Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3€ tragen Sie zur Erhaltung von kundendienst-info.de bei, und erkennen unsere Leistung für den Verbraucherschutz an. jetzt 3 Euro per PayPal senden. So können Sie uns auch dauerhaft unterstützen.

Gastroback Kundendienst


Die Gastroback GmbH ist ein im niedersächsischen Hollenstedt ansässiger Hersteller von Haushaltsgeräten wie Kaffeemaschinen, Waffeleisen, Mixer, Entsafter und Wasserkochern.

Der Gastroback Kundendienst

Der Gastroback Kundendienst wird zum einen über die Händler und zum anderen auch über Gastroback selbst abgewickelt. Gastroback gewährleistet dabei mangelfreie Geräte zum Zeitpunkt des Kaufs. Dabei werden nachweisliche Fabrikations- oder Materialfehler unter Ausschluss von weiteren Ansprüchen innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kostenlos ersetzt oder durch den Gastroback Kundendienst behoben. Der Käufer muss allerdings zum Geltendmachen seines Anspruchs den Original-Kaufbeleg vorlegen.

Telefonisch erreichen Sie den Gastroback-Kundendienst immer in der Zeit von Montag bis Donnerstag zwischen 09.00 und 16.00 Uhr, sowie freitags von 09.00 bis 15.00 Uhr unter der Rufnummer

Tel. 04165 – 22 25 0.

Alternativ können Sie das Kundendienst-Center auch schriftlich kontaktieren:

  • per Online-Kontaktformular: https://www.gastroback.de/kontakt.html
  • per Fax: 04165 – 22 25-29
  • per E-Mail: info@gastroback.de

Dabei werden Sie einige Fragen beantworten müssen und anschließend wird geprüft, ob der Fehler bereits lokalisiert werden kann.

Wichtig: Lesen Sie sich VOR einem Anruf bitte zunächst die FAQs („Frequently Asked Questions“ – „häufig gestellte Fragen“) durch. Erst wenn Sie dort keine Fehlerlösung finden, kontaktieren Sie das Kundendienst-Team von Gastroback. Sie erreichen den FAQ-Bereich unter der Webadressehttps://www.gastroback.de/faq.html

Grundsätzlich sollten Sie für eine reibungslose Abwicklung folgende Daten und Informationen bei einer Kontaktaufnahme bereitzuhalten:

• Modell und Seriennummer des Gerätes (siehe Typenschild auf dem Gerät)
• Art der Störung
• das Gerätemodell
• Ihre vollständige Anschrift
• Ihre Telefonnummer mit Vorwahl.

Am Telefon wird versucht, den Fehler zu lokalisieren. Sollte eine Reparatur notwendig sein, wird diese über die Gastroback Kundendienst-Werkstatt veranlasst. Sie sollten aber beachten, dass unfreie Sendungen nicht angenommen werden. Schicken Sie Ihr defektes Gastroback-Gerät an folgende Anschrift:

Gastroback GmbH
Gewerbestr. 20
21279 Hollenstedt

Legen Sie dem frankierten Paket den Original-Kaufbeleg für den Garantienachweis und eine Beschreibung des Fehlers bei. Sorgen Sie für eine ausreichende Transportsicherung, damit das Produkt keinen weiteren Schaden nimmt – dafür haftet der Hersteller nicht. Sie müssen mit einer ungefähren Wartezeit von zwei Wochen nach Wareneingang rechnen; ist die Reparatur abgeschlossen, wird Sie Gastroback darüber informieren.

Ist die Garantie bereits erloschen, so senden Sie das Gerät ebenfalls an die oben genannte Adresse. Sie erhalten dann zunächst einen Kostenvoranschlag und können entscheiden, wie weiter verfahren werden soll. Entscheiden Sie sich gegen eine Instandsetzung, erhalten Sie das Gerät entweder unrepariert zurück oder es wird entsorgt. Beide Services sind kostenlos für Sie.

Die Website des Unternehmens www.gastroback.de bietet dem Kunden aber noch weiteren Gastroback-Kundendienst.

