LG Service


LG ist ein koreanisches Unternehmen das im Jahre 1947 von In-hwoi Koo, alias Yonam, als „Lucky Chemical Industrial Co.“ gegrĂŒndet wurde. Heute gehört LG zu den fĂŒhrenden und grĂ¶ĂŸten Elektronikkonzernen der Welt.

Der LG Service

Auch LG bietet fĂŒr seine Produkte einen Service an. So erreichen Sie den Kundendienst ĂŒber verschiedene KanĂ€le.

FĂŒr eine telefonische Kontaktaufnahme wĂ€hlen Sie in der Zeit von Montag bis Freitag zwischen 08.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 16.00 Uhr (außer an Feiertagen) die Hotline

Tel. 01806 – 11 54 11 (0,20 €/Min. aus dem Festnetz, höchstens 0,60 Cent/Anruf aus dem Mobilfunknetz).

Über die Homepage des Unternehmens www.lg.com kann man darĂŒber hinaus schriftlichen Kontakt zum Kundendienst aufnehmen – per Kontaktformular oder Live-Chat. Der LG Service empfiehlt allerdings, sich zunĂ€chst ĂŒber die Online-Hilfe zu informieren, ob das Problem nicht leicht selbst gelöst werden kann. Hier finden Sie Anleitungen zur selbststĂ€ndigen Reparatur Ihres LG-GerĂ€ts, Pflegetipps und leicht verstĂ€ndliche Fehleranalysen. Über verschiedene Wege gelangen Sie schließlich zu Ihrem LG-Produkt, das Ihnen Kummer bereitet:

  1. Über die Eingabe der Modell-Nummer oder die Bezeichnung des Modells
  2. Über die aktive Suche des GerĂ€ts ĂŒber die Überkategorie hin zu diversen Unterkategorien und dem aufgetretenen Fehler.

Beide Suchmasken finden Sie ĂŒber die URL
https://www.lg.com/de/support/produkt-hilfe

Sollten Sie ĂŒber die Online-Hilfe nicht fĂŒndig werden und das Problem mit Ihrem LG-Produkt besteht noch immer, fĂŒllen sie einfach das zur VerfĂŒgung gestellte Online-Kontaktformular aus. Auch hier können Sie ĂŒber Auswahlfelder die Ober- und Unterkategorien bestimmen, um das richtige GerĂ€t zu finden. Beschreiben Sie außerdem möglichst detailliert Ihr Anliegen und schicken Sie das Formular ab. Zum Kontaktformular geht es hier:
https://www.lg.com/de/support/meldung-kundenservice

Des Weiteren können Sie mit dem LG-Kundendienst ĂŒber einen Live-Chat kommunizieren. Auch hier nutzen Sie einfach den entsprechenden Link auf der Homepage:
https://livechat.boldchat.com/aid/743443407650141616/bc.chat?resize=true&cbdid=2292137797887433699&wdid=3206802696671793464&url=https%3A//www.lg.com/de/support/meldung-kundenservice

Der LG-Chat-Service ist von montags bis freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten werden Ihre Anfragen per Mail an die technische Hotline weitergeleitet.

Auch LG braucht grundsĂ€tzlich fĂŒr eine schnelle Hilfe einige Angaben und Informationen von Ihnen:

– Die Produktbezeichnung
– Produktnummer
– Problembeschreibung
– Ihre Telefonnummer
– Ihre Anschrift.

LG bietet ĂŒbrigens auf seine Produkte eine Garantie von 24 Monaten.

Sollte Ihr LG-GerÀt innerhalb der Garantiezeit einen Defekt aufweisen, bietet Ihnen der Hersteller eine schnelle, unkomplizierte Reparatur bzw. den Tausch des GerÀtes an. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Die Erteilung eines Online-Reparaturauftrags an LG inkl. Terminvereinbarung:https://www.lg.com/de/support/service-reparatur/reparatur-planen
  2. Die Einsendung des defekten GerĂ€ts an eine Service-Werkstatt. NĂ€heres erfahren Sie ĂŒber die HotlineTel. 01806 – 11 54 11 (0,20 €/Min. aus dem Festnetz, höchstens 0,60 Cent/Anruf aus dem Mobilfunknetz)
  3. Die Abgage Ihres GerĂ€tes bei einem örtlichen FachhĂ€ndler, der die Reparatur fĂŒr Sie abwickelt. Die nĂ€chst gelegene Service-Werkstatt finden Sie ĂŒber die Suchmaske auf
    https://www.lg.com/de/support/service-reparatur/reparatur-anbieter-finden

Um den aktuellen Status der Reparatur abzufragen, geben Sie die Reparatur- oder die Seriennummer des betreffenden LG-GerÀts ein unterhttps://www.lg.com/de/support/service-reparatur/reparatur-planen

Ersatzteile fĂŒr GerĂ€te, die keine Garantie mehr haben, können Sie nicht direkt bei LG bestellen. Das Unternehmen hat sich dazu einen Partner gesucht, der sie bei den Ersatzteilen unterstĂŒtzt. Es handelt sich hier um das Unternehmen Kozikowski Handelsgesellschaft fĂŒr ElektrogerĂ€te und Ersatzteile mbH in Übach-Palenberg. Wenn Sie Ihre Bestellung per Vorkasse ĂŒber Paypal bezahlen, kostet Sie der Versand pauschal 6,95 Euro. Bei Nachnahme wird eine Pauschale von 8,95 Euro fĂ€llig (inkl. 2,00 Euro DHL-NachnahmegebĂŒhr).

Erreichen können Sie den Ersatzteil-Shop ĂŒber die Webadresse www.sparepartservice.eu/lg

Kontakt:
Tel: 02451 – 47 157
Fax: 02451 – 46 193
E-Mail: lg@ersatzteile-spareparts.de

Im Garantiefall wenden Sie sich bitte an die anfangs genannte Hotline. Die LG-Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei Fragen rund um das Thema Ersatzteile und Zubehör weiter.

LG bietet auf seiner Webseite www.lg.com natĂŒrlich noch mehr Service. So können sie auch bei LG auf die Produktkataloge zugreifen und damit sehr gut und schnell das gesuchte Produkt finden und mithilfe von Bildern und DatenblĂ€ttern begutachten. In der Detailansicht der jeweiligen GerĂ€te finden Sie die DatenblĂ€tter zum Download vor. Suchen Sie auf der Startseite in den obigen Produktkategorien TV/Heimkino/Blu ray, PC Produkte, Mobile, Automotive und Klima/Lampen/Solar, um zu den Details zu gelangen.

Daneben findet auch ein Downloadbereich fĂŒr Software, Treiber und Firmwareupdates Platz auf der Website. Sie finden in diesem Bereich auch die Bedienungsanleitungen zu den Produkten:
https://www.lg.com/de/support/software-manuals

Postalisch können Sie die deutsche Tochter der LG Group unter folgender Anschrift erreichen:

LG Electronics Deutschland GmbH
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn

Über das Unternehmen

LG war nicht immer ein Elektronikkonzern. Das erste Produkt im Jahr 1947 war eine Creme und als der UnternehmensgrĂŒnder In-hwoi Koo einen Verpackungsaufsatz suchte, begann er kurzerhand mit der Herstellung von Kunststoff. Die logische Folge war die Herstellung von Seifenbechern, ZahnbĂŒrsten und KĂ€mmen.

1958 grĂŒndete Koo ein weiteres Unternehmen, die „GoldStar Inc.“, und damit wurde das erste koreanische Radio entwickelt und produziert. Dieses Unternehmen erhielt schnell den Namen „Lucky Goldstar“, von dieser Bezeichnung wurde auch der heutige Name abgeleitet. LG war geboren. Unter dem heutigen Firmenlogo steht heute der Zusatz „Life’s Good“, eine sinngemĂ€ĂŸe zusĂ€tzliche Interpretation der NamensabkĂŒrzung LG.

Das ebenfalls 1958 gegrĂŒndete Tochterunternehmen LG Electronics, das vor allem in Deutschland und Österreich bekannt ist, erwirtschaftete im Jahr 2012 einen Umsatz von 45 Milliarden USD und beschĂ€ftigte 93 000 Mitarbeiter in 120 Niederlassungen weltweit. Seit 2006 wird LG von der Interbrand und der BuisnessWeek zu den 100 wertvollsten Marken der Welt gezĂ€hlt und ist hinter Whirlpool und Electrolux der drittgrĂ¶ĂŸte HaushaltsgerĂ€tehersteller der Welt. Dies ist bei dem Umsatz, der unter der Marke LG erwirtschaftet wird, auch nicht verwunderlich.

Das Unternehmen LG engagiert sich seit 1976 in Deutschland und auf dem deutschen Markt. Bei der LG Electronics Deutschland GmbH mit Sitz in Ratingen sind in den Bereichen Mobiltelefone, Unterhaltungselektronik, HausgerÀte und Informationstechnologie aktuell 330 Menschen beschÀftigt. Im Jahr 2011 machte die LG Electronics Deutschland den zweiten Platz bei Best Brands in der Kategorie Wachstumsmarke.

LG Electronics tritt auch als Sponsor auf und ist seit August 2013 auf den Trikots der Spieler des Fußballvereins Bayer 04 Leverkusen zu finden.


88 Meinungen zum LG Service

  • Afaq Khurshid ‱ am 27.11.20 um 15:19 Uhr

    Der unverschÀmteste und unfÀhigste Kundenservice, den ich je erlebt habe.
    Der Kundenservice von LG sagt direkt: Wir können damit leben, das Sie keine LG GerÀte mehr bei uns kaufen.
    Auf den Reparatur Auftrag warten wir seit JULI 2020 , bis heute noch!
    Nie wieder- Keiner wird mehr aus unsere Familien und bekannten LG GerÀte kaufen!


  • J. Diete ‱ am 2.9.20 um 7:36 Uhr

    Seit 8 Wochen steht meine Waschmaschine in der Werkstatt zur Reparatur beim LG Service. Der Motor hat den Geist aufgegeben. Er hat aber noch 6 Jahre Garantie. Leider ist es nicht möglich einen neuen Moteor zu bekommen. Vielleicht muss ich jetzt noch 6 Jahre warten, dann ist die Garantiezeit abgelaufen.
    Es gibt aber auch keinerlei Auskunft ob oder wann der Motor kommt.
    Nie wieder LG


  • T. Altenbach ‱ am 24.7.20 um 16:24 Uhr

    Eine neue LG-Klima-Split-Anlage entfeuchtet nicht im Vergleich zu einer 300 Euro Baumarktanlage.
    Anfrage an den Service von LG wurde lapidar und schlecht beantwortet. Auf Nachfrage kommt dann … NIX mehr.
    Mittlerweile konnte mir ein HĂ€ndler erklĂ€ren das die aktuellen KĂŒhlmittel und Funktionsweise der Anlage eine Entfeuchtung wie das alte KĂŒhlmittel nicht mehr zulassen. DaafĂŒr war der „Experte“ zu …. unausgebildet.
    Andere LG-Anlage hatte sich „aufgehangen“ und musste die Sicherung gezogen werden. Das nach 4 Monaten.
    Fazit: Panasonicanlagen laufen, LG macht nur Ärger und inkompetente Mitarbeiter. KĂŒnftig nur noch Panasonicanlagen.


