iiyama Service


Iiyama firmiert im japanischen Nagano unter dem Namen iiyama Electric Co. Ltd. Das Unternehmen wurde im Jahre 1973 gegründet und ist heute einer der weltweit führenden Hersteller von Monitoren und Displays.

Der iiyama Service

Auch bei iiyama bekommen Kunden umfassenden Service geboten. Erklärte Ziel von iiyama ist, die Zufriedenheit der Kunden. So ist der Service für den Hersteller genauso wichtig wie der Verkauf der Produkte.

Erreichen können Sie den Kunden-Service von iiyama innerhalb Deutschlands unter der Hotline

  • Deutschland Tel.: 08165 9804 450

Kunden aus Österreich und der Schweiz können ebenfalls auf diese Hotline zugreifen.

Die Service-Mitarbeiter versorgen Sie schnell mit Informationen und vereinbaren einen Termin zum Vor-Ort-Austausch. Sie sollten allerdings bei iiyama einige Angaben bereithalten, um dem Kunden-Service die Arbeit zu erleichtern und vor allem um den Service zu beschleunigen. Diese Angaben sind:

• Modell und Seriennummer des Gerätes (siehe Typenschild auf dem Gerät)
• Art der Störung
• das Gerätemodell
• Ihre vollständige Anschrift
• Ihre Telefonnummer mit Vorwahl.

Alternativ können Sie – zum Beispiel bei einem technischen Defekt Ihres Gerätes – dem Service-Team von iiyama eine E-Mail zukommen lassen, in der Sie Ihr Anliegen schildern. Nutzen Sie dafür das nachfolgende Online-Kontaktformular: machen Sie darin möglichst detaillierte Angaben zum aufgetretenen Fehler. Das Formular rufen Sie über die Webadressehttps://www.iiyama.com/de_de/service-formular/ auf.

Grundsätzlich empfiehlt es sich jedoch, vor der Kontaktaufnahme mit einem Servicecenter die FAQs auf der Homepage des Unternehmens näher unter die Lupe zu nehmen. Vielleicht können Sie mit deren Hilfe den vermeintlichen Fehler Ihres Gerätes selbst beheben, ohne die Mitarbeiter von iiyama konsultieren zu müssen. Die am häufigsten gestellten Fragen (und Antworten) finden Sie hier:https://www.iiyama.com/de_de/support/#faq

Der Hersteller gibt auf jedes Gerät eine Garantie von zwei Jahren und erweiterte damit den Service über die Erfordernisse der gesetzlichen Gewährleistung. Dabei profitiert der Kunde als besonderen Service bei den Monitoren sogar von einem Vor-Ort-Austausch-Service: wenn Ihr iiyama-Gerät innerhalb der ersten 15 Tage nach dem Kauf einen Defekt aufweist, erhalten Sie direkt vor Ort ein baugleiches oder vergleichbares neues Gerät vom Hersteller. Die Kosten für die Abwicklung trägt in diesem Fall der Hersteller, sofern Sie den Kauf durch eine Quittung vorweisen können und bei einer anschließenden Überprüfung des reklamierten Gerätes tatsächlich der beschriebene Fehler festgestellt werden kann.

Von der Garantie ausgeschlossen sind Transportschäden. Hierbei wenden Sie sich bitte direkt an den Spediteur oder Transporteur. Auch Beschädigungen aufgrund höherer Gewalt, wie etwa Stromschlag und Feuchtigkeit, sind von der Garantie nicht erfasst. Unsachgemäße Bedienung oder Lagerung lässt die Garantie ebenso erlöschen wie das Öffnen der Geräte, durch Personen, welche nicht von iiyama ermächtigt wurden. Auch Pixelfehler sind nicht immer von der Garantieleistung erfasst (fragen Sie hier bitte direkt Ihren Ansprechpartner gezielt beim iiyama-Service nach). Hier müssen Sie sich bei iiyama erkundigen, ob der Pixelfehler noch innerhalb der Toleranz liegt oder ob es sich um eine Garantieleistung handelt.

