Videotext von TV selbst. Wo kann ich eine Neue Fernbedienung kaufen?

    L.J.


  • Sabine • am 25.7.12 um 10:59 Uhr

    Gibt es einen Service? Die mitgelieferte Bedienungsanleitung zum LED 26HD126 SAT ist ein Witz und vor allem nicht für Hausfrauen geeignet, im Netz findet man auch keine brauchbare Hilfe. Da kann man nur jedem, besonderes Frauen abraten sich solch ein Produkt zu kaufen.


  • Ayhan Melih Özhan • am 23.7.12 um 18:22 Uhr

    Hallo

    Unzwar ich für mein Gerät Kendo Modelnummer : LC 29 S 22 HD DVB-T eine Kindersicherung eingestellt. Wie kann ich diese Kindersicherung wieder entfernen ?

    Mit Freundlichen Grüßen

    Ayhan Melih Özhan


Schreiben Sie Ihre Meinung zum Kundendienst.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Kundendienst nach Meinungen

Weitere Kundendienste

Neue Eintragungen