Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3€ tragen Sie zur Erhaltung von kundendienst-info.de bei, und erkennen unsere Leistung für den Verbraucherschutz an. jetzt 3 Euro per PayPal senden. So können Sie uns auch dauerhaft unterstützen.

Toolcraft Service


Toolcraft ist kein eigenständiges Unternehmen, sondern eine Eigenmarke der Conrad Electronic SE, über die Werkzeuge, Befestigungs- und Löttechnik vertrieben werden.

Der Toolcraft Service

Da es sich bei Toolcraft um eine Eigenmarke aus dem Hause Conrad handelt, ist es auch nicht verwunderlich, dass das Unternehmen Conrad den Toolcraft-Service übernimmt.

Je nach Anliegen stehen Ihnen dabei verschiedene Hotlines und Faxnummern zur Verfügung, um den Toolcraft-Kundenservice zu kontaktieren:

Bei Fragen zum Kundenkonto, zur Bezahlung oder einer Mahnung

  • Tel.: 09604 – 40 87 89; freigeschaltet von Montag bis Freitag von 08.00 bis 20.00 Uhr
  • Fax: 01805 – 31 21 10. (14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, höchstens 42 Cent/Min. aus dem Mobilfunknetz)

Bei einer Bestellung

  • Tel.: 09604 – 40 87 87; freigeschaltet 24 Stunden an 7 Tagen die Woche
  • Fax: 01805 – 31 21 10 (14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, höchstens 42 Cent/Min. aus dem Mobilfunknetz).

Bei technischen Problemen

  • bei Geräten der Warengruppen Computer/Kommunikation/Netzgeräte/Messtechnick/Büro:Tel.: 09604 – 40 87 82
  • bei Geräten der Warengruppen Licht/Klimatechnik/Werkzeuge/Haustechnik/Sicherheitstechnik/Akkus, Batterien und Ladegeräte:Tel.: 09604 – 40 87 83
  • bei Geräten der Warengruppen Kfz/Unterhaltungselektronik/Audio und Video/Bausätze/Bauelemente/Montagematerial/Kabel:Tel.: 09604 – 40 87 84

Sie sollten aber auch hier den Toolcraft Service-Mitarbeitern die Arbeit vereinfachen und einige Angaben für den Service bereithalten. Damit können sich die Toolcraft Service-Mitarbeiter schneller in Ihren Fall einarbeiten und damit den Service entscheidend beschleunigen. Die wichtigsten Angaben sind:

• Modell und Seriennummer des Gerätes (siehe Typenschild auf dem Gerät)
• Art der Störung
• das Gerätemodell
• Ihre vollständige Anschrift
• Ihre Telefonnummer mit Vorwahl.

Wenn Sie diese Angaben bereithalten, sollte ihnen der Toolcraft Service schnell helfen können.

Alternativ zur Tollcraft Service-Hotline können Sie aber auch jede Filiale von Conrad aufsuchen und sich an die Mitarbeiter vor Ort wenden. Auch hier können Sie Probleme mit den Geräten von Toolcraft effizient lösen und so alle Toolcraft Service-Leistungen erhalten. Wo Sie das nächste Conrad-Geschäft ausfindig machen können, verrät Ihnen die Filialsuche auf der Homepage des Unternehmens:https://www.conrad.de/ce/de/content/chainstores_page/chainstores_page

Übrigens gibt Conrad eine Garantie von zwei Jahren auf alle seine vertriebenen Produkte. Sobald die Ware an Sie ausgeliefert wurde bzw. Sie diese in einer Filiale gekauft haben, beginnt der Anspruch. Möchten Sie die Garantiezeit auf 4 Jahre aufstocken, können Sie dies bei Ihrer Produktbestellung einfach hinzubuchen. Die Preise für diesen Service entnehmen Sie bitte der Tabelle unterhttps://www.conrad.de/ce/de/content/cms_service_warranty_extra_2/Garantie-Verlaengerung

Wenn Ihr Toolcraft-Gerät einen Mangel aufweist, der nicht durch unsachgemäßen Umgang entstanden ist, und die Garantie noch greift, sorgt Conrad für einen Umtausch der Ware oder für eine Nachbesserung – im Garantiefall ist dies natürlich kostenlos für Sie. Lediglich Verschleißteile wie Akkus oder Leuchtmittel sind davon ausgenommen. Welchen der folgenden Fälle im Reparaturfall Sie nun wählen müssen, hängt von der Produktart ab: in einigen Fällen ist der Hersteller des Gerätes für die Instandsetzung zuständig, in anderen Fällen übernimmt Conrad die Reparatur. Lesen Sie in der Rechnung zum Gerät oder der Bedienungsanleitung bitte nach, ob Sie den Herstellerservice nutzen können oder nicht.

Herstellerservice mit Vor-Ort-Abwicklung

Kontaktieren Sie in diesem Fall den Hersteller des Gerätes. Die Kontaktdaten sind meist auf der Rechnuung oder in der Bedienungsanleitung zu finden. Vereinbaren Sie einen Termin, an dem ein Techniker bei Ihnen zuhause das Gerät auf Mängel überprüft. Dieser Service ist in der Regel kostenlos – sollten Ihnen dennoch Kosten entstehen, rufen Sie bitte bei Conrad an unter der Rufnummer

Tel. 09604 – 40 87 89. 

Ist die Hersteller-Garantie bereits abgelaufen, aber Ihre zusätzliche 48-Monate-Garantieverlängerung besteht noch, so kontaktieren Sie bitte ebenfalls Conrad.