  • urso lorenzo ‱ am 28.6.20 um 11:39 Uhr

    Hallo hab ein monat lang mit LG kundenservice telefoniert uns jedes mal wurde mir immer was vorgelogen (der service techniker meldet sich bei ihnen) nix ist passiert,dann ein email bekomme und ist mir gesagt wordenwir konnen der fernseher weder reparier noch austausch ich soll mich beim der hÀndler melden wo ich gekauft haben.dass ist ein frescheit.PSund auserdem die hotline mitarbeit waren sooooo unfreundlich. NIE MEHR DISER KACK MARK KAUFEN GARANTIERT


  • Bullet ‱ am 12.6.20 um 17:37 Uhr

    Der Kundenservice von LG ist nicht akzeptabel. TV – GerĂ€t weißt nach einer Woche ein Defekt auf und zwar die Lautsprecher, die sind nach der kurzen Zeit Kaputt. Bei den Tiefen Tönen vibrieren die so sehr, dass es unertrĂ€glich ist. Nach einer Tortur seitens der BĂŒrokratie des Herstellers, hat es der Monteur nach 3 Wochen geschafft bei mir aufzutauchen und dann konnte das TV – GerĂ€t immer noch nicht repariert werden, da entscheidendes Bauteil nicht vorhanden ist und das obwohl ich die Fehleranalyse genaustens beschrieben habe und ein Video an den Kundenservice geschickt habe. SpĂ€testens hier war der Defekt genaustens zu erkennen, vermutlich kein Plan von der Materie. Jetzt geht der Schwachsinn von vorne Los . Der Kundenservice LG geht mit bestem Beispiel voran und es interessiert auch nicht, dass es sich bei dem GerĂ€t im mittleren bis oberen Preissegment befindet. Ich werde niemehr ein GerĂ€t dieses Herstellers kaufen. Vielen Dank


  • Theilemann ‱ am 9.1.20 um 13:41 Uhr

    17km Waschmaschine von LG, gekauft mit GarantieverlĂ€ngerung, innerhalb der normalen Garantie bereits defekt, Pumpt nicht mehr ab, Problem vor Weihnachten gemeldet, wurde von LG erst einige Tage spĂ€ter an den Reparaturservice gegeben. Dann am 7.1.bei dem Service angerufen und darum gebeten mir ein Zeitfenster zu nennen, in dem die Reparatur stattfinden wird. Antwort extrem genervt und unfreundlich, das wisse man nicht, man könne nicht auf die Tourenplanung zugreifen (echt jetzt, innerhalb eines Unternehmens) und ich mĂŒsse eben Geduld haben…danke fĂŒr soviel Kundenunfreundlichkeit!!!


  • Thomas Schöbel ‱ am 17.11.19 um 21:42 Uhr

    NIEMALS LG!! Der mieseste Service sogar bei GarantiefÀllen!

    Wir haben vor 3 Wochen einen neuen LG Side by Side gekauft, fĂŒr einen Preis nicht von Pappe. Freitag geliefert angeschlossen lief. Am Samstag große PfĂŒtze in der KĂŒche die ganze KĂŒhlschrankecke stand unter Wasser. Montag den Euronic Markt informiert dann ist 3 Tage nichts passiert. Ich habe mich bei Euronic beschwert, danach rief eine Firma aus Lpz. an und der Typ meinte Sie bestellen erst mal ein Ersatzteil ? Ich bin selber Techniker habe unter den KĂŒhlschrank geschaut und gesehen, das aus dem 6mm Schlauchverbinder ( Pfennigteil ) Wasser austritt. Inzwischen sind besagte 3 Wochen vergangen und wir können den KĂŒhlschrank nicht voll nutzen. Das war das erste und letzte mal das mir ein LG GerĂ€t in mein Haus gekommen ist.
    Ich hoffe ich konnte einige warnen.


  • S.Plaude ‱ am 9.8.19 um 16:44 Uhr

    Die LG Waschmaschine war kaputt. In 9 Tagen kam der Service-Technicker. Ein Kabel war kaputt und mĂŒsste ersetzt werden. Jetz lĂ€uft die Maschine wieder.
    Kommunikation problemlos, reparatur schnell, also bis jetzt alles gut.


  • Harry ‱ am 4.3.19 um 19:15 Uhr

    Der Service von LG ist eine Katastrophe.


  • Werner Schneiders ‱ am 11.2.19 um 19:02 Uhr

    LG war mal Goldstar und hatte eine kleine Vertretung in MĂŒnchen.
    Die damaligen GerÀte waren so was von gut und robust, dass ich sogar plante, eine Vetretung aufzumachen.
    Dann wurde man zu LG und das MassengeschĂ€ft begann …

    Unwissend ob irgendwelcher QualitĂ€tsmĂ€ngel kaufte ich ganz naiv Feb. 2014 oder 2015 das TV-Flagschiff mit 60 Zoll und HD-Auflösung – ein unvorstellbarer Preis damals.

    Vorgestern, Feb. 2019, ging das Bild aus und blieb schwarz.
    Tausende Euro hinĂŒber.

    Wenn ich lese, was hier an Kundendienst-Erfahrungen steht, dann vergehts mir, den Service zu rufen.

    Heute morgen hab ich nen Grundig-RollsRoyce 55 Zoll 4K Internet-TV mit smart und was weiß ich noch fĂŒr tausend Dingens gekauft. Kostete 399.-

    Danke an alle, die HIER ihre Erfahrungen mit dem LG-Service beschrieben haben.


  • Ferzeli ‱ am 4.2.19 um 17:33 Uhr

    FINGERWEG…von LG.
    ACHTUNG ACHTUNG…Liebe GrĂŒĂŸe, nicht kaufen. Service ist Tod. Service Telefon kostenpflichtig. Email keine Antwort.


  • Christian ‱ am 19.1.19 um 12:16 Uhr

    Hallo,
    Haben uns vor knapp zwei Jahren eine LG Waschmaschine gekauft,, jetzt macht sie leider Probleme.
    Am 14.01.19 mit LG Service telefoniert, 4 Tage spĂ€ter kam eine SMS vom Reparatur Service das die auf die angeblichen Ersatzteile warten mĂŒssen.
    Es hat sich noch nicht einmal jemand die Maschine angeschaut,,, aber Ersatzteile sind bestellt,, und jetzt dĂŒrfen wir noch mal 2-3 Wochen warten bis weiter etwas passiert… Wir sind ein 4 Personen Haushalt…. Und stehen jetzt wochenlang ohne Waschmaschine da…. Danke LG.


  • Marco Jeske ‱ am 20.12.18 um 13:46 Uhr

    Mein LG G Flex 2 (H955) stĂŒrzte urplötzlich ab. Ich hab versucht es zu starten, aber es stĂŒrzte nach 3 sek. wieder ab. Starten abstĂŒrzen in einer dauerschleife ( bootloop?). Habe mich dann mit dem LG Service in Verbindung gesetzt, weil das Smartphone erst 12 Monate alt ist. Durfte es denn nach w-support schicken, LG repariert nicht selber. Der w-support stellte dann fest das angeblich der Akku defekt ist und dadurch das smartphone nicht funktioniert. Sie schickten mir dann einen Kostenvoranschlag ĂŒber knapp 63€, weil der Akku keine Garantie mehr hatte ( LG nur 6 Monate). Das habe ich abgelehnt, ich habe es nicht geglaubt das es am Akku liegt. Habe mich dann den LG Service angschrieben ob man es nicht auf Kulanz reparieren könnte, da ich mir weder die Reparatur, und auch kein neues Smartphone leisten kann ( bin duch Krankheit Arbeitslos ) das wurde von LG abgelehnt. Als ich das Smatphone wieder hatte war ich natĂŒrlich neugierig und wollte es anmachen. Beim hoch fahren zeigte es erst ein MinoOS Progamm an, dann mit blauen Hintergrund “ factory reset status 2 „. Keine Ahnung warum. Der LG service konnte oder wollte mir keine ErklĂ€rung liefern. Und das obwohl was anderes kaputt sein muss als nur der Akku, aber ohne Akku tausch auf meine Kosten, werden die anderen kaputten teile nicht repariert. Habe mich dann mit hilfe von reclabox bei w-support beschwert. Durfte es zur erneuten ÜberprĂŒfung einschicken, mit dem selben ergebniss und habe die Reparatur auf meine Kosten wieder abgelehnt. Habe mir dann selbst einen neuen LG Orginal Akku gekauft, der dann gegen den alten, angeblich kaputten Akku getauscht wurde. Habe mich nach den Akku tausch mit LG und w-support in Verbindung gesetzt und durfte es ein 3. mal einschicken und bekamm heute die Nachricht, dass der Akku ( nagelneu ) kaputt ist. Und wie sollte es anders sein mit einen erneuten Kostenvoranschlag, den ich wieder ablehne. Ich sehe es nicht ein Geld dafĂŒr zu bezahlen das LG sich vor der Verantwortung drĂŒckt, und auch das der w-support dazu gezwungen wird unnötige reparaturen kostenpflichtig anzubieten. Das war das letztemal das ich mir ein LG Produkt gekauft habe. Es ist hochgradig unseriös und zeigt auch das LG nicht hinter seinen Produkten steht und wissen das sie minderwertige Ware auf den Markt bringen und sich auch deswegen wohl vor der Verantwortung drĂŒcken. Von w-support bin dahingehend entĂ€uscht dass sie das auch noch unterstĂŒtzen um mehr Umsatz mit Unötigen reparaturen zu machen.


  • nils Papendorf ‱ am 29.10.18 um 17:16 Uhr

    Nie wieder LG
    Garantie Smart Tv 47 Zoll 1 Woche abgelaufen . Das GerĂ€t geht nach Einschalten sofort wieder aus in den Standby Modus (Rote Lampe Leuchtet). Keine Kulanz nach 7 Tagen ĂŒber die Garantie!!!!!!!.
    Das ganze internet ist voll mit diesem Fehler. Mainboard oder Powersupply muß neu oder oder.
    Nicht mal ein Angebot von Lg .Es werden keine E-Teile verkauft. Ob die Herren in Korea wissen, wie schlecht Ihr deutscher Service ist ?????


  • Hristina ‱ am 1.10.18 um 10:52 Uhr

    Ich kann mich meinen VorgĂ€ngern nur anschließen. Mein Waschtrockner (7 Jahre alt) hat angefangen laute GerĂ€usche beim Schleudern von sich zu geben. Nach kurzer Zeit schaltete er sich ab. Service von LG angerufen, haben relativ kurzfristig einen Techniker von UWS Service GmbH, MĂŒnchen, geschickt. Der gute Mann war lt. Visitenkarte ein Fernsehtechniker (!?!), hat 120 EUR fĂŒr die Visite gekostet und seine Diagnose lautete: Steuerung kaputt, wĂŒrde ca. 350 EUR kosten, lohnt nicht. Ich habe trotzdem auf einen Kostenvoranschlag bestanden. Nach einer Woche rief man mich von der guten Firma (UWS), dass mein Waschtrockner dermaßen alt sei (7 Jahre!), dass man keine Ersatzteile mehr dafĂŒr finden wĂŒrde. Der Anrufer hĂ€tte ĂŒberall im Internet gestöbert, aber leider nicht fĂŒndig geworden.
    Darauf hin hat mein Mann Supportvideos in Youtube gefunden, das Teil (Hall Sensor) fĂŒr sage und schrebe 8 EUR bei Amazon gekauft. Motor abgebaut, Teil ersetzt, Waschmaschine lĂ€uft. WTS hat 120 EUR Umsatz verbucht fĂŒr nichts und wieder nichts. LG hofft auf den nĂ€chsten Kauf – vergeblich!


