Roadstar Service


Roadstar ist ein 1976 in Japan gegründetes Unternehmen, dessen Geräte aus der Unterhaltungselektronik in Deutschland über die UltraMedia GmbH & Co. KG vertrieben werden. Die Roadstar Stereoanlagen, Radios, Fernseher und Küchengeräte stehen für ein unverwechselbares Design und einen technisch und qualitativ hohen Standard.

Der Roadstar Service und Kundendienst

In Deutschland werden die Produkte von Roadstar durch den Distributor und Vertreiber UltraMedia GmbH + Co. Handels KG vertrieben. Dieses Unternehmen ist in Deutschland auch für den Roadstar Service rund um die Produkte der Marke zuständig.

Erreichen können Sie den Roadstar Service unter der Roadstar Service-Rufnummer

Tel. 04131 – 92 39-20
(zum Festnetztarif Ihres Telefonanbieters).

Alternativ können Sie auch ein Fax an die Nummer

Fax 04131 – 92 39-55

schicken und dem Roadstar Service Ihr Anliegen mitteilen.

Auch über eine E-Mail können Sie mit dem Roadstar Service in Kontakt treten. Schicken Sie die E-Mail einfach an die Adresse

service@ultramedia.de

und tragen Sie auf diese Art und Weise Ihr Anliegen vor. Alternativ steht Ihnen ein Online-Kontaktformular auf der Webseite des Unternehmens unter www.ultramedia.de zur Verfügung:https://www.ultramedia.de/index.php/serviceteam.html

Aber auch hier ist es sinnvoll, einige Angaben griffbereit zu halten, um den Roadstar Service durch die Roadstar Service-Mitarbeiter zu beschleunigen. Die wichtigsten Informationen sind:

• Modell und Seriennummer des Gerätes (siehe Typenschild auf dem Gerät)
• Art der Störung
• das Gerätemodell
• Ihre vollständige Anschrift
• Ihre Telefonnummer mit Vorwahl.

Damit sollten alle Probleme schnell geklärt werden und sich der Roadstar Service deutlich beschleunigen.

Für den Vertrieb der Roadstar Produkte in Deutschland ist ein guter Roadstar Service unerlässlich, und so ist es nicht verwunderlich, das das Unternehmen auf die Produkte der Marke Roadstar eine Garantie von zwei Jahren gewährt.

Es wird aber in folgende Situationen keine Reparatur auf Grundlage der Garantie gewährt:

– Falsche oder abnormale Verwendung des Geräts
– Reparatur oder Öffnung des Gerätes durch unbefugte Personen.
– Nichtbeachtung der Bestimmungen und Anweisungen für die Installation und Anforderungen
– Schäden am Gerät selbst, wie etwa Dellen und Kratzer
– bewussten Missbrauch des Gerätes
– Störungen welche auf die Installation des Gerätes zurückzuführen sind
– Störungen welche auf Verschleiß bei der bestimmungsgemäßen Verwendung zurückzuführen sind.

Alle anderen Mängel sind in der Regel von der Garantie erfasst und werden repariert oder durch einen Austausch des Gerätes behoben. Weitere Einzelheiten rund um ihre Garantie entnehmen Sie der Garantiekarte.

Sollten Sie einen Grund zur Reklamationen haben, wenden Sie sich im Falle einer Garantieabwicklung zuerst an den Fachhändler, welcher Ihnen das Gerät verkauft hat. Dieser kann Ihnen meist sofort helfen und entscheiden, ob das Gerät eingeschickt werden muss oder nicht.

Alternativ können Sie das Gerät innerhalb der Garantiezeit im Reparaturfall auch direkt selbst einschicken. Dazu verpacken Sie das Roadstar-Produkt bitte gut und stoßgeschützt. Verwenden Sie dazu nach Möglichkeit die Originalverpackung und vergessen Sie nicht das Zubehör miteinzupacken. Versehen Sie die Sendung anschließend mit dem Kaufbeleg und Ihrer Garantiekarte und legen Sie eine genaue Fehlerbeschreibung dazu.

Im Anschluss senden Sie das Paket bitte ausreichend frankiert an die folgende Adresse:

UltraMedia GmbH + Co. Handels KG
– Serviceabteilung –
Friedrich-Penseler-Str. 28
21337 Lüneburg

Sie müssen aber beachten, dass unfrei verschickte Sendungen durch den Roadstar Service nicht angenommen werden.