In einem großen FAQ-Bereich können Sie die am häufigsten gestellten Fragen einsehen – vielleicht finden Sie hier wertvolle Tipps zur Verwendung Ihres Gastroback-Gerätes oder zur Fehlerbehebung. Schauen Sie einmal nach unterhttps://www.gastroback.de/de/faq.html

Sie können sich außerdem einen guten Überblick über die große Produktpalette von Gastroback verschaffen. Angefangen bei den Neuheiten, über Grill und Milchaufschäumer sollte für jeden etwa im reichhaltigen Angebot des Unternehmens zu finden sein. Die Produkte werden dabei gut beschrieben und können durch die ausführlichen technischen Daten gut miteinander verglichen werden. So sollte jeder das finden, was er sucht. Um die einzelnen Geräte aufzurufen, wählen Sie zunächst auf der linken Seite der Startseite www.gastroback.de eine Produktkategorie aus und treffen Sie anschließend die Feinauswahl.

Sind Sie auf der Suche nach der Bedienungsanleitung für Ihr Gastroback-Gerät?
Der Hersteller hilft Ihnen auch an dieser Stelle weiter: auf der Unternehmens-Hompage finden Sie unter

https://www.gastroback.de/de/downloads/cat_view/45-deutsch.html

sämtliche Anleitungen im PDF-Format vor, zum Anschauen und/oder Ausdrucken. Darüber hinaus finden sich im Downloadbereich Rezepte, um die Produkte optimal nutzen zu können. Auch Produktkataloge und Messebroschüren können Sie hier herunterladen.

Des Weiteren wurde für den interessierten Kunden ein Newsletter eingerichtet. So werden Sie auch in Zukunft keine Neuerung bei Gastroback verpassen. Abmelden geht an dieser Stelle aber ebenso schnell wie Anmelden. Sie finden das Anmeldefeld hier auf der linken unteren Seite:https://www.gastroback.de/de/kundenservice.html

Für schriftliche Anfragen ist das Unternehmen unter folgender Postadresse erreichbar:

Gastroback GmbH
Gewerbestr. 20
21279 Hollenstedt

Über das Unternehmen

1989 entschloss sich ein kleiner Kreis von Handelsvertretern das Unternehmen Gastroback GmbH ins Leben zu rufen. Der Firmensitz befindet sich in Hollenstedt. Prokurist und Manager ist Dipl. Kaufmann Andreas Kirschenmann, der vertretende Geschäftsführer ist Dieter Foppes.

Ziel ist es, nur hochwertige Artikel an Kunden der Gastronomie und des privaten Haushalts zu verkaufen. Gemeinsam mit Partnern arbeitet das Unternehmen an formschönem Design, verwendet nur hochwertiges Material und achtet stets auf hohe Qualität, Funktionalität und Sicherheitsstandards.

Das Unternehmen Gastroback vertreibt seine Produkte über den Fachhandel und natürlich über das Internet. Hierzu hat Gastroback eine Internetseite eingerichtet, auf der man sich die Produkte von Gastroback ansehen kann und etwas über Funktionalität und Preis erfährt.

Inzwischen ist das Unternehmen weltweit tätig. In ganz Deutschland stehen Handelsvertreter zur Verfügung, die bei Fragen oder Problemen helfen. Der Vertrieb erfolgt dabei ausschließlich über den Fachhandel. Dabei ist die Produktvielfalt groß; so findet man Entsafter, Espressomaschinen, Fleischwölfe, Toaster, Milchaufschäumer und andere Haushaltshelfer. Gute Qualität und freundlicher Service werden groß geschrieben. Wer die ganze Produktübersicht erhalten möchte, kann einfach und schnell online einen Katalog anfordern, der dann mit der Post nach Hause kommt.


13 Meinungen zum Gastroback Kundendienst

  • E.Keller
    5. Juli 2019

    Ich war immer zufrieden mit Geräten von Gastroback (Fruchtpresse, Wolf, Entsafter, Mini Backofen, Mixer), habe ich nie Probleme gehabt. Nach 10 Jahren ist bei mir Mini Backofen kaputt geworden.

