Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3€ tragen Sie zur Erhaltung von kundendienst-info.de bei, und erkennen unsere Leistung für den Verbraucherschutz an. jetzt 3 Euro per PayPal senden. So können Sie uns auch dauerhaft unterstützen.

CosmoRoll Service


Hinweis:
CosmoRoll ist die Marke für ein Fußbodenheizungs-System, das von der Eberle Controls GmbH mit Sitz in Nürnberg hergestellt und von der GC-Gruppe, einem Großhandelskontor, über Fachhandwerker vertrieben wurde. Das System wird heute allerdings nicht mehr hergestellt. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Kundenservice im nachfolgenden Artikel.

Der CosmoRoll Service

Da die Marke bzw. das Heizsystem CosmoRoll nicht mehr hergestellt und verwendet wird, ist auch kein spezieller CosmoRoll-Service mehr existent. Wir empfehlen Ihnen, sich an den Händler bzw. den Handwerksbetrieb zu wenden, der Ihnen das System einst verkauft hat.

Über das Unternehmen

Die CosmoRoll-Produkte aus dem Bereich Fußbodenheizung wurden von der GC-Gruppe über den Fachhandwerker vertrieben. Hersteller war die Eberle Controls GmbH. Das Unternehmen der CosmoRoll-Marke geht auf die Gründer Dr. phil. Otto Eberle und Hermann Köhler im Jahre 1932 in Nürnberg zurück.

Eberle aus Nürnberg, der Hersteller der CosmoRoll Produkte, konnte nach den Tiefschlägen, die mit dem 2. Weltkrieg verbunden waren, ab den 1950er-Jahren einen steig wachsenden Erfolg verbuchen. Zunächst konzentrierte man sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Industrie- und Bimetall-Temperaturreglern. Wegen der starken Nachfrage musste das Unternehmen der CosmoRoll-Marke schon bald seinen Vertrieb ausbauen. Auch wurden neue Vertriebswege über den Elektrogroßhandel aufgebaut. So wie etwa die Vermarktung der CosmoRoll Produkte durch die GC-Gruppe.

1960 konnte die erste Elektronik für Steuergeräte konzipiert und produziert werden, womit das Unternehmen eine Pionierstellung erwarb. Bald wurden auch die ersten Kleinrelais hergestellt. Zwei Jahrzehnte später, in den 1980iger Jahren, wurden speicherprogrammierbare Systeme für Industrie-Automaten entwickelt. So war das Unternehmen der Konkurrenz wieder mal einen großen Schritt voraus. In den folgenden Jahrzehnten spezialisierte sich Eberle darauf, intelligente Lösungen zur Regelung und Steuerung im Bereich der Heiztechnik zu entwickeln – so eben auch die Produkte CosmoRoll im Segment Fußbodenheizung. Die regelmäßige Präsentation von Produkten auf Messen – unter anderem der CosmoRoll-Marke -, war und ist ein wichtiges Mittel, um neue Kunden zu gewinnen.


4 Meinungen zum CosmoRoll Service

  • Bernd
    23. Januar 2013

    Wir besitzen 3 FBH-Verteiler im Haus, sämtliche Räume sind mit CosmoRoll FBH ausgestattet. Insgesamt wurden im Jahr 2004
    18 Cosmo Stellantriebe verbaut, von denen schon gut ein Drittel mit lautem Knall auseinandergeplatzt sind ! Die weißen runden Gehäusedeckel lösen sich an der Klebestelle vom Unterteil oder platzen gleich irgendwo im Deckel auseinander ! Minderwertiges Material, finde ich ! So etwas sollte länger als 8 Jahre halten. Das Produkt scheint aber aus wahrscheinlich diesem Grund vom Markt verschwunden zu sein und glücklicherweise ist ein Ersatz durch qualitativ hochwertigere Produkte auch in Eigenleistung problemlos möglich. So hier geschehen. Als Tipp kann ich noch geben, die Ventile gelegentlich mal mit Sprühfett einzusprühen, damit die Stellmotoren nicht gegen einen erhöhten Widerstand drücken müssen. Einsprühen und ein paar Mal mit dem Daumen Pumpbewegungen an den Ventilen durchführen. Manche gehen nach einer Weile doch schwergängiger, vermutlich diejenigen, die nicht so häufig AUF und ZU geregelt werden und somit etwas festknastern.

  • Jacqueline Röttel
    2. September 2012

    Wir besitzen CosmoRoll Funkregler, Stellantriebe, Hauptsteuerung. Diese werfen auch auch ohne Fremdeinwirkung in Unregelmäßigen Abständen Fehlermeldungen und regeln einzelne Zimmer auch bei der größten Hitze hoch. Auch mehrfache Besuche der Einbaufirma hat daran nichts geändert. Wir suchen jetzt nach einer einfacheren Steuermöglichkeit, per PC WLAN. Gibt es so etwas schon bei Ihnen oder haben Sie Kooperationspartner? Danke J. Röttel

  • Christian
    11. Januar 2012

    Wir besitzen eine Fußbodenheizung mit CosmoRoll Stellantriebe. Leider sind diese nicht das Geld wert was man bezahlt hat. Alle Monate sind diese geplatzt oder haben andere Mängel, so dass die Heizung der Räume immer manuell betätigt werden muss bis der Kundendienst anrückt.

  • Fischer Wolfgang
    9. Juli 2011

    Ich besitze Steuergeräte CosmoRoll CRFU Instat 868-R. Die Installation und Programmierung ist meiner Meinung nach sehr kompliziert. Meine Frage gibt es einfachere Steuergeräte, da ich nur ein Tagesprogramm mit 3 Schaltzeiten benötige kann ich auf alle anderen Funktionen verzichten. Ich würde mich über eine Antwort freuen. Vielen Dank im Voraus Fischer

Schreiben Sie Ihre Meinung

Diese Kundendienste könnten Sie auch interessieren