Sollten Sie ein Gerät außerhalb der Garantiezeit einsenden, erhebt der Roadstar Service für einen Kostenvoranschlag einen pauschalen Betrag von 28,00 € plus 19 % MWSt und Versandkosten. Diese Kosten fallen auch dann an, wenn sich innerhalb der Garantiezeit herausstellt, dass der Defekt auf einen der oben genannten Gründe zurückzuführen ist, und das Gerät damit nicht mehr von der Garantie erfasst ist.

Leider haben wir keine Möglichkeit entdeckt, über die Webseite Bedienungsanleitungen herunterladen. Auch das Abonnement eines Roadstar-Newsletters war nicht möglich. Außerdem haben wir einen FAQ-Bereich vermisst, in dem die am häufigsten gestellten Fragen – und Antworten – auftauchen. Ein Blick in die FAQs erübrigt nicht selten eine Kontaktaufnahme mit einem Serviceteam, da erfahrungsgemäß eine Vielzahl vermeintlicher Fehler auf eine falsche Bedienung zurückzuführen sind.

Für schriftliche Anfragen ist das Unternehmen unter folgender Postadresse erreichbar:

UltraMedia GmbH & Co.Handels KG
Friedrich-Penseler-Str. 28
21337 Lüneburg

Über das Unternehmen

Roadstar wurde im Jahre 1976 als japanisches Unternehmen für die Entwicklung und Produktion von Stereoanlagen im KFZ Sektor gegründet.Das Hauptquartier für den Import und die Distribution des europäischen Marktes liegt dabei in der Schweiz.

In den 1980er Jahren konnte Roadstar mit Hightech Autoradios überall in Europa Fuß fassen und so seine Marktstellung bei den Hightech Produkten kontinuierlich ausbauen und die Marktanteile vergrößern. Es wurde schnell ein komplettes Sortiment von Elektronikartikeln entwickelt und in ganz Europa vertrieben.

Bereits im Jahr 1983 vergrößerte das Unternehmen Roadstar seine Produktpalette um die Audio- und Videoprodukte im Heimbereich. Ab diesem Zeitpunkt untermauerte Roadstar seine Position als Spezialist für den mobilen Audio-und Video Sektor.

Aber auch als Vorreiter im Bereich der Kfz-Handynutzung machte sich Roadstar in den 1990er Jahren einen Namen. Als die Nachfrage der Verbraucher weiter stieg, wurde die Produktpalette um weitere Produkte im Heimanwendersektor erweitert.

Auch das Design erfuhr in diesem Zusammenhang eine stetige Weiterentwicklung. Ebenso wie beim Logo des Unternehmens, das mehrfach geändert wurde, sind auch im Designs deutliche Sprünge zu erkennen, die auf die immer aktuellen Produkte hinweisen.

In Deutschland ist die UltraMedia GmbH + Co. Handels KG für den Vertrieb und der Produkte zuständig.


1 Meinung zum Roadstar Service

  • Helmut Markau • am 2.4.20 um 20:00 Uhr

    Das Roadstar Nostalgie Radio wurde vom Mediamarkt Schwabach zweimal zum Service zur Reparatur geschickt Beide Male wurde von Ihnen Nichts gemacht. Beim Zweiten Mal soll das Radio beschädigt eingegangen sein Das ich nicht lache. Auch soll angeblich durch Fremdeinwirkung nichts unternommen worden sein. Keine Garantie. Alles nur GELOGEN.Nicht nur dieses Nostalgie radio schaltet sich alle 1o Minuten aus, auch von anderen Kunden. Man kann es im Net lesen. Ich werde es so dulden und das Gerät immer neu schalten müssen Nur von der Firma Roadstar kann man keine Empfehlung weitergeben. Hatte mit dem Mediamarkt schwabach ein Gespräch. Es wäre so vom Roadstar Service retour geschickt worden Man muss da keine Geschichten erzählen. Helmut Markau Überlege mir den Fall einem Anwalt in die Hände zu geben.


Schreiben Sie Ihre Meinung zum Kundendienst.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Kundendienst nach Meinungen

Weitere Kundendienste

Neue Eintragungen