    Ich dachte das ist eine solide Firma und bestellte wieder bei Gastroback neue Mini Backofen. Seit dem nur Stress und Ärger. Beim backen, nicht gefrorenen Brötchen, die doppelte Türscheibe und Display , von innen, wird komplett mit Flüssigkeitsanteile abgedeckt. Nach Telefonischen Gespräch mit dem Gastroback Kundendienst musste ich Gerät original verpackt zu Kontrolle zurück schicken. Wochenlang bekam keine Nachrichten, ob Gerät schön da ist, und was weiter mit Gerät passieren sollte. Versuchte ich wieder telefonische Kontakt aufnehmen.

    Musste ich immer wieder nach genau 5 Minuten in der Hotline warten, wieder dass „leider alle Plätze belegt seien“ und danach doch zu einem späteren Zeitpunkt erneut versuchen solle. Nach mehreren malen wurde mir gelingen gastroback Kundendienst erreichen. Mir wurde gesagt , das Gerät wurde nach dem Reparatur zurück gesendet.

    Als ich Gerät ausprobieren wollte , Ergebnis war noch schlechte als war und dazu beschichtete nicht benutzte Blech war sehr zerkratz. Wieder muss ich da anrufen, wieder bekam ich „Aufgabe “ Foto von Teile und Gerät per Email zu schicken. Wieder 2 Wochen keine Nachrichten. Als ich wieder angerufen habe , wussten sie noch nicht davon, das die Bilde schon 2 Wochen geschickt wurden. Fr. H. versprach mir neue Backblech und das Gerät muss ich wieder zurück schicken zu erneute Kontrolle.

    Sehr Schade. Aber nie wieder Gastroback.

  • Heike L.
    28. April 2019

    Meine Gastroback Esspressomaschine ist im März pünktlich 2 Wochen nach Ablauf der Garantie kaputt gegangen. Habe die Maschine dann über einen Elektrohändler an den Gastroback Kundendienst einschicken lassen und nun warte ich bereits seit geschlagenenen 5 Wochen auf ein Lebenszeichen meiner Maschine. Ich finde das unzumutbar und bin richtig enttäuscht. Werde das nächste Mal definitiv kein Gastroback-Gerät mehr kaufen wenn man so lange Wartezeiten akzeptieren muss.

  • Langhammer, Ursula
    3. März 2019

    Am 5.11.2016 haben wir im Saturn Bad Homburg eine Gastroback Design Espresso Plus Art Nr.: 42606 für 149,00 Euro gekauft! Im Jahr 2017 hatte die Maschine ihren ersten Fehler, der dann behoben wurde! Kurz vor Ablauf der Garantiezeit, Ende Oktober 2018 wurde der Wassertank undicht, der dann ausgetauscht wurde. Der Schalter lies sich nur sehr schwer herumdrehen, der dann justiert wurde! Dann lief die Maschine ca. 10 Wochen einwandfrei, im Februar haben wir sie fast 3 Wochen nicht benutzt! Nachdem wir sie das erstemal wieder benutzen wollten, ging nichts mehr!!! Sie wollte Wasser ziehen, schaffte es aber nicht, machte pulsierende Geräusche!!! Da die Maschine von uns entkalkt wurde und und sonst nichts fehlerhaftes zu entdecken war, vermuten wir, daß es nur noch an der Pumpe liegen kann!
    Allerdings fragen wir uns nun, wie es sein kann, daß nachdem die Maschine vor 12 Wochen beim Reperaturdienst war, die Pumpe kaputt gehen kann??? Wir müssen jetzt leider vermuten, daß der Gastroback Kundendienst mit Sicherheit bemerkt hat, daß die Pumpe auch nicht mehr in Ordnung war, aber nur das notdürftigste in Ordnung gebracht hat!!!
    „In knapp 2 Wochen läuft die Garantiezeit ab, da repariert man die damals auch schon angeschlagene Pumpe nicht mehr mit!!!“
    Wir waren zuerst sehr zufrieden mit der Espressomaschine, aber sind jetzt sehr enttäuscht darüber, daß ihnen nicht aufgefallen ist, daß die Pumpe nicht mehr einwandfrei funktionierte!!!
    Diese Espressomaschine war in 24 Monaten 2x bei ihnen im Kundendienst!
    Wir werden die Maschine jetzt entsorgen!
    Eine neue Maschine werden wir allerdings nicht mehr bestellen!!!
    Mit freundlichen Grüßen
    Ursula Langhammer

  • Wilhelmina Van Rijn
    2. März 2019

    De Sprengring von mein Fruchtpresse war kaputt. Ich habe angerufen bei die Gastroback Kundendienst und prompt zwei tagen später war der neue ring bei mir zuhause. Vielen dank nochmal für die für diese Service.