  • Thomas ‱ am 23.9.18 um 18:32 Uhr

    Kann mich nur hier allen anschließen.
    ich habe mir den Lg oled 55b7d gekauft und nach 7 monaten ist im bild der Graue viereckige Schatten immer deutlicher geworden, habe es mehrmals angebracht und sogar am Anfang also 2-3 Wochen nach kauf hatte ich schon Probleme, auch da wurde ich nur verdrösset, nun kam ein Lg Service-Techniker und sagte die lauf zeit des Fernsehers passt mit den Updates oder so nicht zusammen also der wert der beiden sollte bei 9 sein und ich habe 12 und da greift keine Garantie mehr, ich habe extrem oft versucht zu erklÀren das dies nicht sein kann auch weil dieser meinte der Fernseher wurde zu oft vom Strom genommen, was einfach nicht der Fall ist da der Fernseher nicht einmal getrennt wurde und auch auto. update vollziehen sollte. Es interessiert einfach keinen, diese Firma ist eine bodenlose Frechheit, traurig das es einfach nichts gibt damit diese zu Rechenschaft gezogen werden


  • M. K. ‱ am 3.9.18 um 17:36 Uhr

    LG ist das allerletzte!
    Habe einen 65 Zoll Oled – TV – GerĂ€t gekauft. Und14 Tage nach Garantieende hat das sehr teure GerĂ€t ein Displaysschaden. FĂŒr den LG Service ist das kein Garantiefall und Null Kulanz. Nie wieder LG!!! Zum GlĂŒck gibt es mittlerweile auch andere gute Oled Anbieter.


  • Bernd Sparmann ‱ am 22.7.18 um 10:54 Uhr

    Leider muß ich auch mich ĂŒber den Kundendienst beschweren , denn mein Smartphon ist gerade mal 3 Monate alt und defekt und nach 5 Tagen ist LG immer noch nicht in der Lage mir eine Reparatur anzubieten oder wenigstens sich selbst mal zu melden obwohl ich Bilder und Video geschickt habe. Service sieht eigentlich anders aus.


  • Stefan Klamt ‱ am 26.12.17 um 11:56 Uhr

    Den Kundendienst-Service will ich gar nicht mehr in Anspruch nehmen, da ich von der QualitĂ€t der LG-Produkte derartig enttĂ€uscht bin, dass diese Firma in kĂŒnftigen Kaufentscheidungen keine Rolle mehr spielen wird. LG-Waschmaschine kurz nach Garantieablauf defekt, LG-Handy meines Sohnes wĂ€hrend der Garantie verstorben, KostenĂŒbernahme abgelehnt wegen angeblichem Feuchtigkeitsschaden, LG-3D-Fernseher kurz nach Ablauf der Garantie verstorben. Leider hab ich vor Weihnachten noch einen LG-Monitor gekauft – da weiß ich jetzt schon, was in zweieinhalb Jahren kaputt geht. DemnĂ€chst kommt eine PV-Anlage auf’s Dach. Ratet mal, welche Module mit Sicherheit nicht auf’s Dach kommen.


  • Gisela Kathmann! ‱ am 29.11.17 um 19:11 Uhr

    Nie wieder LG!!!!!!!! Waschmaschine kaputt werde seit 3 Wochen vom Service vertröstet.


  • Mahan ‱ am 14.11.17 um 16:33 Uhr

    August 2015 habe ich einen LG 32 Zoll Fernseher gekauft. Das Bild ist auf einmal schwarz . Ich habe recherchiert und beim LG Service nachgefragt , habe fest gestellt das ein Platin musst ersetz werden aber LG will nicht die Teile mir verkaufen, ich muss den Fernseher bei einer Werkstatt von LG reparieren lassen und es wird zu teuer obwohl die Teile kann man selber zu Hause ganz einfach wechseln. Ich werde nie wieder LG Produkten kaufen. LG will nicht helfen sondern nur Geld abzocken.


  • Andreas Beetz ‱ am 4.11.17 um 19:16 Uhr

    Ich mußte heute wieder bei LG anrufen, weil mein Funkkopfhörer nach dem Umzug plötzlich nicht mehr funktionierte. Hab nur eine Minute am Telefon auf den LG Kundendienstmitarbeiter gewartet und der konnte mir in 5 Minuten weiterhelfen. Genauso war es auch vor ca. 4 Jahren als ich Probleme mit mein Fernseher hatte. Ich hatte Damals so wie Heute das GefĂŒhl, das diese Leute im Kundendienst super Wissen haben und nicht nur die Bedienungsanleitung vorlesen können. Man bedenke, das diese Leute irgendwo am Computer sitzen und die Fehler am Telefon meist beseitigen können. Ohne Fernsehtechniker in der Wohnung mit viel Werkzeug und MeßgerĂ€te und fĂŒr viel Geld fĂŒr die anstehende Reparatur. So ein Kundendienst findet man kaum. Diese positive Erkenntnis, die ich bei der Firma LG erlebt habe, wird mitentscheiden beim nĂ€chsten Kauf eines TV-GerĂ€tes oder Ähnliches. MfG Andreas Beetz


  • H.Reinel ‱ am 18.8.17 um 13:45 Uhr

    Nie mehr LG!

    Verkaufen GerÀte die kein Jahr halten und können dann das teil durch den Service von LG nicht reparieren weil im Ausland gekauft!
    ….wir sprechen von einem Handy das Weltweit verkauft wird.


  • Johannes ‱ am 20.7.17 um 11:18 Uhr

    Kurz: Schrecklich.
    + Antwort des Email-Kundenservice innerhalb von 24h
    + Freundlich
    – Unwissend, Immer andere Sachbearbeiter, Keine Direktantworten möglich
    – Ewige Wartezeit beim Einschicken
    – Reperaturstatusseite von LG gibt praktisch keine Auskunft
    – Wahre nun zweimal im gleichen (kaputten) Zustand zurĂŒckbekommen & Keine ErklĂ€rung dafĂŒr
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
    AusfĂŒhrlich:
    Habe mich beim LG Kundenservice gemeldet und mein Handy (Nexus 5x) als kaputt gemeldet. Die Antwort mit mit Informationen zum Versand zum Reperaturservice kam schnell. So weit so gut.
    Dann musste ich allerdings 4 Wochen auf mein Handy warten, wobei man durch die Reperaturstatus-Seite nie den Status ablesen konnte. Bei mir wurden Informationen wie „Eingangsdatum“, „Symptom“ oder „Serviceart“ nicht mal ausgefĂŒllt.
    Nach 4 wie Wochen kam dann das Paket mit meinem Handy wieder. Das Smartphone im gleichen Zustand wie vorher und nirgends konnte ich eine ErklĂ€rung dafĂŒr in Erfahrung bringen.
    Also das genau gleiche Prozedere noch einmal durchgemacht und erneut 3-4 Wochen auf mein Handy gewartet. Jetzt liegt es hier wieder und lÀsst sich immernoch nicht anschalten.
    Ich werde mich nun umhören mĂŒssen, ob der Reperaturservice wenigstens diesmal eine ErklĂ€rung dafĂŒr hat. Auf der Seite steht jedenfalls nichts.
    Ich hoffe ihr habt bessere Erfahrungen gemacht!


  • Schroeder ‱ am 9.6.17 um 17:16 Uhr

    Habe 2014 einen LG Side by Side KĂŒhlschrank GS9166AEJZ gekauft! Tolles Teil, aber kurz nach Ablauf der Garantie, angeblich Kompressor defekt! Wurde vom LG Service (Profectis) ausgetauscht, aber das Material fĂŒr 150 Euro mußte ich bezahlen! Dann 6 Monate spĂ€ter komplett vereist. Kundendienst Profectis hat ihn wieder aufgetaut fĂŒr 150 Euro. 5 Monate spĂ€ter wieder alles aufgetaut. Profectis stellt erneut Kompresssorschaden fest! Wieder Kompressor getauscht, alles lĂ€uft! Nun ist es Mai 2017 geworden, und schon wieder keine KĂŒhlung! Kundendienst kommt, stellt den Totalschaden fest, da das KĂŒhlsystem undicht ist und hinterlĂ€sst mir noch die Rechnung von 70 Euro! Ein 2000 Euro KĂŒhlschrank ist nach drei Jahren Schrott! Welch eine Leistung.
    Auch kein Kommentar von LG. Aber schön billig in China hergestellt und ich habe nun 139Kg Schrott in der KĂŒche stehen. Auf hoher See und bei LG ist man in Gottes Hand!


  • M.Barth ‱ am 30.5.17 um 13:06 Uhr

    Bei meinem neuen LG OLed TV trat nach kurzer Zeit ein Fehler im Bildschirm auf. Geisterstreifen im unteren Teil des Bildschirmes.
    Die Firma LG lehnt eine Service Reparatur ab. Erst sagt man ich solle das Bild einfach
    dunkler stellen, dann sagen sie, es kÀme davon ,das ich das GerÀt in der Nacht
    abgeschaltet hÀtte.
    Ein guter Kundendienst sieht anders aus.
    Bei LG werde ich kein OLed TV mehr kaufen.


  • Pallme JĂŒrgen ‱ am 16.5.17 um 8:53 Uhr

    Service von LG ist schlecht, keine verbindliche Auskunft. Fachliche Beratung sieht anders aus.


  • Mat ‱ am 12.4.17 um 18:17 Uhr

    Schrecklicher Service bei LG!
    Mein Akku von meinem LG G5 ist defekt und da das Handy vor knapp ĂŒber 6 Monaten gekauft wurde weigert sich LG den Akku mit Verweis auf ihre „freiwillige Herstellergarantie“ von 6 Monaten auf den Akku ihn zu tauschen.


  • Elena ‱ am 20.3.17 um 14:23 Uhr

    NIE WIEDER LG!!!!
    Wir haben letzes Jahr einen LG Waschtrockner gekauft. Nach sechs Monaten ging der Trockner kaputt, obwohl wir ihn nicht so oft benutzt haben. Wir haben dann den Defekt LG gemeldet. Seit Monaten reagiert die Firma nicht auf unsere Reklamation. Abgesehen davon, dass die LG Service Hotline kostenpflichtig ist, versprechen Sie nur, es werde sich bald jemand bei uns melden. Passiert ist trotzdem nichts. Ein echt schrecklicher Service!
    Vorher hatten wir einen Waschtrockner von Hoover und haben nie Probleme gehabt, bis er nach fast 9 Jahren den Geist aufgegeben hat.
    Freundlich gegrĂŒĂŸt.