Kein Herstellerservice, Kontakt zu Conrad suchen

Inner- und auch außerhalb der Gewährleistungszeit springt Conrad ein, wenn der Hersteller keine Reparaturen durchführt. Sie können das defekte Gerät zusammen mit der Rechnung und Ihrer Langzeit-Garantie-Urkunde – sofern sie die Garantie auf 48 Monate erweitert haben – in der nächsten Conrad-Filiale ab. Natürlich können Sie die Ware auch direkt einschicken; verwenden Sie für diesen Fall bitte die folgende Anschrift:

Conrad Servicecenter
Klaus-Conrad-Str. 1
92240 Hirschau

Haben Sie weiterführende Fragen zur Abwicklung, nutzen Sie die Hotline

Tel. 09622 – 30-80 80

oder schicken Sie dem Service-Team eine E-Mail über das Online-Kontaktformular:https://www.conrad.de/ce/de/RepairService.html

Mehr Toocraft-Service zu den Produkten erhalten Sie auch auf der Website von Conrad unter www.conrad.de.

Hier haben Sie die Möglichkeit, auf einen großen Produktkatalog zuzugreifen. Die Produkte der Marke Toolcraft lassen sich so gut mit den Produkten anderer Marken vergleichen. Sie werden dabei mit Bildern, Beschreibungen und Datenblättern bei der Auswahl unterstützt und können die Produkte im Anschluss auch gleich im Online-Shop bestellen. Eine Übersicht über sämtliche erhältliche Toolcraft-Produkte erhalten Sie unter der Webadressehttps://www.conrad.de/ce/de/brand/TOOLCRAFT

Auch Kataloge zum Download bietet Conrad an:https://www.conrad.de/ce/de/content/cms_service_catalogue/cms_service_catalogue?WT.ac=footer_kataloge

Als weiteren Toolcraft-Service bietet die Website einen großen und ausführlichen FAQ-Bereich („Frequently Asked Questions“ – „häufig gestellte Fragen“) an. Hier werden viele alltägliche Fragen rund um die Produkte beantwortet und Sie können damit eine Menge Probleme auch ohne den Toolcraft-Service lösen. Die meisten Fehler an den Werkzeugen von Toolcraft sind in einer falschen Bedienung oder in Missverständnissen mit der Bedienungsanleitung begründet. Daher sollten Sie auf jeden Fall einen kurzen Blick in den FAQ werfen BEVOR Sie mit dem Toolcraft Service in Kontakt treten. Die Internetadresse für diesen Service lautethttps://www.conrad.de/ce/de/ServiceFaq.html

Einen weiteren Toolcraft Service finden Sie auf der Website mit der Produktberatung. Hier können Sie viele wissenswerte Fakten rund um die Werkzeuge und Ihre Anwendung nachlesen und erlernen. Damit sollten Sie auf jeden Fall das richtige Werkzeug zu Ihrem Einsatzzweck finden. Sie erreichen den Bereich über die Webadressehttps://www.conrad.de/ce/de/content/tips_main_page/tips_main_page?WT.ac=footer_beratung

Zu guter Letzt können Sie den Conrad-Newsletter bestellen, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und über Neuigkeiten aus dem Toolcraft-Sortiment informiert zu bleiben. Die Anmeldung erfolgt unterhttps://www.conrad.de/ce/de/NewsletterSubscribe.html?WT.ac=homepage_header_newsletter

Natürlich ist eine Aufhebung des Abonnements jederzeit möglich.

Die postalische Kontaktadresse des Mutterunternehmens der Marke Toolcraft lautet:

Conrad Electronic SE
Klaus-Conrad-Str. 1
92240 Hirschau

Über das Unternehmen

Das Unternehmen Conrad Electronic SE will mit seinen Eigenmarken, wozu auch die Marke Toolcraft zählt, hohe Qualität zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis bieten. Eigens dafür wurde das Conrad Technologie Centrum CTC ins Leben gerufen, welches sich ausschließlich mit der Entwicklung und Erprobung von Eigenmarken befasst. Die Produkte werden, wie auch bei der Marke Toolcraft, bei namenhaften Herstellern nach den Vorgaben von Conrad produziert. Zu den vertriebenen Marken von Conrad zählen neben Toolkraft auch Voltcraft, C-Control, Conrad energy, Reely, renkforce und andere.

Das Unternehmen Conrad wurde 1923 vom Namensgeber Max Conrad in der Hauptstadt Berlin gegründet. Schon der Sohn setzte den Fokus des Unternehmens auf den Versandhandel und im Jahre 1946 wurde das Unternehmen in die Schweiz verlegt. Der Sohn wurde 1973 Gesellschafter und der Versandhandel weiter ausgebaut. Zeitgleich entstanden 18 „Technische Kaufhäuser“ der Markenmutter von Toolcraft.

Das Unternehmen Conrad, welches auch im Internet Geschäft sehr aktiv ist, wurde im Jahre 2007 zum Versender des Jahres gewählt und 2009 wurde die Marke Conrad zu den Marken des Jahrhunderts gewählt. Damit wurde das Unternehmen mit einem der wichtigsten Preise der Branche ausgezeichnet. Vom Logistikzentrum in Wernberg-Köblitz aus versendet Conrad durchschnittlich 35.000 Pakete in 150 Länder der Erde täglich. Das Zentrum wurde 2012 weiter ausgebaut, um den Anforderungen gerecht zu werden: im Jahr werden von hier aus rund 9 Millionen Sendung verschickt. Zudem hat Conrad 25 Filialen in Deutschland, in denen über 1.000 Fachverkäufer etwa 14 Millionen Kunden jährlich betreuen. 600.000 Artikel umfasst das Sortiment des Fachhändlers mittlerweile; das reicht vom kleinsten Bauteil bis hin zum fertigen PC-Tower.


0 Meinungen zum Toolcraft Service

Schreiben Sie Ihre Meinung

Diese Kundendienste könnten Sie auch interessieren