Ist die Garantie abgelaufen, können Sie Ihr Gerät natürlich dennoch über den iiyama-Kundenservice instand setzen lassen – allerdings müssen Sie dann sämtliche Kosten tragen. Der Service-Partner RTS Elektronik Systeme GmbH führt die Reparaturen für iiyama durch, und veranschlagt folgenden Pauschalpreise für durchgeführte Arbeiten:

  • 139,00 Euro für 21″/22″-Monitore
  • 109,00 Euro für 19″-Monitore
  • 89,00 Euro für 17″-Monitore
  • 109,00 Euro für LC-Displays
  • 179,00 Euro für LCD-TV (> 26 Zoll).

Falls Sie Fragen zum Reparatur-Service haben, richten Sie eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an

service.de@iiyama.com

Um eine verlängerte Garantie in Anspruch nehmen zu können, sollte Sie die Garantie Add-On kaufen. Die Standardgarantie, die Sie über eine Registrierung kostenlos initiieren, beträgt 12 Monate. Die Kosten für eine Verlängerung belaufen sich auf 39,00 Euro für 24 Monate Garantie insgesamt, und 49,00 Euro für eine Verlängerung auf 36 Monate.

Eine Registrierung des Gerätes für die kostenlose Standardgarantie muss innerhalb von 60 Tagen nach dem Kauf des Displays erfolgen.
Führen Sie die Online-Registrierung aus unter https://www.iiyama.com/de_de/support/warranty-extension/
Bitte halten Sie dazu die Seriennummer Ihres iiyama-Produktes bereit, die Sie auf dem Typenschild an Ihrem Gerät finden.

Benötigen Sie ein Ersatzteil für Ihren iiyama-Monitor? Dann ist die RTS GmbH als Ersatzteildistributor der richtige Ansprechpartner für Sie. Die Kontaktdaten lauten:

RTS Elektronik Systeme GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 4
85296 Rohrbach

E-Mail: iiyama.Ersatzteilbestellungen.wol@rts-services.de
Fax: +49 (0)8442 – 92 71 68 31

Auf der Website von iiyama unter www.iiyama.com/de finden sich noch mehr Service-Leistungen für die Kunden des Unternehmens.

So haben Sie auch bei iiyama die Möglichkeit, sich mit Hilfe eines umfangreichen Produktkataloges über die verschiedenen Produkte zu informieren und so schon vor dem Kauf alles Wissenswerte in Erfahrung zu bringen. Treffen Sie unterhttps://www.iiyama.com/de_de/produkte/#/filter/display/view:tileslinks in der Leiste eine Auswahl, um die Ansicht einzugrenzen und für Sie interessante Modelle herauszufiltern. In den jeweiligen Detailansichten können Sie zwischen den technischen Spezifikationen, Bildergalerien und Downloadmöglichkeiten wählen.

Als weiteren Service bietet iiyama einen Downloadbereich an. Hier können Sie sich neben den neusten Treibern und Bedienprogrammen auch die oft verlegte Bedienungsanleitung herunterladen. Auch eine kleine Testsoftware, welche den Test der Displays ermöglicht, und Bildschirmschoner sind zum Download verfügbar:https://www.iiyama.com/de_de/support/#downloads

Auf der Website ist auch eine ausführliche Fachhändlersuche integriert. Sie können anhand Ihrer Postleitzahl einfach einen Fachhändler in Ihrer Nähe finden:https://www.iiyama.com/de_de/moitor-kaufen/#distributoren

Dabei sind nicht nur Händler in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz mitaufgeführt.

Wer ein Produkt online kaufen möchte, wird aufhttps://www.iiyama.com/de_de/kaufen/#online-kaufen fündig.

Sind Sie an Neuigkeiten aus dem Hause iiyama interessiert? Dann haben Sie die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren. Eine Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich, und jederzeit wieder rückgängig zu machen. Nutzen Sie den Linkhttps://www.iiyama.com/de_de/newsletter/melden/sowohl für eine An-, als auch für eine Abmeldung.

Sollten Sie den Postweg für Ihre Service-Anfrage bevorzugen, dann nutzen Sie bitte die folgende Geschäftsanschrift von iiyama:

iiyama Deutschland GmbH
Zeppelinstraße 2
85375 Neufahrn bei Freising

Über das Unternehmen

Die iiyama Electro Co. Ltd. wurde 1973 von Kazuro Katsuyama in Nagano City, Japan, gegründet. Das Unternehmen produzierte Bauteile für Fernsehgeräte. 1978 ging der erste Monochrom-Fernseher aus eigener Herstellung vom Band. Den ersten Flachbildschirm in Farbe brachte iiyama 1986 auf den Markt – er trug den Namen Idek. Das Gerät war eine kleine Revolution, denn es war das erste seiner Gattung.