  • O. Zenker ‱ am 25.2.17 um 15:16 Uhr

    Die Fotos’s der rĂŒckwĂ€rtigen Kamera meines smartphone LG G4 wurden milchig. Da das GerĂ€t ein Jahr alt ist, habe ich mich an den Kundenservice von LG gewandt und wurde freundlich und zuvorkommend behandelt. Mir wurden Unterlagen fĂŒr die RĂŒcksendung des smartphones per mail zugeschickt. Nachdem ich das PĂ€ckchen am Dienstag bei DHL abgegeben habe, erhielt ich es heute repariert vom Service zurĂŒck. Ich bin rundum zufrieden.


  • dagdas ‱ am 10.1.17 um 16:56 Uhr

    Der schlechteste Kundendienst ĂŒberhaupt!!!
    warte schon seit Monaten auf meine reklamierte LG mikrowelle …einfach unfĂ€hig und unfreundlich!!!


  • Reinhard SchĂŒtt ‱ am 16.12.16 um 1:28 Uhr

    DANKE LG ***** 5 von 5 Sterne von mir !!! Mein Monitor LG 24MP67VQ-P gekauft im September 2015, zeigte am oberen Rand (ca. 1cm) einen blauen Strich der Horizontal ĂŒber den ganzen Monitor lief. Er wurde von rechts nach links heller. Also, Kundenservice von LG per Mail kontaktiert. Am nĂ€chsten Tag kam die Antwort. Genaue Fehlerbeschreibung, Modell, Seriennummer, Kopie der Rechnung per Mail geschickt. Am 2. Tag kam der Retourenschein und 4 Tage spĂ€ter (dazwischen Wochenende) hatte ich meinen Monitor mit neuem Display wieder. Also schneller kann keiner.


  • Randy ‱ am 6.12.16 um 22:00 Uhr

    Mein LG Handy zeigt Ghostings an. Kann also nur am Bildschirm oder oder dem Panel liegt. 5 mal wurde es eingeschickt, beim 1. mal kam es zurĂŒck wegen feuchtigkeit am Akku, aber nicht am GerĂ€t. Also hat es keinen zusammenhang und hĂ€tte nicht verweigert werden dĂŒrfen. Die 3 andere versuchen wurden mit neuem Akku eingeschickt und jedes mal wurde nur das GerĂ€t zurĂŒckgesetzt( UnfĂ€higkeit ist schon kein begriff mehr).Beim 5. mal wurde es, da von Betreiber so gesagt; ohne Akku verschickt. Auf einmal wird wieder auf Akku und Garantie verwiesen, da beim ersten Versuch ja was am Akku festgestellt wurde( es gibt einfach keinen bezug zu meinem problem).

    Die vom LG Support wollen einem vom Pferd erzĂ€hlen und behaupten der Fehler hat was mit dem Akku zu tun. Physik ist schon echt schwer. Akku gibt Leistung ab und Handy nimmt diese an. das Handy unterscheidet in der Hinsicht nur- Er bekommt genug oder eben nicht. Da können solche sachen nicht enstehen. Dann ankommen und meine Schulbildung in frage stellen, nachdem man sagt das man sich mit manchen sachen auskenne, aber dann weinen und beleidigt auflegen, wenn man sagt “ hĂ€tten sie mal in der Schule aufgepasst, dann mĂŒssten sie ja nicht diesen scheiss Job machen“, zeugt nicht gerade von Kompetenz. ich mein, wer kritisiert sollte auch einstecken können. Der LG Service ist echt unter aller Sau. Und wer schon meint, die Garantie wĂ€re ja eh nur Freiwillig,also mĂŒsse man garnichts, sollte seinen Beruf mal ĂŒberdenken. Wenn man sie anbietet, ist man auch daran gebunden. Steht ja alles im Vertrag und ist gesetzlich geregelt. Und wenn ich einen genauen Grund möchte, warum nach eurer Meinung der Akku mit dem Fehler zusammenhĂ€ngt, dann habt ihr mir eine Antwort zu geben. ist mein Recht. Ihr verstoßt gegen VertrĂ€ge also hab ich das Recht zu Erfahren warum. Weil die das sagen, ist aber keine Antwort.


  • Simon-Krause ‱ am 26.11.16 um 23:16 Uhr

    Ich habe vor 2Jahren eine LG Waschmaschine gekauft, die ich noch weit vor Ablauf der Garantie mehrfach zur Reperatur gemeldet habe, ohne eine KlĂ€rung. Ich habe seit nunmehr 2Monaten keine Waschmaschine und renne, als Mutter von 3 Kinder in den Waschsalon oder bettle meine Schwiegermutter ein Teil unserer WĂ€sche zu waschen. Ich musste sogar auf Wegwerfwindel bei meinem Baby umsteigen, weil ich keine Möglickeit haben, die waschbaren zu waschen! Die Reperaturfirma von LG sagt;“ Wir haben alles weiter geleitet fĂŒr eine Retoure.“. Und wenn ich bei Ihrem Servicecenter von LG anrufe, bekomme ich patzig gesagt, ich sollte mich an die Retourenabteilung wenden, aber da kommt seit Tagen/Wochen immer die gleiche Ansage;“ Die Mitarbeiter sind im GesprĂ€ch….“ Wo ist denn das noch Service?


  • Harvey ‱ am 29.9.16 um 16:35 Uhr

    Habe 12.2012 einen neuen 60 Zoll Plasma (60PA550-ZH) gekauft und war auch sehr zufrieden mit dem GerĂ€t. Letzte Woche nun mochte er nicht mehr. Das GerĂ€t schaltet sich selbst spontan nach circa 10 – 30 Minuten Laufzeit in den Stand-By Modus. Sobald er abgeschaltet hat, kann man ihn ĂŒber die Fernbedienung einschalten, aber es erscheint kein Bild mehr. Auch komplett vom Strom nehmen bringt leider nichts, erst nach ein paar Minuten circa. 5-10 Minuten lĂ€sst er sich wieder mit Bild einschalten. Das ganze wiederholt sich alle 10-30 Min.

    Ich also den ausgewiesenen Kundendienst fĂŒr DO angerufen. „… Plasma wird nicht mehr gebaut und Ersatzteile gibt es auch nicht mehr.“ – „Aber den hab ich erst 12.2012 gekauft.“ – „Wir haben schon 2016, das sind 4 Jahre, was wollen Sie?“ – „FrĂŒher haben die 10 Jahre gehalten“ …

    Also nach 3,75 Jahren verschrotten da es keine Ersatzteile mehr gibt. Liebe Firma LG, mit der Einstellung werde ich kein Produkt ihrer Firma mehr erwerben.


  • Steven J. Briggs ‱ am 17.7.16 um 23:38 Uhr

    LG Smartphone wÀhrend GewÀhrleistungszeitraum defekt (bekannter Hardwarefehler).
    Musste einsenden, kam mit anderem Fehler wieder.
    Musste wieder einsenden, kam mit Netlock wieder.
    Der LG Service will „nachforschen“ warum ich eine Netzwerksperre habe, die ich nicht nach Vertrag habe und die auch nicht angeschaltet war als ich das Telefon einsendete.
    Bei Reperaturzeiten von knapp zwei Wochen pro „Einsendevorgang“ entstehen auch fĂŒr den Kunden dann unnötige Kosten durch Handyvertragskosten.
    Ich gehe nun davon aus, dass LG nicht mehr in der Lage ist §437 BGB fĂŒr die Produktsparte „Smartphone“ auszufĂŒhren.


  • Aileen ‱ am 5.7.16 um 18:16 Uhr

    Leider melden sich bei Meinungsumfragen fast immer nur die Leute, die schlechte Erfahrungen gemacht haben.

    Aber ich bin mehr als zufrieden mit dem LG-Service.
    Super schnelle und kompetente Antworten.
    Nach nicht einmal einer Woche hatte ich mein LG G4 vollstĂ€ndig repariert (es ist andauernd abgestĂŒrzt) wieder zurĂŒck und es funktioniert wieder einwandfrei.

    Weiter so LG!


  • Markus ‱ am 16.6.16 um 18:35 Uhr

    Neues LG Mobiltelefon nach 3 Wochen display defekt. GerĂ€t beim LG Service eingeschickt – keine Reaktion. Auf Nachfrage wurde das GerĂ€t dann zurĂŒckgeschickt.
    Ergebnis: Garantie abgelehnt, da die LautstĂ€rketasten fehlen. KVA 242,-€!!!
    Diese Tasten sind leider beim öffnen des Deckels rausgeflogen um die Sim Karte einzulegen. Das war nach dem schwachen Display der 2.te Konstruktionsfehler — oder geplant???
    Und jetzt erklĂ€re das mal einem Kunden? LG — Loosing Ground
    Kein LG mehr in meinem Umfeld!!


  • Christiane Busse ‱ am 15.6.16 um 21:14 Uhr

    So wie es aussieht reißt es wohl nicht ab fast nur negatives von LG zu lesen. Auch ich kann mich nur anschliessen, nie wieder LG?
    Wir haben uns vor 18 Monaten ein TV OLED gekauft fĂŒr ĂŒber 2000€. Nun ist er von heut auf morgen kaputt. Wir haben samstags Abend noch ganz normal fernsehen können, am Sontag Abend ging gar nichts mehr. Ich hab ein paar mal versucht den Fernseher anzuschalten, es tat sich bis auf ein flackern am linken Rand nichts. Bis uns aufgefallen ist das Links am Bildschirm ein riss im Display ist. Mit einem großen Fragezeichen im Gesicht schauten mein Mann und ich uns an, wie zum Teufel kommt da denn nun ein riss unter der Scheibe, gestern Abend war doch noch alles in Ordnung.
    Ich dann am nÀchsten Tag bei LG angerufen, dass Problem geschildert und was kam von dem Herrn vom Kundenservice.

    Das wĂ€re eigenverschulden, wie eigenverschulden fragte ich nach, es war doch von Samstag Abend nach dem ausschalten des GerĂ€tes bis Sonntag Abend keiner an dem Kasten drann. Ich sollte ihm per whats app ein Foto von dem riss schicken , dann wĂŒrde sich wieder jemand melden.

    Nach drei Tagen hat sich noch keiner gemeldet, also rief mein Mann dort an. Er wurde sofort vom LG Kundenservice abgewimmelt, eine BeschÀdigung im Display fÀllt nicht unter Garantie.
    Ohne zu prĂŒfen woran es liegt das dass Display defekt ist wird man so kaltschnĂ€utzig abgewimmelt.
    Man kauft sich fĂŒr teures Geld ein GerĂ€t, aber man kann nicht erwarten dass man die so genannte Garantie von LG auch in anspruch nehmen kann, obwohl sie einem ja eigentlich zusteht!!!


  • Peter Morsten ‱ am 25.5.16 um 15:58 Uhr

    Absolut zufrieden

    Zuerst: Ich glaube, dass sich hier viel mehr Leute melden, die Probleme schildern.
    Mein Handy (Google Nexus 5) hatte nach ungefÀhr 2 Jahren (etwas weniger) leider Probleme.
    Der LG Kundenservice ist aber sehr gut zu erreichen (versucht ĂŒber den Support-Chat), freundlich, kompetent und auch hilfsbereit (der Kollege hat aufgrund eeines defekten Anhangs extra alles nochmal ĂŒber einen Account des Kollegen abgewickelt, damit alles funktioniert).
    Die Reparaturen dauern natĂŒrlich, das sollte aber keine Überraschung sein. Alles kam immer perfekt verpackt und unbeschĂ€digt zurĂŒck.