  • Ralf Nadler
    1. März 2019

    Der Kundendienst von Gastroback ist eine Zumutung, telefonisch ist niemand erreichbar!
    Auf Anfrage wird mitgeteilt:
    Die Reparturdauer für Espressomaschinen beträgt aktuell sieben ! Wochen.

    Ich würde niemehr ein Gastroback Gerät kaufen, das reicht….

    Beste Grüße,

    Ralf Nadler

  • B.Claus
    30. April 2018

    Sehr schlechte Support von Gastroback Kundendienst.
    3 Stunden telefon Warteschlange.
    Unglaublich. …..

  • Steinke, Klaus
    20. März 2017

    Am 24.04.2013 habe ich einen Wasserkocher Gastroback 42429 erworben.
    Ende 2016 hat dieser den Geist aufgegeben, keine Displayanzeige mehr.
    Heute habe ich mit der Frau M. vom Gastroback Kundendienst vereinbart, dass ich das Gerät zwecks Fehlersuchung zusende.
    Für mich ist es nicht erklärlich, dass ein so teurerer Wasserkocher nach knapp 3.Jahren nicht mehr
    funktioniert.
    PS. Habe in meinem Freundeskreis immer von diesem Wasserkocher geschwärmt, und dann sowas.
    mfg Klaus Steinke

    Bemerkung: Frau M. hat mit sehr nett beraten.

  • Loeffler Ulrich
    3. Dezember 2016

    Warte seit Wochen auf die Bestellung beim Gastroback Kundendienst für den Fleischwolf Scheiben und Messer .Das Geld ist lang übersendet die Ware jedoch nicht : (

    Würde mich freuen wenn es 2016 noch Realisierbar Wääääääääääääääre

    GRusssssssss Loeffler

  • Mali.M
    28. September 2016

    Beim ersten Tel Anruf beim Kundendienst von Gastroback, man würde einen Retourenschein schicken…Hab jetzt drei Wochen gewartet und ist nicht gekommen..Beim zweiten Anruf teilte man mir unfreundlich mit, ich soll es Frei schicken..leider nur reiner Zeitverlust…

  • Sandro K.
    10. August 2015

    Kann mich T.Bach nur anschliessen. Die Telefon-Hotline vom Gastroback Kundendienst spielt nur eine Ansage von Band und legt dann automatisiert auf, mit der Nachricht, dass leider alle Leitungen belegt sind. Hier wird Inbound vermieden, leider aber Kunden mit ihren Problemen auch allein gelassen.

  • T. Bach
    18. Mai 2015

    Die Telefon-Hotline von Gastroback ist eine absolute Frechheit. An „Brückentagen“ nicht besetzt und während der normalen Ansprechzeiten wird man, nach einem ermüdendendem Intro und einer einminütigen Wartezeit einfach aus der Leitung geworfen. Lapidar wird die Nachricht abgespielt, dass „leider alle Plätze belegt seien“ und man es doch zu einem späteren Zeitpunkt erneut versuchen solle.
    Unverschämt und stümperhaft.

  • Admin
    16. März 2010

    Hallo Wilko Klauenberg,

    vielen Dank für die Information, wir haben den Artikel für den Gastroback Kundendienst entsprechend angepasst.

  • Wilko Klauenberg
    10. März 2010

    ich habe Ihnen gerade eine mail geschickt, Ihre e-mail-Adresse müsste einmal von (at) in @ geändert werden, damit andere Kunden Sie erreichen können,

    mit freundlichem gruß

    wilko klauenberg

Schreiben Sie Ihre Meinung

Diese Kundendienste könnten Sie auch interessieren