Im Jahr 1992 expandierte das Unternehmen: die iiyama Electric B.V. wurde in Amsterdam eröffnet, ein Jahr später folgte die Gründung der GmbH in Feldkirchen bei München und der iiyama UK Ltd. bei London. In Deutschland ist iiyama durch die iiyama Deutschland GmbH mit Sitz in Rohrbach in Oberbayern vertreten. 1999 wurde die iiyama Polska Sp. z o.o. und die iiyama Czech s.r.o. gegründet, und zwar als Tochterfirmen der iiyama Deutschland GmbH.

Da sich das Unternehmen schon seit längerer Zeit ausschließlich auf die Produktion und den Vertrieb von Displays konzentriert, ist es nicht verwunderlich, dass die Produkte von iiyama Auszeichnungen am laufenden Band erhalten. Sie entsprechen meist den neusten Spezifikationen und können so in puncto Verarbeitungsqualität, Design, Ergonomie und Bedienungsfreundlichkeit überzeugen, was nicht nur durch die häufige Prämierung durch Fachzeitschriften belegt wird. 2002 erweiterte das Unternehmen sein Produktportfolio um Displays mit besonders schnellen Reaktionszeiten; die iiyama PIDs (Public Information Displays) für die Verwendung auf Flughäfen, in Hotels und Einkaufszentren wurden mit Erfolg auf Fachmessen präsentiert.

Dabei ist nicht zu vergessen, dass die Displays dabei stets erschwinglich bleiben. Die Geräte von iiyama reichen vom preisgünstigen 15-Zoll-Einsteigerdisplay bis hin zum 40-Zoll-Modell der Luxusklasse.


3 Meinungen zum iiyama Service

  • M.Gottschalk • am 1.2.21 um 14:25 Uhr

    Weicher Kundendienst? Wie ist denn der iiyama Service erreichbar? Telefonisch gibt es nur die Ansage, Willkommen im Kundendienst , danach wird der Anruf automatisch abgebrochen. Toll! Der Lieferant unseres 86″ Touch screen, Office Partner ist auch nicht wegen “ hoher Auslastung“ erreichbar, die Bedienungsanleitung des Gerätes beantwortet unsere Fragen gar nicht ( Samba) und somit stehen wir allein auf weiter Flur und können das Gerät nur experimentell nutzen. Schade, dieser Back up für das an sich tolle Gerät, aber wenn gezahlt und geliefert ist, war es das wohl !


  • Egon Schäfer • am 1.4.10 um 23:00 Uhr

    Ein Neustart hat das geschilderte Problem in meinem Fall schlagartig gelöst. Nachdem ich stundenlang in der Luft gehangen hatte…
    Das ändert nichts an der Situation, daß die Benutzeranleitungen offenbar von Technikern für Techniker
    geschrieben werden…
    Gnade dem technischen Laien…


  • Egon Schäfer • am 1.4.10 um 20:11 Uhr

    Ich habe einen iiyama prolite E2202WSV. Entweder ist die Bedienungsanleitung untauglich oder ich bin ein technischer Idiot. Wenn man die Anleitung erst dann versteht, wenn man sie nicht mehr benötigt, hat sie ihren Sinn verfehlt lieber iiyama Service.
    Offenbar ist sie von einem Techniker geschrieben worden, der von Pädagogik null Ahnung hat.
    Beim Rumgefummel mit Menü-,+ und – tasten habe ich den Lautsprecher versehentlich stummgeschaltet. Jetzt kann ich vermutlich stundenlang herumfummeln, bis er sich wieder einschaltet.
    Ihre Bedienungsanleitung sollte da ja eigentlich weiterhelfen, tut sie aber nicht.
    Das nervt, das nervt, das nervt Iiyama Kundendienst!!!!


Schreiben Sie Ihre Meinung zum Kundendienst.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Kundendienst nach Meinungen

Weitere Kundendienste

Neue Eintragungen