    Da kann man von meiner Seite absolut nichts gegen sagen.


  • Fisher ‱ am 12.5.16 um 16:34 Uhr

    Nie wieder LG. LCD TV von LG nach genau 25 Monaten defekt. Reparatur unrentabel. Wegwerfprodukt nach 2 Jahren. Hatte vorher Philips, Grundig, Panasonic und nie Probleme gehabt. Die hielten zich Jahre


  • Jimi Hillebrand ‱ am 13.10.15 um 20:12 Uhr

    Ich bin vom LG-Service begeistert.
    Plasma TV hatte sich mit Knall verabschiedet.
    Anruf bei LG-Hotline – schnelle, freundliche und unkomplizierte
    Datenaufnahme – 2 Tage spĂ€ter Anruf vom Service Techniker – 1 Tag danach 20 Minuten Reparatur – alles lĂ€uft wieder.


  • Bernd Dittersdorf ‱ am 26.9.15 um 10:16 Uhr

    Vortrefflicher Service!!
    Mein Smartphone LG P 760 – gekauft im Mai 2013 – war von einem Tag zum anderen Tag völlig tot. Alle Versuche, auch die Mithilfe von Handy Experten fĂŒhrte nicht zum Ergebnis.
    Habe daraufhin den Kundenservice von LG kontaktiert und wurde dort von einem Mitarbeiter ausgesprochen freundlich und kompetent beraten.
    Nachdem ich dann das Smartphone am vergangenen Montag an den Reparatur Service eingeschickt hatte erhielt ich es bereits am Freitag der gleichen Woche zurĂŒck.
    Das GerÀt funktioniert wieder einwandfrei.
    Reparaturkosten sind nicht in Rechnung gestellt worden.
    Ich kann nur sagen, dass ich sowohl mit dem Kundenservice als auch mit dem Reparaturservice mehr als zufrieden bin und wĂŒrde mir wĂŒnschen wenn auch andere Firmen sich so verhalten wĂŒrden.
    Mit freundlichen GrĂŒĂŸen
    B.Dittersdorf


  • Sandra ‱ am 17.9.15 um 20:39 Uhr

    NIE WIEDER LG!
    Ich kann mich den meisten Vorrednern nur anschließen, nie mehr wieder ein Produkt von LG. Life`s Good, ja aber nur so lange wie dein Produkt funktioniert und du den Kundenservice nicht brauchst. Wir haben am 14.08. 2015 eine neue KĂŒche bekommen, inklusive Side-by-Side KĂŒhlgerĂ€t von LG. Am KĂŒhlschrank ist allerdings der Wasserspender defekt, er tropft permanent nach, wie ein tropfender Wasserhahn. Außerdem haben wir nach 2 Tagen festgestellt, dass sich im unteren Teil der TĂŒren einige Dellen befinden. Diese sind nicht auf den ersten Blick und nur je nach Stand und Lichteinfall sichtbar. Schaut man z.B. frontal auf das GerĂ€t erkennt man nichts. Freitags wurde der KĂŒhlschrank aufgestellt und direkt montags morgens haben wir den Schaden (auch die Dellen) gemeldet. Nach stĂ€ndigem Hin und Her mit LG (obwohl wir mit diesen keinen Vertrag haben aber unserem KĂŒchenhĂ€ndler wurde gesagt, dass wir uns mit ihnen in Verbindung setzen mĂŒssen) haben wir heute die Email vom LG Service bekommen, dass sie im Falle des Wasserspenders von einem Defekt ausgehen und den Schaden reparieren…bitte Leute sie gehen von einem Defekt aus???? Was soll es denn sonst sein? Aber da wir auf dem Vertrag (mit dem KĂŒchenhĂ€ndler, es handelt sich NICHT um die Rechnung des KĂŒhlschranks von LG!) den LG unbedingt sehen musste wegen der Garantie den einwandfreien Zustand der Ware bestĂ€tigt haben weigert sich LG die TĂŒren auszutauschen. Im Miele Kochfeld war ein Kratzer, den wir auch im nachhinein erst gesehen haben, dies ist inzwischen lĂ€ngst ausgetauscht, auch eine TĂŒr hatte einen Macken, auch die wurde ohne Probleme ersetzt nur mit LG gibts Probleme. Keinerlei Kulanz nichts, ich finde das unglaublich, wir haben erklĂ€rt, dass die Dellen nicht von jedem Standpunkt aus sofort zu sehen sind und wir sie deshalb wirklich selbst erst nach 2 Tagen entdeckt haben aber keine Chance, kein Entgegenkommen nichts und dass bei einem NeugerĂ€t. Zum GlĂŒck ist unser KĂŒchenlieferant auf unserer Seite und kĂŒmmert sich jetzt darum. Übrigens lag die Entscheidung ĂŒber die Reparatur angeblich bei der Chefetage….lĂ€cherlich. Ansonsten hĂ€tten wir jetzt einen Anwalt eingeschaltet. Also nie wieder LG, ich wĂŒrde das Teil am Liebsten sofort zurĂŒck geben und einen neuen KĂŒhlschrank von einer anderen Marke haben.


  • Erik Reisig ‱ am 3.9.15 um 14:47 Uhr

    Nie Wieder LG!
    Sauteuren Side-by-Side KĂŒhlschrank gekauft. Nach 4 Monaten kaputt. 5 mal war ein Service-Techniker von LG da, kann es nicht reparieren. Nach 6 Wochen immernoch kein Austausch in Sicht. Hotline fĂŒr Retoure nicht erreichbar. Scheiß Firma. Kaufe nie wieder irgendetwas von denen.


  • S.hinrchs ‱ am 2.9.15 um 13:51 Uhr

    Super schlechter Kundenservice. LG Fernsehen gekauft. Nach 18 Monaten kaputt. Schon 3 mal mit dem LG Service telefoniert. Nichts passiert. Werde nie wider ein gerÀt von LG kaufen.


  • Sylvia hinrichs2807@mur ‱ am 1.9.15 um 18:16 Uhr

    Also ich bin auch super sauer.LG Fernseher gekauft. Nach 1,5 Jahre schon kaputt. Kundenservice angerufen. Nun warte ich darauf das sie sich melden. 2 mal angerufen. Nichts passiert.Nie wiederLG.


  • Carl Fauerbach ‱ am 19.8.15 um 21:04 Uhr

    Habe einen LG-Fernseher (200hz-3d-32Zoll) welcher nach 32Mon. nicht mehr einzuschalten war. Alle KabelzufĂŒhrungen/Steckdosen, eben alles was der Laie selbst ĂŒberprĂŒfen kann, habe ich gemacht. Keine Standby-Anzeige, kein Bild/Ton. Garantie; gerade abgelaufen. LG-Service angerufen. Von dort sofort eine LG-Servicestelle in Mainz mit TelefonNr./Adresse genannt bekommen. Servicestelle angerufen, Termin am nĂ€chsten Tag, also heute, bekommen, hingefahren, Schaden feststellen lassen, Kosten waren im Rahmen, innerhalb 45Min. Schaden behoben, Altteil-Bord defekt erklĂ€rt, bezahlt, heimgefahren, angeschlossen; lĂ€uft so toll wie vorher.
    Fazit: in 2 Tagen meinen LG-Fernseher super schnell und kostengĂŒnstig top repariert bekommen, was will ich mehr ???? (war halt schade, dass der TV so frĂŒh den Geist aufgegeben hat. DafĂŒr laufen meine anderen LG-Fernseher, insgesamt 3 StĂŒck, in meinem Haushalt ohne Beanstandung.
    Mit Freundlichkeit ist mir Freundlichkeit widerfahren und ich bleibe bei LG. Gruß


  • Enna ‱ am 26.7.15 um 13:13 Uhr

    Wir haben vor ein Jahr eine lg waschmaschiene gekauft nun ist sie kaputt Fehler Meldung ie. Habe am 21.07 Service Hotline angerufen die sagten zu mir das sich in 3 Tagen einer meldet wegen den LG Techniker nix ist keine sau hat sich gemeldet danach wieder angerufen dann kam in 5 Tagen mĂŒssen se sich erst melden dadrauf meinte ich, ich hab die waschmaschiene auch gleich bar bezahlt und nicht 5 Tage spĂ€ter dann wieder angerufen da ich auf der Waschmaschine mit kinder angewiesen bin kam von ein Herr ich soll doch meine WĂ€sche nahmen und bei verwandte die waschen ich weiß nicht was die fĂŒr Vorstellungen haben von schnellen Kundendienst wird keiner nĂ€chste Woche auftauchen dann kommt die waschmaschiene weg so geht’s ja auch nicht man kauft schon teuer und dann ist das auch noch schrott stinkt sauer bin ich auf den lg Kundenservice


  • klaus mierach ‱ am 22.7.15 um 22:19 Uhr

    Habe heute-22. o7.2015- den LG Service telefonisch ĂŒber ein Problem mit meinem Blue-Ray-Recorder kontaktiert. Leider war entsprechender Herr am anderen Ende der Leitung nach Schilderung meines Problems nach kurzer Zeit schon ziemlich ungehalten, gab mir eine unsinnige KurzerklĂ€rung zur Problembehebung meines GerĂ€tes und legte einfach auf!! Ich habe fast 400 Euro fĂŒr das GerĂ€t ausgegeben; nie wieder LG-GerĂ€te!!!!!!!!!!!!!!!!


  • Wolfgang Mehmke ‱ am 4.7.15 um 14:23 Uhr

    Wir haben ein 800,- Euro Display gekauft an dem die Kalibrierung nach 6 Monaten nicht mehr funktioniert. Da wir das GerĂ€t mit Pick-Up-Service gekauft hatten, wurde der LG Kundendienst zum Fehler informiert – jedoch gibts auf einmal keinen Abholservice mehr sondern nur noch einen Versandschein fĂŒr die Post. Zur BegrĂŒndung kam die Aussage, daß das Display einerseits nicht „professionell“ genug fĂŒr eine Abholung sei, bzw. wenn man Kunde bei DHL wĂ€re, dann wĂŒrde das GerĂ€t ja auch im Haus abgeholt. Diese Voraussetzung war mir bislang nicht bekannt , womöglich muss ich nun auch noch einer bestimmten Religion angehören damit das Serviceversprechen auch wirklich eingelöst wird :) Der Erfolg einer Firma steht und fĂ€llt mit dem Service. Daher: FINGER WEG von LG Produkten, denn wenns kaputt geht weiß die Firma leider nicht mehr was sie den Kunden beim Kauf versprochen hat. Selten einen schlechteren Service erlebt … ob das die Verantwortlichen bei LG ĂŒberhaupt wissen?


  • A G ‱ am 4.7.15 um 3:54 Uhr

    Super mieser Service bei LG – einen Side by Side KĂŒhlschrank gekauft, der nach 1 Tag seinen Geist aufgegeben hat. Kein LG Service am Wochenende – kostenpflichtige Hotline am Montag und dann 2 Wochen bis zum Austauschtermin. Im Sommer 2 Wochen ohne KĂŒhlschrank – schneller Service sieht echt anders aus


  • Franke JĂŒrgen ‱ am 29.6.15 um 15:07 Uhr

    Nie wieder ein GerÀt von LG

    habe mir vor zwei Monaten eine LG Waschmaschine gekauft die jetzt andauernd auslĂ€uft und der Kundendienst will erst am 02.07.2015 kommen was fĂŒr ein trauriger Service. Deshalb steht fĂŒr mich fest einmal LG nie wieder


  • Uwe Grenz ‱ am 22.4.15 um 15:45 Uhr

    Ich war mit dem LG Service sehr zufrieden.
    TV GerÀt am 07.04.15 eingesendet
    am 22.04.15 wieder erhalten ich war ĂŒberrascht.

    ich kann nur sagen vorzĂŒglich der Service. TV- GerĂ€t ist repariert


  • Sarah ‱ am 27.3.15 um 16:27 Uhr

    Also ich bin so enttĂ€uscht von LG wie ich es.noch nie von einem Hersteller war. Kann nur davon abraten auch nur einen Cent fĂŒr ein GerĂ€t auszugeben…. Ă€rgere mich seit Jahren mit definitiv gewollt falsch eingebauten teilen etc herum und der Kundenservice nimmt einen ĂŒberhaupt nicht ernst….FINGER WEG VON LG


  • Maik ‱ am 7.3.15 um 3:22 Uhr

    Hallo, Mich wundert gar nichts mehr, vor allem die vielen Negativ EintrĂ€ge ĂŒber LG und den Service. Ich denke wenn das die GeschĂ€ftsleitung in Korea mitbekommen wĂŒrde, was hier so passiert und wie die Kunden verarscht werden, rollen hier in Deutschland erst die Köpfe. Wir betreuen Kinder fĂŒr eine Gemeinde und haben vermutlich in Sachen KĂŒhlschrankkauf wohl mit der Wahl fĂŒr einen LG Side b. Side KĂŒhli, und der war nicht einmal billig, mĂ€chtig ins Klo gegriffen. nach gerade Mal 14 Monaten, kompletter Totalschaden. angeblich waren nach 3 Wochen die bestellten Ersatzteile auch schon Kaputt bevor diese ausgepackt waren.Also quasi auf dem Transportweg in der Verpackung, elektronisch gestorben. Hier konnte ich von Leidensgenossen erfahren das dieser Unsinn, Methode hat und scheinbar öfter dazu benutzt wird die Kunden(Querolanten) hin zu halten. Wir warten nun, nach 8 Telefonaten und etlichen Warteschleifen mit einer völlig ĂŒberforderten extrem unfreundlichen und unverschĂ€mten Mitarbeiterin der Profectis, und mit immer verschiedenen Ansprechpartnern nun fast 6 Wochen auf Abhilfe. Jetzt mal ehrlich Leute, das ist doch Steinzeit Dienstleistung am Kunden. WĂ€re ich der Boss wĂŒrde ich, A) bessere GerĂ€te herstellen und B) den jetzigen Kundendienst Service Chef, auf der Stelle feuern mit seinem Privatvermögen haften lassen und wegen FirmenschĂ€digung verklagen. Anschließend durch einen kompetenten freundlichen Mitarbeiter ersetzen. Davon gibt es genug auf dem freien Markt. Werden wohl jetzt doch den Anwalt einschalten und auch Schadensersatz fordern. Nie wieder LG. sondern einen großen Bogen darum. Armes Deutschland das du solche BetrĂŒger in deinem Land duldest.


  • Timestalker ‱ am 15.12.14 um 14:20 Uhr

    geht mir genauso . LG TV ist kaputt nach nur 2 Jahren. Service ist völlig unbrauchbar. E-Mails werden nicht beantwortet.
    Inkompetente Mitarbeiter an der Hotline die ewig brauchen um eine Frage zu beantworten.


  • Peter ‱ am 11.11.14 um 13:27 Uhr

    Hallo
    Mein Problem ist erst angefangen wo mein LG g3 kaputt gegangen .
    am Anfang ganz normal Service anrufen auf BestÀtigung warten Telefon einpacken und warten bis es wieder heile wieder kommt -dachte ich !
    Leider falsch gedacht .
    Hany Kamm nach eine wieder immer noch defekt und zusÀtzlich noch mit Vodafone Branding und ganz andere Imai Nummer .:-(
    Dann wieder von vorne Service anrufen 4 Tage (ja ganz genau 4Tage) auf BestÀtigung gewartet dann alles wieder ausdrucken wegschicken und warten bis Handy wieder da ist .
    LG verspricht 10 Tage heute sind schon 7 vergangen und Telefon befindet sich immer noch im Wareneingang -Heißt noch nicht mal angefangen zu reparieren !!!!!
    wieder Service angerufen und dann erfahren dauert 10 Werktage ab Wareneingang Laut LG war knapp drei tage unterwegs dann kommen noch zwei Wochenenden kommt erst in drei Wochen .
    Mann fragt sich bin im falschem film oder werde jetzt bei Verstehen sie spaß aufgenommen .
    Egal mit wem Mann spricht bei LG Service jedes mal kommt was neues und jedes mal neue Überraschung .
    jetzt ganz ernst sowas noch nie erlebt !!!!!

    WĂŒrde einer von euch wieder irgendwas von LG Kaufen oder Werbung unter bekannten machen ???
    Ich mache nicht mehr definitiv NICHT !!!!!!


  • Glauben ‱ am 31.10.14 um 18:47 Uhr

    wir haben uns vor noch nicht 3 Monaten einen LG Side by Side KĂŒhlschrank von LG gekauft. Erst macht er komische GerĂ€usche als wenn ein tropfen auf etwas heißes fĂ€llt aus der Gefriertruhe,die digitale Einstellung -18 oder -24 Grad kĂŒhlt jedoch nur auch -12 Grad ab. Da wir ja Garantie darauf haben ein Anruf beim HĂ€ndler , der uns versprach das es 1-2 Tage dauern kann bis sich der Kundendienst Mitarbeiter bei uns meldet(Dienstag).2 Tage spĂ€ter Abend (Donnerstag) versuchte ich wieder anzurufen da er sich immer noch nicht gemeldet hat und uns die Lebensmittel kaputt gehen ,ja ich wurde vertröstet das er sich meldet .(Freitag) wieder angerufen, sie hĂ€tten eine falsche Telefonnummer von uns weitergegeben , wir wĂŒrden einen schriftlichen Termin bekommen. Bei Anruf bei LG wurde ich auch vertröstet er wird sich schon melden. Zwischenzeitlich mussten wir uns eine gebrauchte Truhe kaufen ,damit uns nicht alles kaputt geht. Service von LG weit unter null. kein ErsatzgerĂ€t nichts. Ich bin EnttĂ€uscht


  • Kai MĂŒller ‱ am 13.7.14 um 21:57 Uhr

    Schlechtester Service ĂŒberhaupt, ich habe seit 2 Wochen ein LG BH16NS40 Blu Ray Laufwerk, mal liest es Blu Rays mal nicht, und als ich dem Kundendienst gesagt habe, dass ich die aktuelle Firmware 1.03 schon drauf habe, was bekommt man als Antwort?

    Bitte laden sie sich die aktuelle Firmware runter. Dass ich die aktuelle bereits drauf habe, wird ĂŒbersehen, schlechtester Service ĂŒberhaupt NIE WIEDER LG

    Es wird ĂŒberhaupt nicht auf den Kunden eingegangen.


  • Janna-Lisa Velthaus ‱ am 17.6.14 um 14:38 Uhr

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    leider ist mein LG Waschmaschinenbullauge zersprungen, nachdem bloß ein Messer darauf gefallen ist. Das war vor 3 Monaten. Wir haben im Ersatzteilshop sofort eine neue TĂŒr bestellt und seitdem werden wir, auf Anfrage unsererseits selbsteverstĂ€ndlich, alle drei Wochen vertröstet es wĂŒrde in den nĂ€chsten drei Wochen ganz bestimmt kommen, was dann natĂŒrlich nicht passiert. Ich finde es eine Frechheit wie man von dem Ersatzteilshop hingehalten wird und es nicht einmal fĂŒr nötig gehalten wird Stand der Bestellung bzw Verzögerungen dem Kunden mitzuteilen. Offensichtlich ist es von LG nicht gewĂŒnscht Ersatzteile zu verschicken, man soll wohl lieber gleich eine neue kaufen. Ich werde nie wieder ein LG-Produkt kaufen.

    MfG


  • mk ‱ am 24.2.14 um 11:49 Uhr

    … auch ich habe ein Standardschreiben von diesem LG-Dienstleister bekommen, der Schaden am Handy wĂŒrde nicht der Garantie unterliegen. Dabei hatte ich keinen Schaden, sondern einen Defekt reklamiert. Nach nicht einmal einem Jahr rauscht und knistert der Kopfhörerausgang des LG9. Reparieren möchte man mir aber einen vor Monaten schon aufgetretenen Riss im Handy, der niemanden stört. Und auf meinen Anruf hin sagte mir der Service, dass da eben nichts zu machen sei, man sei gar nicht LG, sondern ein Dienstleister, und ich solle mich doch an den VerkĂ€ufer wenden. Und fĂŒr den unreparierten RĂŒckversand soll ich auch noch zahlen. FĂŒr mich ist das eine Masche.


  • Chris ‱ am 16.11.13 um 11:55 Uhr

    Ich habe mir vor 2 Jahren und 2 Monaten einen LG 50″ Plasma TV fĂŒr 800 euro gekauft.Nun geht er kurz nach Ablauf der Garantie nicht mehr an.
    Beim Telefonat mit dem Service wurde ich darauf hingewiesen dass eine Reperatur aus Kulanz nicht möglich sei. Aber sie könnten mir einen Techniker vorbei schicken welcher aber mit Kosten verbunden ist. Als ich das Thema geplante Obsoleszenz ansprach wurde ich schnellst möglich abgewiesen. Schon merkwĂŒrdig dass die GerĂ€te kurz nach Ablauf der Garantie den Geist aufgeben nicht wahr?
    Nie wieder LG!


  • Gobsch ‱ am 18.10.13 um 16:29 Uhr

    Auch ich kann mich meinen Vorredner nur anschliessen. Schlechter geht immer! Und wenn es richtig schlecht ist reden wir vom sogenannten Kundenservice von LG :-(

    V im Wert vom 1.000€ ging nach 1,5 Monaten kaputt und nun warten wir seit 2 Wochen auf die Reparatur!
    ErsatzgerĂ€t oder LeihgerĂ€t Fehlanzeige. Kompetenz, Freundlichkeit, Hilfe Fehlanzeige. Die Schuld wird von A nach B geschoben. verantwortlich fĂŒhlt sich keiner.

    Sie wollen sich zwar bei uns melden, wenn es was neues gibt aber wann das ist – gute Frage.

    Ich kann nur sagen LG nie wieder!


  • Schrat MĂŒller ‱ am 12.9.13 um 21:43 Uhr

    Hatte letztjĂ€hrig bei Amazon eine dieser direktangetriebenen lautlosen LG-Waschmaschinen gekauft. Erstaunlich gĂŒnstig, zu gĂŒnstig. Sie kam und knurrte und wie. Schon im Schleichgang. Bei Schleuderdrehzahlen erreichte das GerĂ€usch Kampfjet-Niveau. Als Elektriker kannte ich diese Kulisse aus meiner Jugend. Die Gleichstrom-Motoren damals bereits antiker Krananlagen rumorten so herum. Da hört man die Kraft der Magnetfelder. Ich wollte die Maschine eigentlich behalten und rief bei LG an. Zu der Zeit stellte man wohl vom Profektis-Service (den hatte ich mal wg. der LG NoFrost Gefrierkombi kennengelernt, Abzocke pur, bin aber nicht drauf reingefallen, war nur ein Ablauf zugefroren.. NoFrost halt, ist aber nie wieder passiert) auf einen eigenen um fĂŒr die weiße Ware. Die halten wohl auch genug von Profektis. Aber war merkwĂŒrdig hinhaltend. Das war aber erklĂ€rlich. Das ganze war ein weltweit auftretender Produktionspatzer von LG. Die Magnetspulen der Motoren saßen nicht richtig, zuviel Abstand, zuviel Krawall. Bei YouTube gab es schöne Filmchen zu dem Thema. Die Jungs in Willich konnten nichts dazu, wurden selbst verĂ€ppelt. Korea machte auf stur und lieferte nicht einmal Ersatzmotoren. Es war halt eine Budget-Baureihe. LG Service? Male ihn Dir! Einige Importeure in Europa waren konsequent, sammelten den Schrott wieder ein und wollten ihn zurĂŒck nach Korea schicken. Irgendwie bekam jedoch Amazon das in die Finger und verkauft bis heute. Nach etwa 4 Wochen teilte Willich mir sehr freundlich mit (von sich aus) das es halt keine Teile gĂ€be so bald. Und erlĂ€uterte das obige. Logischerweise war nun Amazon dran. Die machten auch keine Zicken bei der gut 2 Monate gebrauchten Maschine und erstatteten den vollen Preis. Immerhin kaufte ich auch eine Beko dafĂŒr, also ein Tausch. Das abholen allerdings war ein Drama fĂŒr sich. Der studentische Fahrer des Subunternehmens fĂŒr ein Subunternehmen fĂŒr DHL konnte am wenigsten dafĂŒr. FĂŒr die 3 geplatzen Termine und den Junkie als Partner auf dem Wagen. Dem Waschmaschinen zu schwer waren. Also packte ich mit an. Ein paar Tage zuvor war die Beko gekommen. Mit der bin ich seit 1 Jahr wirklich zufrieden. UnspektakulĂ€r und gut. Wie eine Miele der 80ziger Jahre. Nur mit viel weniger Wasser und Strom unterwegs. Wobei technisch die ĂŒberzeugenste Maschine der letzten Jahre eine Daewoo fĂŒr 300€ war. Hielt zwar nur 3 Jahre (Daewoo war dann pleite und es gab keine Teile). Aber die Waschtechnologie von denen ist der Hammer. Ich glaube kein Hersteller hat so ein Wissen ĂŒber die VorgĂ€nge in einer Waschtrommel wie Daewoo Electronics. Die mittlerweile ĂŒbrigens in irakischen Besitz sein sollen. Es gibt bei Ebay vereinzelte HĂ€ndler welche die neuen GerĂ€te vertreiben. Redcoon hatte sie auch mal.


  • christoph quartier ‱ am 5.9.13 um 9:01 Uhr

    Wie alle Vorredner schon bemerken,gehts schlechter nimmer. Ich bekomme fĂŒr meine Waschmaschine keinen Ersatzmotor,mit der BegrĂŒndung der FĂŒrsorgepflicht von LG an meiner Person. ich bin enttĂ€uscht von dem LG Service.


  • Christoph Boomert ‱ am 28.2.13 um 15:39 Uhr

    Habe mir im Jan 13 ein LG Plasma-TV-GerĂ€t gekauft. Nach 3 Wochen war dss Pendel schon defekt. Abholung und Reparatur des defekten GerĂ€tes dauerten 20 Tage. Von ErsatzgerĂ€t fĂŒr den Zeitraum keine Spur. Einen schlechteren Kundendienst als beim LG Service habe ich noch nicht erlebt.


  • Helmut Riebe ‱ am 7.9.12 um 13:10 Uhr

    Unsere 5-jĂ€hrige LG Waschmaschine ist seit mittlerweile 8 Wochen defekt. Lt. Kundendienst ist Ersatzteil bestellt. Nach 6 Wochen kam Ersatzteil, war allerdings schon defekt bei der Anleferung. Warte jetzt schon 8 Wochen, LG Hotloine hat eine gute Warteschleife, Emails versinken im Nirvana und der aktuelle GeschĂ€ftsfĂŒhrer (lt. Internetseite) ist ausgeschieden, Brief kam mit dem Vermerk zurĂŒck. Alternativ zum Waschsalon gegangen, kostet natĂŒrlich ein wahnsinniges Geld das keiner ersetzt oder ersetzen will. Wenn der Waschmaschinenservice so schlecht ist, war und ist das das letzte LG-GerĂ€t gewesen! Aufruf zum Nichtkauf von LG-Produkten!!!


  • Susanne und Franz ‱ am 30.8.12 um 17:46 Uhr

    Wir haben uns vor 7!!!! Wochen einen Fernseher gekauft. LG !!!!! War ein Fehler.
    Wie schon viele vor uns haben wir die Odysse einen Rep.auftrag loszuwerden in allen ZĂŒgen durchlebt. Alle Telefonate stellten sich als Halbwahrheiten, zurĂŒckgehaltene Info’s dar bzw. wussten es die Input Mitarbeiter nicht besser und haben uns entweder irgendwas erzĂ€hlt oder uns einfach weggedrĂŒckt. Was ist das fĂŒr eine Firma ??? Nie wieder LG das steht fĂŒr uns völlig uneingeschschrĂ€nkt fest !!!!!!


  • Florian ‱ am 2.5.12 um 13:17 Uhr

    Muss mich leider anschließen. Seit 6 Wochen passiert nichts beim LG Service mit meinem defekten Waschtrockner. Anruf beim Kundendienst dort wird mir gesagt das GerĂ€t wĂŒrde durch ein Subunternehmen repariert welches die nĂ€chsten Tage anruft. Zwei Wochen und mehrere vergebliche Anrufe bei der kostenpflichtigen Hotline spĂ€ter immer noch keine Reparatur. Dann eine Beschwerde meines Vertriebspartners bei LG. Daraufhin Anruf und Versprechen bis zum Folgetag wĂŒrde was passieren. Fehlanzeige. Anruf beim Leiter Kundenservice. Dieser bietet schnellen Austausch an. Mehrere weitere erfolglose Versuche. Seit dem soundso vielen sei das GerĂ€t bei der Spedition. Dann Info es hĂ€ngt am LG-Lager. Vertriebspartner ruft bei Konzernleitung an… Noch ist nichts passiert. Folge vom Vertrag zurĂŒcktreten. Anderer Hersteller… und anderer LG Service


  • Stefan ‱ am 15.9.11 um 16:31 Uhr

    lg hat kein service!! habe das fehlerhafte lg optimus speed nach 4 monaten zum verkĂ€ufer zurĂŒckgeschickt. amazon hat mir den kaufpreis erstattet. lg hat es nicht geschafft fĂŒr den softwarefehler ein update rauszubringen! nie wieder lg


  • Andy ‱ am 1.7.11 um 0:30 Uhr

    Neuester Stand.
    Von w-support, dem Dienstleister, der den Service fĂŒr LG ĂŒbernimmt bekam ich folgende Mail: „Sehr geehrte(r) LG Kunde(in),
    nach umfassender technischer PrĂŒfung haben wir festgestellt, dass das eingesendete GerĂ€t nicht den Herstellergarantiebedingungen entspricht. Eine kostenfreie Reparatur ist daher leider nicht möglich. Deshalb haben wir einen Kostenvoranschlag fĂŒr Sie zur Entscheidung bereitgestellt, welchen Sie am schnellsten online beantworten können. Zum Kostenvoranschlag gelangen Sie ĂŒber diesen Link xxxx Hier können Sie Ihren Kostenvoranschlag einsehen und danach online bestĂ€tigen.
    Sollten Sie in AusnahmefĂ€llen nicht mit dieser Entscheidung einverstanden sein oder liegen Ihrerseits KulanzansprĂŒche vor, so wenden Sie sich bitte an die Hotline des Herstellers, welche Sie gerne umfassend ĂŒber die Garantiebedingungen informiert.
    Vielen Dank!

    Mit freundlichen GrĂŒĂŸen“

    Der Link hat bisher noch nicht einmal funktioniert. Ich konnte also den Kostenvoranschlag nicht einsehen. LG gibt 24 Monate Garantie, das Handy ist vor 14 Monaten gekauft worden. Man sagt mir nicht einmal, was an meinem Handy nicht den Herstellergarantiebedingungen entspricht. Das wĂŒrde mich nĂ€mlich wirklich interessieren, da ich an dem Handy nichts verĂ€ndert habe. Zudem ist der Fehler anscheinend recht hĂ€ufig und tritt bei den beschriebenen FĂ€llen in den unterschiedlichen Foren von den ersten Tagen bis erst nach vielen Monaten auf, aber immer derselbe Fehler: Touchpad funktioniert nicht mehr. Das Verhalten grenzt an Betrug. Ich werde das rechtlich mal prĂŒfen lassen. Ich habe ĂŒber 100 Euro fĂŒr ein Handy ausgegeben, das nach 14 Monaten nicht mehr zu benutzen ist, es sei denn, ich bezahle noch einmal eine Reparatur, die eigentlich vom Hersteller ĂŒbernommen werden sollte. Ich habe dies demenstprechend auch an LG geschrieben und warte auf eine Reaktion. Ich denke nicht, dass ich bei diesem Vorgehen noch weiter Vertrauen zu einer Firma mit solchen Praktiken haben kann. Ich werden weiter berichten, wenn sich etwas Neues tut.


  • Andy ‱ am 30.6.11 um 20:20 Uhr

    Mein nicht gerade billiger Monitor von LG Flatron L1960TQ hat nach etwa 3 einhalb Jahren angefangen wild zu flackern nach dem dem Einschalten, was sich dann nach einer gewissen Zeit gelegt hat. Diese gewisse Zeit wurde immer lĂ€nger, bis er dann nicht mehr aufhörte zu flackern. Jetzt habe ich als Ersatz einen uralten – einer der ersten TFT – Monitor angeschlossen, der zwar auch schon etwas altersschwach ist, aber durchaus noch zu gebrauchen, und das nach ĂŒber 10 Jahren.
    Jetzt aber zum Kundendienst und da gehts um mein Handy, ein GD510pop, bei dem das Touchscreen nicht mehr geht. Das Handy ist jetzt 14 Monate alt. Mail an Service, Abholdienst hat alles bis jetzt super funktioniert. Als ich jedoch auf die Statusseite des Kundendienstes fĂŒr mein Handy gehe steht unter „Handy befindet sich im Reparaturprozess“ der Spruch „Kostenvoranschlag erstellt“. Innerhalb der Garantiezeit? Was soll das werden? Ich bin mal gespannt, ob und wieviel Kohle die mir fĂŒr einen Fehler abnehmen wollen, der – wenn man den vielen BeitrĂ€gen in unterschiedlichen Foren glauben darf, bei diesem Handy sehr hĂ€ufig auftritt, bei manchen sogar schon nach drei Tagen. Das wĂ€re dann nachweislich ein Fall, bei dem sogar das Gesetz davon ausgeht, dass hier eine volle GewĂ€hrleistung zu ĂŒbernehmen ist. Ich werde auf jeden Fall weiter berichten.


  • Yvonne ‱ am 30.5.11 um 18:59 Uhr

    Bin ich die Ausnahme?
    hatte mir im Jan ein DVD Sound System gakauft, welches nach ca. einem Monat kaputt ging.Erst kein Ton, dann ging garnichts mehr! Nachdem ich all die Meinungen hier gelesen hatte, dachte ich das wird ja heiter! Gut, Service angerufen- sehr freundlich (das mein ich ernst) zwei Tage spĂ€ter zur vereinbarten Zeit wurde das GerĂ€t abgeholt. Die Reparatur sollte in ca 2-3 Wochen erledigt sein und das GerĂ€t wĂŒrde per Postpaket wieder zu mir nach Hause geschickt.Und genau so! Hat alles super geklappt- Vielen Dank, ich bin zufrieden!


  • Scheffler Ingeborg ‱ am 18.5.11 um 13:09 Uhr

    Ich habe im April 2011 einen Monitor von LG gekauft. Bild unten rechts stark gelblich verfÀrbt und Lautsprecher defekt.

    ErsatzgerĂ€t wurde geliefert:schönes Überraschungspaket!!!

    1. Der Montior ist nicht in OVP

    2. – ist vom Hestellungsmonat Ă€lter als mein neu gekaufter.

    3. – die Abdeckblende zum Panel ist verzogen, steht an zwei Ecken ab.

    4. – die Abdeckblende ist beschĂ€digt, hat Kerben.

    5. – die RĂŒckseite ist verschrammt.

    Das zum SERVICE


  • Marlies Gebhard ‱ am 4.2.11 um 16:34 Uhr

    Auch ich kann mich dem nur anschließen.ich habe Ende 2009 einen flachbildfernseher gekauft. Der Fernseher ist defekt, keiner ka nn ihn reparieren, Ersatzteile gibt es angeblich nicht mehr,einzige Antwort von lg , wir sollen ihn entsorgen.ich werde nie. Ich werde niemehr ein produkt von lg kaufen,und kann nur jedem von den Produkten von lg abraten.


  • Lutz Bullmann ‱ am 18.1.11 um 15:09 Uhr

    Ich hatte es noch nie so einem grottenschlechten Service zu tun!

    Ich versuche einen LG PC-Monitor innerhalb der Garantie repariert zu bekommen.
    Erst wird mir großspurig zugesagt, dass ich innerhalb 3 Tagen ein AustauschgrĂ€te hĂ€tte, nach 2 Tagen dann die Mail, April April kein GerĂ€t zum Austausch da und jetzt schafft es der Laden nicht, den Monitor ĂŒber ihren Paketdienst abzuholen!

    Auf Gedieh und Verderb ist man diesem LG Kundendienst Laden ausgeliefert.

    Nebenbei bin ich IT-HÀndler und es handelt sich um mein PrivatgerÀt.

    Nie mehr werde ich ein LG-GerÀt meinen Kunden empfehlen, noch werde ich eines kaufen.

    Man muss einfach diesen schlechten Service in diversen Fach-Chats und weiteren Usern verbreiten!


  • Michael ‱ am 1.12.10 um 19:31 Uhr

    Ich habe noch nie solch einen unprofessionellen Service erlebt.
    Das LG LCD-FernsehgerĂ€t war nach wenigen Tagen defekt. Der Reparaturauftrag wurde von LG an ein Subunternehmen weitergeleitet, welches sich in jeder Hinsicht als unfĂ€hig erwiesen hat. Mehrere Abholtermine wurden nicht eingehalten bzw. der Fahrer erschien zu einer völlig anderen Zeit oder an einem anderen Tag als vereinbart. Versprochene RĂŒckrufe druch den LG Kundendienst wurden nie getĂ€tigt, die Mitarbeiter scheinen ĂŒberfordert zu sein. Ich werde nun versuchen, dieses GerĂ€t gegen das eines anderen Herstellers umzutauschen.
    Ich rate allen potentiellen Kunden dringend vom Kauf eines LG-GerÀtes ab.


  • Richard Hollik ‱ am 23.11.10 um 17:00 Uhr

    Ich kann mich nur an meine Vorredner anschließen. Ich versuche seid dem 02.04.2010 mein Monitor zu reklamieren, aber alle meine Versuche bleiben ohne Echo. Ich glaube man sollte sich an die Media wie z.B. Computerbild wenden und dem „Service“ zu zeigen, dass das der falsche Weg, fĂŒr sowieso schon nicht besonders gute Image ist.


  • Alexander Witt ‱ am 19.11.10 um 17:48 Uhr

    Der LG Service ist einfach nur mangelhaft. Er ist einfach nicht in der Lage einen Raparaturauftrag an zu nehmen. Etliche Telefonate mit dem Service hat keinen Erfolg gebracht. Ich weiß nicht mehr, was Ich machen soll. Der Fernseher ist wĂ€hrend der Garantie kaputt und es tut sich nichts seitens LG. Das kann doch nicht so schwer sein, oder? Das einzige, was Ich weiß, dass Ich mir nie wieder ergendetwas von LG kaufen werde und das wĂŒrde Ich auch anderen raten. LG, macht nur so weiter.


  • FĂŒrst Herbert ‱ am 10.11.10 um 12:26 Uhr

    Auch ich bin vom Service sehr ebtÀuscht und mitlerweile obendrein sehr verÀrgert.
    Vor ca. 3 Monaten brachte ich mein Handy zur Reperatur in eine Fachwerkstatt.
    Diese machten mir einen Kostenvoranschlag.
    Nach mehrmaligen nachfragen sagten diese mir !!!
    Sie mußten das Handy einschicken zu LG.
    Ja das wars dan mal.
    Wie gesagt jetzt warte ich schon ĂŒber 3 Monate und werde von Woche zu Woche vertröstet.
    Das war mein erstes Hanfy von LG und mit Sicherheit mein letztes


  • Michael Paetz-Tewisse ‱ am 27.9.10 um 13:12 Uhr

    Auch ich bin vom Service enttĂ€uscht,habe einen 50″ Plasma TV im Nov.09 gekauft und jetzt ist ein Pixel kaputt und man sagt mir das es „normal“ ist und dafĂŒr kein Techniker rauskommt,ich solle mal ein Bild machen(von dem Pixel)und es einschicken!!!Erst ab 5 bis 10 Pixel wĂŒrde sich das ein Techniker anschauen…….hm,also warte ich bis er ganz kaputt geht,oder wie?Oder bis die Garantie abgelaufen ist……….danke LG……!


  • Rolf KrĂ€ckel ‱ am 31.7.10 um 19:47 Uhr

    Leider muß ich mich den Vorrednern zum Thema LG Service bzw. Kundendienst anschließen.
    Der Service ist nach meiner Erfahrung absolut mangelhaft! Ich habe den Bluray BD390 nach nur 3 Monaten einsenden mĂŒssen, weil er sich einfach immer wieder neu startete.
    Dann bekomme ich ihn nach 5! Wochen zurĂŒck mit der Bemerkung alles ok. kein defekt festzustellen.
    Also GerĂ€t anschließen und… Pustekuchen!!!! jetzt startet der Player noch nicht einmal mehr!
    Jetzt will ich ihn zurĂŒckgeben mal schauen.


  • Irene Hartl ‱ am 13.7.10 um 10:34 Uhr

    Kann mich diesen vorherigen Angaben der geĂ€ußerten Meinungen und Kritiken am LG Service bzw. Kundendienst nur anschließen.


  • Maxi ‱ am 4.5.10 um 13:27 Uhr

    Handy „LG KU990“ – von Anfang an hatte ich viele Probleme. Das GerĂ€t hat vieles was kein Mensch braucht, ist dafĂŒr unglaublich langsam und der Akku ist stĂ€ndig leer.
    Bei Problemen mit meinem LG Notebook – leider sehr schlechter Service von LG (wurde mehrfach nicht zurĂŒck gerufen, obwohl dies ausgemacht war).


  • Dirk Anderheggen ‱ am 13.3.10 um 14:48 Uhr

    Hallo, wir haben uns einen beutellosen LG Staubsauger gekauft, dieser hatte nach knapp 5 Monaten einen Defekt in der Saugleitung, ĂŒber welche auch die Saugleistung gesteuert wird und das SauggerĂ€usch (sollte angeblich ein besonders leises GerĂ€t sein) wurde zunehmend lauter. Nachdem wir uns durch die HomePage von LG gearbeitet haben wurde uns mitgeteilt, das wir diesen auf unsere Kosten zu einem VertragshĂ€ndler zum LG Service einschicken mĂŒssen. Die Reparatur erfolgte relativ zeitnah, die Saugleitung wurde ersetzt, das GerĂ€usch wurde ÂŽĂŒberhörtÂŽ und nun ist die Saugleitung wieder defekt. Von der QualitĂ€t bin ich sehr enttĂ€uscht und vom LG Kundenservice werde ich nach dieser Aktion nochmals berichten.


  • Olaf Wilsdorf ‱ am 20.12.09 um 18:58 Uhr

    Ich habe heute den gesamten Tag mit der LG-Internetseite und in LG Service Handy Foren zugebracht, um mein GC900 wieder in Ordnung zu bringen. Leider ohne jeden Erfolg. Man wird vom Service immer wieder gedrĂ€ngt, Firmware-Updates zu machen, die dann zum eine -siehe Foren- nicht getestet und somit mehr Fehler als Lösungen bringen und zum anderen ist ein Update, selbst wenn man es machen möchte, schlicht nicht möglich, da sich die dazugehörigen Software nicht gescheit installieren lĂ€sst. Man befindet sich mit dem Bug also in einer Endlosschleife. LG Walk in Services werden offenbar nicht einmal in grĂ¶ĂŸeren StĂ€dten angeboten. Insgesamt eine mehr als dĂŒrftige VorfĂŒhrung trotz der vollmundigen Versprechen auf der LG Service Homepage!
    Als viel Spaß bei Verschenken von serienmĂ€ĂŸigen Software Bugs der Firma LG.


  • Ruth Oelze ‱ am 3.11.09 um 15:10 Uhr

    Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

    mein gerade ein halbes Jahr altes LG Handy ist leider defekt und von meinem örtlichen Handyvertreter zum LG Service zur Reparatur versandt worden. Dies ist am 03.September 2009 geschehen. Seid dem habe ich mein LG Handy nicht mehr wiedergesehen. Es kann doch wohl nicht angehen, das eine Reparatur so lange dauert. Wenn es nicht mehr
    zu reparieren ist, verlrange ich ein LG Ersatzhandy, denn
    schließlich habe ich es auch bezahlt. So nicht LG Service
    M.f.g.


Schreiben Sie Ihre Meinung zum Kundendienst.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Kundendienst nach Meinungen

Weitere Kundendienste

Neue Eintragungen